Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Ausblick: Leitindizes sollten in der kommenden Woche moderat aufwärts tendieren


S&P 500 Letzter SK:  0.00 ( -0.02%)

03.03.2019 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Die moderate Aufwärtstendenz der globalen Leitindizes dauerte auch in der letzten Woche an. Der globale Weltaktienindex stieg in EUR um +0,5%, der globale Aktienindex der Schwellenländer legt um +0,1% zu. Die Performances seit Jahresbeginn in EUR sind +10,4% (entwickelte Märkte) bzw. +9,5% (Emerging Markets).Die US-Berichtssaison ist nahezu abgeschlossen. Nur mehr wenige wichtige Unternehmen werden ihre Ergebnisse demnächst veröffentlichen. Die Steigerungsrate der Gewinne/Aktie betrug im 4 Quartal für den S&P 500 +13%. Überdurchschnittliche Wachstumsraten erzielten die Sektoren Energie (Öl und Gas), gewerbliche Dienstleistung und Industrie. Am geringsten fiel das Gewinnwachstum bei den Sektoren: nicht zyklischer Konsum, Rohstoffe und Versorger aus. Die nachstehende Grafik zeigt das US-Gewinnwachstum nach Sektoren.Der globale Aktienmarkt befindet sich in einer Aufwärtsbewegung, die vom Umsatz- und Gewinnwachstum der Unternehmen unterstützt wird. Die vom Konsensus erwartete Wachstumsrate der Nettogewinne beträgt für 2019 +9,4% und für 2020 +9,3%. Hinsichtlich des Umsatzwachstums wird heuer global mit einem Anstieg der Umsätze um +2,7% gerechnet und für das kommende Jahr mit einem Anstieg um +5,1%.Die Global Economic Surprise Indizes zeigen derzeit ein uneinheitliches Bild. Am Chart unten ist ersichtlich, dass für nahezu alle Regionen (außer CEE), die negativen Überraschungen überwiegen. Dieser Indikator ist für die Eurozone am schwächsten, allerdings gibt es hierbei eine Tendenz der leichten Verbesserung.Ausblick.Die globalen Leitindizes sollten in der kommenden Woche moderat aufwärts tendieren. Der mittelfristige Aufwärtstrend des globalen Aktienmarktes ist intakt. Die aktuell positive Umsatz- und Gewinnentwicklung der Unternehmen unterstützt die moderate Aufwärtstendenz. Company im Artikel S&P 500 Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (02.03.2019) Deutsche Börse, Xetra, Handelsdaten, Trading, Bildschirm, Credit: Deutsche Börse AG 13194 ausblick_leitindizes_sollten_in_der_kommenden_woche_moderat_aufwarts_tendieren

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, Agrana, Kapsch TrafficCom, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Bawag, Wienerberger, AT&S, Amag, Mayr-Melnhof, Semperit, Österreichische Post, Stadlauer Malzfabrik AG, UBM, Frauenthal, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, RBI, Strabag.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2XFU5
AT0000A2WC45


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Erste Group(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Kontron(1), Semperit(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), OMV(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(2)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.31%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.83%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Mayr-Melnhof(1), Pierer Mobility(1), Kontron(1), Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.11%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2), Flughafen Wien(2), AT&S(1)
    BSN MA-Event Henkel

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/90: Roland Neuwirth mit 4 Austro-Tipps, Ende einer Ö-Finanzzeitung, Da-schau-her-Change bei Semperit

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

    Books josefchladek.com

    Harri Pälviranta
    Battered
    2022
    Kult Books

    Regina Anzenberger
    Roots & Bonds (2nd ed. + extra booklet)
    2022
    AnzenbergerEdition

    Katrien de Blauwer
    Why I Hate Cars
    2019
    Libraryman

    Izis Bidermanas
    Paris Enchanted
    1951
    Harvill Press

    George Appletree
    The Portuguese
    2022
    Self published

    Inbox: Ausblick: Leitindizes sollten in der kommenden Woche moderat aufwärts tendieren


    03.03.2019, 2520 Zeichen

    03.03.2019 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Die moderate Aufwärtstendenz der globalen Leitindizes dauerte auch in der letzten Woche an. Der globale Weltaktienindex stieg in EUR um +0,5%, der globale Aktienindex der Schwellenländer legt um +0,1% zu. Die Performances seit Jahresbeginn in EUR sind +10,4% (entwickelte Märkte) bzw. +9,5% (Emerging Markets).Die US-Berichtssaison ist nahezu abgeschlossen. Nur mehr wenige wichtige Unternehmen werden ihre Ergebnisse demnächst veröffentlichen. Die Steigerungsrate der Gewinne/Aktie betrug im 4 Quartal für den S&P 500 +13%. Überdurchschnittliche Wachstumsraten erzielten die Sektoren Energie (Öl und Gas), gewerbliche Dienstleistung und Industrie. Am geringsten fiel das Gewinnwachstum bei den Sektoren: nicht zyklischer Konsum, Rohstoffe und Versorger aus. Die nachstehende Grafik zeigt das US-Gewinnwachstum nach Sektoren.Der globale Aktienmarkt befindet sich in einer Aufwärtsbewegung, die vom Umsatz- und Gewinnwachstum der Unternehmen unterstützt wird. Die vom Konsensus erwartete Wachstumsrate der Nettogewinne beträgt für 2019 +9,4% und für 2020 +9,3%. Hinsichtlich des Umsatzwachstums wird heuer global mit einem Anstieg der Umsätze um +2,7% gerechnet und für das kommende Jahr mit einem Anstieg um +5,1%.Die Global Economic Surprise Indizes zeigen derzeit ein uneinheitliches Bild. Am Chart unten ist ersichtlich, dass für nahezu alle Regionen (außer CEE), die negativen Überraschungen überwiegen. Dieser Indikator ist für die Eurozone am schwächsten, allerdings gibt es hierbei eine Tendenz der leichten Verbesserung.Ausblick.Die globalen Leitindizes sollten in der kommenden Woche moderat aufwärts tendieren. Der mittelfristige Aufwärtstrend des globalen Aktienmarktes ist intakt. Die aktuell positive Umsatz- und Gewinnentwicklung der Unternehmen unterstützt die moderate Aufwärtstendenz. Company im Artikel S&P 500 Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (02.03.2019) Deutsche Börse, Xetra, Handelsdaten, Trading, Bildschirm, Credit: Deutsche Börse AG 13194 ausblick_leitindizes_sollten_in_der_kommenden_woche_moderat_aufwarts_tendieren

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/97: RBI mit Liebesgrüssen aus Moskau, ich nach Frauenthal, voestalpine-Solo, dad.at-Power und KESt-Fehler




    S&P 500 Letzter SK:  0.00 ( -0.02%)


     

    Bildnachweis

    1. Deutsche Börse, Xetra, Handelsdaten, Trading, Bildschirm, Credit: Deutsche Börse AG   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, Agrana, Kapsch TrafficCom, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Bawag, Wienerberger, AT&S, Amag, Mayr-Melnhof, Semperit, Österreichische Post, Stadlauer Malzfabrik AG, UBM, Frauenthal, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, RBI, Strabag.


    Random Partner

    Warimpex
    Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Deutsche Börse, Xetra, Handelsdaten, Trading, Bildschirm, Credit: Deutsche Börse AG


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2XFU5
    AT0000A2WC45


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Erste Group(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Kontron(1), Semperit(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), OMV(1), AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(2)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.31%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.83%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Mayr-Melnhof(1), Pierer Mobility(1), Kontron(1), Zumtobel(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 1.11%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2), Flughafen Wien(2), AT&S(1)
      BSN MA-Event Henkel

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/90: Roland Neuwirth mit 4 Austro-Tipps, Ende einer Ö-Finanzzeitung, Da-schau-her-Change bei Semperit

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

      Books josefchladek.com

      Yves Glorion
      soixante-dix-sept / dix-neuf (77/19)
      2020
      Self published

      Julieta Averbuj
      El juego de la madalena
      2022
      Fuego Books

      Douglas Stockdale
      Bluewater Shore
      2017
      Self published

      Masahisa Fukase
      Yugi (Homo Ludence) (深瀬 昌久 遊戯 映像の現代4)
      1971
      Chuo-koron-sha

      Lars Borges & Luzie Kurth
      We Share the Meal
      2022
      Kehrer Verlag