Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Höhere Kursziele für Immofinanz und Do&Co

14.09.2018

Die Analysten der RCB bestätigen angesichts der aktuellen Bewertungskennzahlen und der Unsicherheit über den Zusammenschluss mit der S Immo die Hold-Empfehlung für die Immofinanz -Aktie, das Kursziel wird von 20,0 auf 23,5 Euro erhöht. Am 18. April 2018 hat die Immofinanz, wie berichtet, einen Anteil von 29,14 Prozent an der S Immo AG für 20,0 Euro pro Aktie erworben. Ziel ist es, beide Unternehmen zusammenzuführen. Die mögliche Kombination Struktur, Details und Timing wurden noch nicht bekannt gegeben. Die Analysten gehen aber davon aus, dass die Immofinanz bald weitere Details zu einer möglichen Kombination geben wird. Das könnte laut Analysten zum wichtigsten Trigger für die Aktie werden. Die RCB-Experten haben ihre Prognosen für FFO I und EPRA NAV  aufgrund der starken Ergebnisse für das 2. Quartal 2018 und einiger anderer Maßnahmen der Gruppe angehoben. 

Zu Do&Co gibt es ebenfalls ein Update von den RCB-Analysten.  Sie stufen die Empfehlung jetzt von Halten auf Kaufen hoch und erhöhen das Kursziel von 65,0 auf 90,0 Euro.


Immofinanz
Akt. Indikation:  24.20 / 24.32
Uhrzeit:  22:30:31
Veränderung zu letztem SK:  0.08%
Letzter SK:  24.24 ( -0.25%)


S Immo
Akt. Indikation:  17.98 / 19.66
Uhrzeit:  22:30:31
Veränderung zu letztem SK:  -4.18%
Letzter SK:  19.64 ( -0.71%)




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: FACC , Rosenbauer , S Immo , Amag , Frequentis , Uniqa , RBI , Wienerberger , EVN , Porr , Agrana , Lenzing , CA Immo , UBM , Bawag , Athos Immobilien .


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt, (© Aussendung)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Deutsche Lufthansa – die Langstrecke ist nicht das Problem

    Der Sommer ist da und die Deutschen fliegen aus. Einige werden dies auch in diesem Jahr in den Flugzeugen der Lufthansa tun. Wobei hier nicht zwingend der Kranich auf dem Leitwerk prangen muss &nda...

    Höhere Kursziele für Immofinanz und Do&Co


    14.09.2018

    Die Analysten der RCB bestätigen angesichts der aktuellen Bewertungskennzahlen und der Unsicherheit über den Zusammenschluss mit der S Immo die Hold-Empfehlung für die Immofinanz -Aktie, das Kursziel wird von 20,0 auf 23,5 Euro erhöht. Am 18. April 2018 hat die Immofinanz, wie berichtet, einen Anteil von 29,14 Prozent an der S Immo AG für 20,0 Euro pro Aktie erworben. Ziel ist es, beide Unternehmen zusammenzuführen. Die mögliche Kombination Struktur, Details und Timing wurden noch nicht bekannt gegeben. Die Analysten gehen aber davon aus, dass die Immofinanz bald weitere Details zu einer möglichen Kombination geben wird. Das könnte laut Analysten zum wichtigsten Trigger für die Aktie werden. Die RCB-Experten haben ihre Prognosen für FFO I und EPRA NAV  aufgrund der starken Ergebnisse für das 2. Quartal 2018 und einiger anderer Maßnahmen der Gruppe angehoben. 

    Zu Do&Co gibt es ebenfalls ein Update von den RCB-Analysten.  Sie stufen die Empfehlung jetzt von Halten auf Kaufen hoch und erhöhen das Kursziel von 65,0 auf 90,0 Euro.


    Immofinanz
    Akt. Indikation:  24.20 / 24.32
    Uhrzeit:  22:30:31
    Veränderung zu letztem SK:  0.08%
    Letzter SK:  24.24 ( -0.25%)


    S Immo
    Akt. Indikation:  17.98 / 19.66
    Uhrzeit:  22:30:31
    Veränderung zu letztem SK:  -4.18%
    Letzter SK:  19.64 ( -0.71%)




    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: FACC , Rosenbauer , S Immo , Amag , Frequentis , Uniqa , RBI , Wienerberger , EVN , Porr , Agrana , Lenzing , CA Immo , UBM , Bawag , Athos Immobilien .


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt, (© Aussendung)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Deutsche Lufthansa – die Langstrecke ist nicht das Problem

      Der Sommer ist da und die Deutschen fliegen aus. Einige werden dies auch in diesem Jahr in den Flugzeugen der Lufthansa tun. Wobei hier nicht zwingend der Kranich auf dem Leitwerk prangen muss &nda...