Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Andritz mit neuer Entwicklung in der aXcess-Reihe für Vliesstoffe

09.08.2018
Andritz wird seine Vliesstoffherstellungs- und Textilveredelungstechnologien im Rahmen der CINTE 2018 (4. bis 6.September 2018) im Shanghai New International Expo Center in China (Halle N1, Stand CO2) präsentieren. Die Vliesstoffindustrie in China erlebt einen Aufschwung hinsichtlich Kapazität und Rollenwarenqualität und bedient lokale als auch internationale Märkte. Andritz (China) Ltd., Wuxi, ist dabei ein Kompetenzzentrum für Herstellung, Service sowie Forschung und Entwicklung – mit speziellem Fokus auf die Vliesstoffindustrie in Asien. Es konstruiert und fertigt auf den asiatischen Markt zugeschnittene Vliesstoffmaschinen und ergänzt damit das Andritz-aXcess-Produktportfolio.

Als Komplettanbieter für die Vliesstoffindustrie entwickelte Andritz die aXcess-Reihe für Vliesstoffe, um vor allem die Nachfrage nach Maschinen mittlerer Kapazität, insbesondere in den Emerging Markets, erfüllen zu können. Als neueste Entwicklung in diesem Segment bietet neXline wetlaid aXcess für niedrige bis mittlere Produktionskapazitäten deutlichen Mehrwert für Hersteller, wie Andritz betont. Kompakte Linien, die perfekt in Container passen, ermöglichen eine einfache und schnelle Lieferung. Bedienungsfreundliche Konfigurationen und ein vielseitiges Design gewähren eine effiziente Produktion vor Ort zu moderaten Investitionskosten.


Andritz
Akt. Indikation:  43.68 / 43.80
Uhrzeit:  17:28:41
Veränderung zu letztem SK:  2.29%
Letzter SK:  42.76 ( -0.47%)




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Das ANDRITZ-Nonwoven-aXcess-Produktportfolio umfasst Linien und Einzelmaschinen für Air-Through-Bonding-, Nadelvlies-, Spunlace-, Nassvlies- und Kalanderprozesse, weshalb aXcess das ideale Produkt für den Einstieg in den Vliesstoffmarkt mittlerer Produktionskapazitäten darstellt.Bild: Andritz , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: UBM , Kapsch TrafficCom , Marinomed Biotech , Semperit , Agrana , AT&S , ATX Prime , VIG , Uniqa , ATX , Immofinanz , Bawag , RBI , FACC , OMV , Betbull Holding , Polytec , voestalpine , Porr , S&T , AMS , Strabag , Wienerberger , DO&CO , Telekom Austria , bet-at-home.com , Allianz , BASF , Lufthansa , HeidelbergCement , BMW.


Random Partner

3 Banken Generali
Die 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. ist die gemeinsame Fondstochter der 3 Banken Gruppe (Oberbank AG, Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, BKS Bank AG) und der Generali Holding Vienna AG. Die Fonds-Gesellschaft verwaltet aktuell 8,65 Mrd. Euro - verteilt auf etwa 50 Publikumsfonds und 130 Spezial- bzw. Großanlegerfonds (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Das ANDRITZ-Nonwoven-aXcess-Produktportfolio umfasst Linien und Einzelmaschinen für Air-Through-Bonding-, Nadelvlies-, Spunlace-, Nassvlies- und Kalanderprozesse, weshalb aXcess das ideale Produkt für den Einstieg in den Vliesstoffmarkt mittlerer Produktionskapazitäten darstellt.Bild: Andritz, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Treffen Sie Portfoliomanager André Stagge am 06.04.2019 auf der Invest in Stuttgart

In Stuttgart erwarten Sie wieder zahlreiche Fachvorträge, unter anderem von Portfoliomanager André Stagge. In seinem Vortrag "Traden wie ein Portfoliomanager - professionelle Handelsstr...

Andritz mit neuer Entwicklung in der aXcess-Reihe für Vliesstoffe


09.08.2018
Andritz wird seine Vliesstoffherstellungs- und Textilveredelungstechnologien im Rahmen der CINTE 2018 (4. bis 6.September 2018) im Shanghai New International Expo Center in China (Halle N1, Stand CO2) präsentieren. Die Vliesstoffindustrie in China erlebt einen Aufschwung hinsichtlich Kapazität und Rollenwarenqualität und bedient lokale als auch internationale Märkte. Andritz (China) Ltd., Wuxi, ist dabei ein Kompetenzzentrum für Herstellung, Service sowie Forschung und Entwicklung – mit speziellem Fokus auf die Vliesstoffindustrie in Asien. Es konstruiert und fertigt auf den asiatischen Markt zugeschnittene Vliesstoffmaschinen und ergänzt damit das Andritz-aXcess-Produktportfolio.

Als Komplettanbieter für die Vliesstoffindustrie entwickelte Andritz die aXcess-Reihe für Vliesstoffe, um vor allem die Nachfrage nach Maschinen mittlerer Kapazität, insbesondere in den Emerging Markets, erfüllen zu können. Als neueste Entwicklung in diesem Segment bietet neXline wetlaid aXcess für niedrige bis mittlere Produktionskapazitäten deutlichen Mehrwert für Hersteller, wie Andritz betont. Kompakte Linien, die perfekt in Container passen, ermöglichen eine einfache und schnelle Lieferung. Bedienungsfreundliche Konfigurationen und ein vielseitiges Design gewähren eine effiziente Produktion vor Ort zu moderaten Investitionskosten.


Andritz
Akt. Indikation:  43.68 / 43.80
Uhrzeit:  17:28:41
Veränderung zu letztem SK:  2.29%
Letzter SK:  42.76 ( -0.47%)




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Das ANDRITZ-Nonwoven-aXcess-Produktportfolio umfasst Linien und Einzelmaschinen für Air-Through-Bonding-, Nadelvlies-, Spunlace-, Nassvlies- und Kalanderprozesse, weshalb aXcess das ideale Produkt für den Einstieg in den Vliesstoffmarkt mittlerer Produktionskapazitäten darstellt.Bild: Andritz , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: UBM , Kapsch TrafficCom , Marinomed Biotech , Semperit , Agrana , AT&S , ATX Prime , VIG , Uniqa , ATX , Immofinanz , Bawag , RBI , FACC , OMV , Betbull Holding , Polytec , voestalpine , Porr , S&T , AMS , Strabag , Wienerberger , DO&CO , Telekom Austria , bet-at-home.com , Allianz , BASF , Lufthansa , HeidelbergCement , BMW.


Random Partner

3 Banken Generali
Die 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. ist die gemeinsame Fondstochter der 3 Banken Gruppe (Oberbank AG, Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, BKS Bank AG) und der Generali Holding Vienna AG. Die Fonds-Gesellschaft verwaltet aktuell 8,65 Mrd. Euro - verteilt auf etwa 50 Publikumsfonds und 130 Spezial- bzw. Großanlegerfonds (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Das ANDRITZ-Nonwoven-aXcess-Produktportfolio umfasst Linien und Einzelmaschinen für Air-Through-Bonding-, Nadelvlies-, Spunlace-, Nassvlies- und Kalanderprozesse, weshalb aXcess das ideale Produkt für den Einstieg in den Vliesstoffmarkt mittlerer Produktionskapazitäten darstellt.Bild: Andritz, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Treffen Sie Portfoliomanager André Stagge am 06.04.2019 auf der Invest in Stuttgart

In Stuttgart erwarten Sie wieder zahlreiche Fachvorträge, unter anderem von Portfoliomanager André Stagge. In seinem Vortrag "Traden wie ein Portfoliomanager - professionelle Handelsstr...