Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Audio: Palfinger-CFO: "Größere Akquisitionen sind erst mal nicht geplant"


Palfinger
Akt. Indikation:  22.65 / 22.90
Uhrzeit:  13:47:07
Veränderung zu letztem SK:  0.33%
Letzter SK:  22.70 ( 0.00%)

31.07.2018

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

10:01 Audio hören boersenradio.at im Gespräch mit: Felix Strohbichler, PALFINGER AG. Thema: "Palfinger will immer höher hinaus", so ging das Wachstum auch im 1. Halbjahr 2018 mit einem Umsatz von über 800 Mio. Euro weiter. Das ist ein neuer Rekord. Das Konzernergebnis sank um -8,8 % von 38,6 auf 35,2 Mio. Euro. CFO Felix Strohbichler: "Größere Akquisitionen sind erst mal nicht geplant. Wir haben sehr viele Chancen unsere Profitabilität zu steigern, indem wir bestehenden Akquisitionen integrieren und Synergien realisieren." Virtuelle Brille für den Kranfahrer: Zum Beispiel bei einem LKW-Kran für Holz kann auf den Aufbau der Krankabine auf dem LKW (mit fast 400 KG) komplett verzichtet werden. Denn der Fahrer steuert zukünftig den Kran mit Hilfe einer virtuellen Brille vom Fahrerhaus aus.

>> Beitrag hören


Company im Artikel

Palfinger Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Crane
Show latest Report (21.07.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker ICF BANK AG, Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Felix Strohbichler © Aussender


Aktien auf dem Radar:Semperit, Wienerberger, voestalpine, Rosenbauer, Zumtobel, Warimpex, AMS, Addiko Bank, Verbund, Strabag, DO&CO, Kapsch TrafficCom, Rath AG, Deutsche Post, E.ON , Bayer, Fresenius, Wirecard, Covestro, Beiersdorf, Vonovia SE, MorphoSys, Lenzing, Erste Group, EVN, Continental.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: DO&CO 3.08%, Rutsch der Stunde: Bawag -1.15%
    Wo aktuell Semperit und 2x Erste Group in Front liegen
    Star der Stunde: DO&CO 3.03%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.81%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Österreichische Post(3), S&T(2), Lenzing(1)
    Star der Stunde: DO&CO 2.21%, Rutsch der Stunde: FACC -4.45%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(2), Polytec(1), EVN(1), Lenzing(1), Frequentis(1), CA Immo(1), Erste Group(1), Pierer Mobility AG(1), Österreichische Post(1)
    BSN MA-Event Beiersdorf
    BSN MA-Event Continental

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Familie Schwab kann Golf

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. August 2020

    Audio: Palfinger-CFO: "Größere Akquisitionen sind erst mal nicht geplant"


    31.07.2018

    31.07.2018

    Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

    10:01 Audio hören boersenradio.at im Gespräch mit: Felix Strohbichler, PALFINGER AG. Thema: "Palfinger will immer höher hinaus", so ging das Wachstum auch im 1. Halbjahr 2018 mit einem Umsatz von über 800 Mio. Euro weiter. Das ist ein neuer Rekord. Das Konzernergebnis sank um -8,8 % von 38,6 auf 35,2 Mio. Euro. CFO Felix Strohbichler: "Größere Akquisitionen sind erst mal nicht geplant. Wir haben sehr viele Chancen unsere Profitabilität zu steigern, indem wir bestehenden Akquisitionen integrieren und Synergien realisieren." Virtuelle Brille für den Kranfahrer: Zum Beispiel bei einem LKW-Kran für Holz kann auf den Aufbau der Krankabine auf dem LKW (mit fast 400 KG) komplett verzichtet werden. Denn der Fahrer steuert zukünftig den Kran mit Hilfe einer virtuellen Brille vom Fahrerhaus aus.

    >> Beitrag hören


    Company im Artikel

    Palfinger Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Crane
    Show latest Report (21.07.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker ICF BANK AG, Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Felix Strohbichler © Aussender






    Palfinger
    Akt. Indikation:  22.65 / 22.90
    Uhrzeit:  13:47:07
    Veränderung zu letztem SK:  0.33%
    Letzter SK:  22.70 ( 0.00%)



     

    Bildnachweis

    1. Felix Strohbichler , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Wienerberger, voestalpine, Rosenbauer, Zumtobel, Warimpex, AMS, Addiko Bank, Verbund, Strabag, DO&CO, Kapsch TrafficCom, Rath AG, Deutsche Post, E.ON , Bayer, Fresenius, Wirecard, Covestro, Beiersdorf, Vonovia SE, MorphoSys, Lenzing, Erste Group, EVN, Continental.


    Random Partner

    Andritz
    Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Felix Strohbichler, (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: DO&CO 3.08%, Rutsch der Stunde: Bawag -1.15%
      Wo aktuell Semperit und 2x Erste Group in Front liegen
      Star der Stunde: DO&CO 3.03%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.81%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Österreichische Post(3), S&T(2), Lenzing(1)
      Star der Stunde: DO&CO 2.21%, Rutsch der Stunde: FACC -4.45%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(2), Polytec(1), EVN(1), Lenzing(1), Frequentis(1), CA Immo(1), Erste Group(1), Pierer Mobility AG(1), Österreichische Post(1)
      BSN MA-Event Beiersdorf
      BSN MA-Event Continental

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Familie Schwab kann Golf

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. August 2020