Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wiener Börse CEO über IPOs, IBOs und ICOs #gabb

Bild: © Michaela Mejta, Christoph Boschan (Wiener Börse)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Und gleich nochmal Wiener Börse. CEO  Christoph Boschan hat im (sehr guten) Interview mit trendingtopics, siehe HIER , viele Basics zu IPOs, IBOs und ICOs parat. Aktuell sieht er - Boschan - keine potenzielle Rolle der Wiener Börse bei ICOs. "Wir repräsentieren den Teil des entwickelten Kapitalmarktes, bei dem es auch um ganz andere Summen auf ganz anderem Niveau geht. Das weltweite ICO-Volumen wurde alleine durch einen einzigen IPO an der Wiener Börse, den der Bawag, abgebildet." Und: „99,9 Prozent der derzeitigen ICOs werden scheitern“. trendingtopics schreibt übrigens selbst (Nicht als Zitat Boschans), dass die oekostrom AG ein Kandidat für den Dritten Markt wäre. Aber da hat die Politik noch zu tun.

 

(15.05.2018)

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Christoph Boschan (Wiener Börse) , (© Michaela Mejta)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: SBO , Österreichische Post , Kapsch TrafficCom , Valneva , Zumtobel , Polytec , Petro Welt Technologies , Lenzing , Porr , voestalpine , Verbund , Warimpex , Bawag Group , Agrana , AMS , RBI , AT&S , Semperit , Mayr-Melnhof , DO&CO , EVN , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm , Sanochemia .


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Christoph Boschan (Wiener Börse), (© Michaela Mejta)


 Latest Blogs

» Kümmere Dich nicht so sehr darum, was die anderen denken! (Sabina Haas)

» Telekommunikationsbranche in Deutschland steht in den Startlöchern (Hei...

» Hemmschuh „fehlende Digitalisierung“ im Produktmanagement Fabasoft)

» Ich putzte bei McDonald’s die Toiletten (Tim Schäfer)

» Euro Manganese News (Stefan Müller)

» Die Börse hat die Kursgewinne von 2018 ausradiert, aber der Langfristcha...

» Apple geschockt von Patentklagen (Heiko Geiger)

» Maria Jelenko läutet die Opening Bell für Donnerstag

» ATX-Trends: Zumtobel, EVN, voestalpine, Palfinger, Verbund, Kapsch Traff...

» Strecke zu kurz: Weltklassezeiten nicht anerkannt (Vienna City Marathon)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Frag' Richy: Warum gibt es Aktiengesellschaften? | Börse Stuttgart | Frag Richy

Warum gibt es überhaupt Aktiengesellschaften? Die Nachteile liegen doch auf der Hand: Plötzlich haben ganz viele Investoren ein Mitsprache-Recht. Plötzlich muss man vielleicht sogar ...

Wiener Börse CEO über IPOs, IBOs und ICOs #gabb


Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Und gleich nochmal Wiener Börse. CEO  Christoph Boschan hat im (sehr guten) Interview mit trendingtopics, siehe HIER , viele Basics zu IPOs, IBOs und ICOs parat. Aktuell sieht er - Boschan - keine potenzielle Rolle der Wiener Börse bei ICOs. "Wir repräsentieren den Teil des entwickelten Kapitalmarktes, bei dem es auch um ganz andere Summen auf ganz anderem Niveau geht. Das weltweite ICO-Volumen wurde alleine durch einen einzigen IPO an der Wiener Börse, den der Bawag, abgebildet." Und: „99,9 Prozent der derzeitigen ICOs werden scheitern“. trendingtopics schreibt übrigens selbst (Nicht als Zitat Boschans), dass die oekostrom AG ein Kandidat für den Dritten Markt wäre. Aber da hat die Politik noch zu tun.

 

(15.05.2018)

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Christoph Boschan (Wiener Börse) , (© Michaela Mejta)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: SBO , Österreichische Post , Kapsch TrafficCom , Valneva , Zumtobel , Polytec , Petro Welt Technologies , Lenzing , Porr , voestalpine , Verbund , Warimpex , Bawag Group , Agrana , AMS , RBI , AT&S , Semperit , Mayr-Melnhof , DO&CO , EVN , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm , Sanochemia .


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Christoph Boschan (Wiener Börse), (© Michaela Mejta)


 Latest Blogs

» Kümmere Dich nicht so sehr darum, was die anderen denken! (Sabina Haas)

» Telekommunikationsbranche in Deutschland steht in den Startlöchern (Hei...

» Hemmschuh „fehlende Digitalisierung“ im Produktmanagement Fabasoft)

» Ich putzte bei McDonald’s die Toiletten (Tim Schäfer)

» Euro Manganese News (Stefan Müller)

» Die Börse hat die Kursgewinne von 2018 ausradiert, aber der Langfristcha...

» Apple geschockt von Patentklagen (Heiko Geiger)

» Maria Jelenko läutet die Opening Bell für Donnerstag

» ATX-Trends: Zumtobel, EVN, voestalpine, Palfinger, Verbund, Kapsch Traff...

» Strecke zu kurz: Weltklassezeiten nicht anerkannt (Vienna City Marathon)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Frag' Richy: Warum gibt es Aktiengesellschaften? | Börse Stuttgart | Frag Richy

Warum gibt es überhaupt Aktiengesellschaften? Die Nachteile liegen doch auf der Hand: Plötzlich haben ganz viele Investoren ein Mitsprache-Recht. Plötzlich muss man vielleicht sogar ...