Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Sanochemia - Kursrückgang "weit überzogen", meinen die Sphene-Analysten

16.04.2018

Der durch den Entzug der Produktionsbewilligung für einige Arzneimittel ausgelöste Kursrückgang ist aus Sicht der Analysten von Sphene Capital, angesichts einer vernachlässigbaren Ertragsbelastung von unter 0,1 Mio. Euro, weit überzogen. Auf Basis eines von den Analysten erwarteten Produktionsausfalls von zwei Monaten haben die Sphene-Experten ihre Umsatz- und Ergebnisprognosen dennoch leicht gesenkt und die Diskontierungssätze aufgrund erhöhter operativer und regulatorischer Risiken nach oben angepasst. Bei ansonsten gleichbleibenden Erwartungen ergibt sich ein auf Sicht von 24 Monaten ein erwartetes Kursziel von 3,20 Euro (bislang 3,50). Aufgrund der erwarteten Kursentwicklung von 66,7% bestätigen die Analysten das Buy-Rating für die Aktien der Sanochemia Pharmazeutika AG.


Sanochemia
Akt. Indikation:  1.37 / 1.42
Uhrzeit:  12:46:12
Veränderung zu letztem SK:  -1.97%
Letzter SK:  1.42 ( 4.41%)




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Sanochemia und das Comeback der Galantamin-Syntheseanlagen (c) Franz Pfluegl   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Verbund , EVN , Valneva , Zumtobel , Bawag Group , Agrana , RBI , AT&S , Fabasoft , Strabag , Semperit , Mayr-Melnhof , Wolford , Kapsch TrafficCom , Palfinger , Porr , SBO , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Sanochemia und das Comeback der Galantamin-Syntheseanlagen (c) Franz Pfluegl


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

K+S – die Hoffnung auf den kalten, nassen Winter

Der Jahrhundert-Sommer 2018 war doch schön – Jacken und Regenschirme blieben im Schrank, Sonnencreme hatte Hochkonjunktur. Allerdings sind heiße und trockene Sommer nicht über...

Sanochemia - Kursrückgang "weit überzogen", meinen die Sphene-Analysten


16.04.2018

Der durch den Entzug der Produktionsbewilligung für einige Arzneimittel ausgelöste Kursrückgang ist aus Sicht der Analysten von Sphene Capital, angesichts einer vernachlässigbaren Ertragsbelastung von unter 0,1 Mio. Euro, weit überzogen. Auf Basis eines von den Analysten erwarteten Produktionsausfalls von zwei Monaten haben die Sphene-Experten ihre Umsatz- und Ergebnisprognosen dennoch leicht gesenkt und die Diskontierungssätze aufgrund erhöhter operativer und regulatorischer Risiken nach oben angepasst. Bei ansonsten gleichbleibenden Erwartungen ergibt sich ein auf Sicht von 24 Monaten ein erwartetes Kursziel von 3,20 Euro (bislang 3,50). Aufgrund der erwarteten Kursentwicklung von 66,7% bestätigen die Analysten das Buy-Rating für die Aktien der Sanochemia Pharmazeutika AG.


Sanochemia
Akt. Indikation:  1.37 / 1.42
Uhrzeit:  12:46:12
Veränderung zu letztem SK:  -1.97%
Letzter SK:  1.42 ( 4.41%)




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Sanochemia und das Comeback der Galantamin-Syntheseanlagen (c) Franz Pfluegl   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Verbund , EVN , Valneva , Zumtobel , Bawag Group , Agrana , RBI , AT&S , Fabasoft , Strabag , Semperit , Mayr-Melnhof , Wolford , Kapsch TrafficCom , Palfinger , Porr , SBO , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Sanochemia und das Comeback der Galantamin-Syntheseanlagen (c) Franz Pfluegl


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

K+S – die Hoffnung auf den kalten, nassen Winter

Der Jahrhundert-Sommer 2018 war doch schön – Jacken und Regenschirme blieben im Schrank, Sonnencreme hatte Hochkonjunktur. Allerdings sind heiße und trockene Sommer nicht über...