Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Urgestein zieht sich von der Wiener Börse zurück


20.01.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

95. Veröffentlichung
des Börseunternehmens Wiener Börse AG
vom 20. Jänner 2017
______________________________________________________________________



                              Zurückziehung  Dritter Markt



    ISI-Nummer          Wertpapier       Letzter Handelstag        Zurückziehung

   AT0000618251      Austria Email AG     24. Februar 2017    Mit Ablauf 24. Februar 2017


Die Anforderungen des Börsegesetzes betreffend das Erfordernis einer formellen Zulassung
von Finanzinstrumenten zum Handel und die Emittentenpflichten an einem geregelten Markt
gelten für im Dritten Markt gehandelte Finanzinstrumente nicht, wohl aber die Bestimmungen
der Marktmissbrauchsverordnung (VO (EU) Nr. 596/2014), die Emittentenpflichten gemäß §§
48d Abs 1 Z 2 bis 4 und 82 Abs 5 BörseG und die Verbote der §§ 48c, 48m und 48n BörseG.

Austria Email AG: ... "als ich mit dem Zug von Wien nach Pörtschach fuhr, habe ich dieses Foto gemacht. Aus heutiger Sicht frage man sich zurecht, was fertigt diese AG?" © Dirk Herrmann


Aktien auf dem Radar: Evotec , OMV , voestalpine .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

BayWa
Das Geschäftsmodell der BayWa verbindet Handel, Vertrieb, Logistik und Service in den drei Hauptgeschäftsfeldern Agrar, Energie und Bau. Hauptsitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft BayWa AG ist München. Einschließlich Franchise- und Partnerfirmen verfügt der Konzern über knapp 3.000 Vertriebsstandorte in 40 Ländern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3306 -0.08% 23:45:09 (3309 0.20% 20.07.)
DAX 12544 -0.14% 23:45:09 (12561 -0.98% 20.07.)
Dow 25072 0.06% 23:45:09 (25058 -0.03% 20.07.)
Nikkei 22610 -0.39% 23:45:09 (22698 -0.29% 20.07.)
Gold 1232 0.21% 22:58:04 (1229 1.01% 20.07.)
Bitcoin 7422 -0.38% 01:13:19 (7450 0.87% 20.07.)

Featured Partner Video

Alibaba trifft BATman

Bei wem werden nicht wohlige Kindheitserinnerungen wach, wenn die Rede auf Märchen aus Tausendundeiner Nacht kommt. Eine der bekanntesten Stories aus dieser Geschichtensammlung ist bestimmt di...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Inbox: Urgestein zieht sich von der Wiener Börse zurück


20.01.2017

20.01.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

95. Veröffentlichung
des Börseunternehmens Wiener Börse AG
vom 20. Jänner 2017
______________________________________________________________________



                              Zurückziehung  Dritter Markt



    ISI-Nummer          Wertpapier       Letzter Handelstag        Zurückziehung

   AT0000618251      Austria Email AG     24. Februar 2017    Mit Ablauf 24. Februar 2017


Die Anforderungen des Börsegesetzes betreffend das Erfordernis einer formellen Zulassung
von Finanzinstrumenten zum Handel und die Emittentenpflichten an einem geregelten Markt
gelten für im Dritten Markt gehandelte Finanzinstrumente nicht, wohl aber die Bestimmungen
der Marktmissbrauchsverordnung (VO (EU) Nr. 596/2014), die Emittentenpflichten gemäß §§
48d Abs 1 Z 2 bis 4 und 82 Abs 5 BörseG und die Verbote der §§ 48c, 48m und 48n BörseG.

Austria Email AG: ... "als ich mit dem Zug von Wien nach Pörtschach fuhr, habe ich dieses Foto gemacht. Aus heutiger Sicht frage man sich zurecht, was fertigt diese AG?" © Dirk Herrmann




Bildnachweis

1. Austria Email AG: ... "als ich mit dem Zug von Wien nach Pörtschach fuhr, habe ich dieses Foto gemacht. Aus heutiger Sicht frage man sich zurecht, was fertigt diese AG?" , (© Dirk Herrmann)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Evotec , OMV , voestalpine .


Random Partner

BayWa
Das Geschäftsmodell der BayWa verbindet Handel, Vertrieb, Logistik und Service in den drei Hauptgeschäftsfeldern Agrar, Energie und Bau. Hauptsitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft BayWa AG ist München. Einschließlich Franchise- und Partnerfirmen verfügt der Konzern über knapp 3.000 Vertriebsstandorte in 40 Ländern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Austria Email AG: ... "als ich mit dem Zug von Wien nach Pörtschach fuhr, habe ich dieses Foto gemacht. Aus heutiger Sicht frage man sich zurecht, was fertigt diese AG?", (© Dirk Herrmann)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 -0.08% 23:45:09 (3309 0.20% 20.07.)
DAX 12544 -0.14% 23:45:09 (12561 -0.98% 20.07.)
Dow 25072 0.06% 23:45:09 (25058 -0.03% 20.07.)
Nikkei 22610 -0.39% 23:45:09 (22698 -0.29% 20.07.)
Gold 1232 0.21% 22:58:04 (1229 1.01% 20.07.)
Bitcoin 7422 -0.38% 01:13:19 (7450 0.87% 20.07.)

Featured Partner Video

Alibaba trifft BATman

Bei wem werden nicht wohlige Kindheitserinnerungen wach, wenn die Rede auf Märchen aus Tausendundeiner Nacht kommt. Eine der bekanntesten Stories aus dieser Geschichtensammlung ist bestimmt di...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte