MorphoSys will wieder durchstarten (Marc Schmidt)

Bild: © MorphoSys AG (Homepage)

Autor:
Marc Schmidt

Die Börsenblogger ist das einfache und direkte Sprachrohr von Journalisten und deren Kollegen, die teils schon mit jahrzehntelanger Arbeits- und Börsenerfahrung aufwarten können. Auch als professionelle Marktteilnehmer. Letztlich sind wir alle Börsenfans. Aber wir vertreten in diesem Blog auch eine ganz simple Philosophie: Wir wollen unabhängig von irgendwelchen Analysten, Bankexperten oder Gurus schreiben, was wir zum aktuellen (Börsen-)Geschehen denken, was uns beschäftigt. Das kommt Ihnen, dem Leser, zu Gute.

>> Website





>> zur Startseite mit allen Blogs

Im vergangenen Jahr lief es für die MorphoSys -Aktie (WKN: 663200 / ISIN: DE0006632003) lange Zeit ziemlich bescheiden. Allerdings konnte sich der Jahresendspurt dank einiger Forschungserfolge sehen lassen. Jetzt gibt es ganz neue Impulse.

MorphoSys gab bekannt, dass ihr Partner Novartis (WKN: 904278 / ISIN: CH0012005267) eine klinische Phase 2-Studie mit dem Antikörper „Bimagrumab“ bei stark übergewichtigen Patienten mit Diabetes Typ 2 durchführen wird. Gemäß Informationen auf der Website clinicaltrials.gov wird die randomisierte, doppelt-verblindete Studie 60 adipöse (stark übergewichtige), an Typ-2-Diabetes erkrankte erwachsene Patienten einschließen, um die Sicherheit, Pharmakokinetik und Wirksamkeit des intravenös verabreichten Mittels im Vergleich zu einem Placebo zu untersuchen, heißt es von Unternehmensseite.

MorphoSys-Chart: finanztreff.de

Im Fall von MorphoSys konzentrierten sich Investoren zuletzt auf die hohen Forschungsausgaben. Es ist nicht sicher, dass sich diese auszahlen werden. Ende 2016 schien das Anlegervertrauen in den einstigen High-Flyer am deutschen Aktienmarkt jedoch langsam zurückzukehren. Wer auf zukünftige Forschungserfolge setzen möchte, der kann mithilfe von Hebelprodukten (WKN: HU7JVH / ISIN: DE000HU7JVh6) sogar überproportional von Kurssteigerungen der MorphoSys-Aktie profitieren.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

 

(12.01.2017)


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


HuCAL-Antikörperbibliothek in Eppendorf-Röhrchen, MorphoSys AG, (© MorphoSys AG (Homepage))


 Latest Blogs

» Das Jahr, in dem Fintech erwachsen wurde (Stefan Greunz)

» Daimler: Neue Absatzrekorde (Christian Scheid, Christoph Scherbaum)

» Christine Theodorovics läutet die Opening Bell für Dienstag

» DAX-Analyse am Morgen: Mit neuem Schwung auf neue Hochs (Gastautor, Chri...

» Was für ein ekelhaftes Wetter (Pascal Pils via Facebook)

» ATX-Trends: RBI, Erste Group, Bawag im Fokus (Mario Tunkowitsch, Wiener...

» Land Rover, Daimler, VW: Warum SUVs so gefragt sind (Christoph Scherbaum)

» Der kleine Unterschied: Warum Frauen und Männer anders Stress haben (Ber...

» Der DAX ist der Nächste; Deutsche Telekom sorgt für gute Stimmung (Gasta...

» Top am Aktienmarkt? (Stephan Feuerstein)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3682 1.06% 3680 -0.05% 10:52:37
DAX 13464 0.22% 13580 0.86% 10:53:25
Dow 26215 0.55% 26294 0.30% 10:53:20
Nikkei 24124 1.29% 24100 -0.10% 10:52:33
Gold 1332 -0.16% 1337 0.35% 10:53:25
Bitcoin 10375 -19.18% 10492 1.12% 10:53:12


Magazine aktuell

Geschäftsberichte

MorphoSys will wieder durchstarten (Marc Schmidt)


Im vergangenen Jahr lief es für die MorphoSys -Aktie (WKN: 663200 / ISIN: DE0006632003) lange Zeit ziemlich bescheiden. Allerdings konnte sich der Jahresendspurt dank einiger Forschungserfolge sehen lassen. Jetzt gibt es ganz neue Impulse.

MorphoSys gab bekannt, dass ihr Partner Novartis (WKN: 904278 / ISIN: CH0012005267) eine klinische Phase 2-Studie mit dem Antikörper „Bimagrumab“ bei stark übergewichtigen Patienten mit Diabetes Typ 2 durchführen wird. Gemäß Informationen auf der Website clinicaltrials.gov wird die randomisierte, doppelt-verblindete Studie 60 adipöse (stark übergewichtige), an Typ-2-Diabetes erkrankte erwachsene Patienten einschließen, um die Sicherheit, Pharmakokinetik und Wirksamkeit des intravenös verabreichten Mittels im Vergleich zu einem Placebo zu untersuchen, heißt es von Unternehmensseite.

MorphoSys-Chart: finanztreff.de

Im Fall von MorphoSys konzentrierten sich Investoren zuletzt auf die hohen Forschungsausgaben. Es ist nicht sicher, dass sich diese auszahlen werden. Ende 2016 schien das Anlegervertrauen in den einstigen High-Flyer am deutschen Aktienmarkt jedoch langsam zurückzukehren. Wer auf zukünftige Forschungserfolge setzen möchte, der kann mithilfe von Hebelprodukten (WKN: HU7JVH / ISIN: DE000HU7JVh6) sogar überproportional von Kurssteigerungen der MorphoSys-Aktie profitieren.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

 

(12.01.2017)


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


HuCAL-Antikörperbibliothek in Eppendorf-Röhrchen, MorphoSys AG, (© MorphoSys AG (Homepage))


 Latest Blogs

» Das Jahr, in dem Fintech erwachsen wurde (Stefan Greunz)

» Daimler: Neue Absatzrekorde (Christian Scheid, Christoph Scherbaum)

» Christine Theodorovics läutet die Opening Bell für Dienstag

» DAX-Analyse am Morgen: Mit neuem Schwung auf neue Hochs (Gastautor, Chri...

» Was für ein ekelhaftes Wetter (Pascal Pils via Facebook)

» ATX-Trends: RBI, Erste Group, Bawag im Fokus (Mario Tunkowitsch, Wiener...

» Land Rover, Daimler, VW: Warum SUVs so gefragt sind (Christoph Scherbaum)

» Der kleine Unterschied: Warum Frauen und Männer anders Stress haben (Ber...

» Der DAX ist der Nächste; Deutsche Telekom sorgt für gute Stimmung (Gasta...

» Top am Aktienmarkt? (Stephan Feuerstein)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3682 1.06% 3680 -0.05% 10:52:37
DAX 13464 0.22% 13580 0.86% 10:53:25
Dow 26215 0.55% 26294 0.30% 10:53:20
Nikkei 24124 1.29% 24100 -0.10% 10:52:33
Gold 1332 -0.16% 1337 0.35% 10:53:25
Bitcoin 10375 -19.18% 10492 1.12% 10:53:12


Magazine aktuell

Geschäftsberichte