Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Apple: Das sollten Sie über das iPhone 7 wissen (Marc Schmidt)

Bild: © www.shutterstock.com, iPhone 6 und iPhone 6 Plus, Apple Hadrian / Shuttersto

Autor:
Marc Schmidt

Die Börsenblogger ist das einfache und direkte Sprachrohr von Journalisten und deren Kollegen, die teils schon mit jahrzehntelanger Arbeits- und Börsenerfahrung aufwarten können. Auch als professionelle Marktteilnehmer. Letztlich sind wir alle Börsenfans. Aber wir vertreten in diesem Blog auch eine ganz simple Philosophie: Wir wollen unabhängig von irgendwelchen Analysten, Bankexperten oder Gurus schreiben, was wir zum aktuellen (Börsen-)Geschehen denken, was uns beschäftigt. Das kommt Ihnen, dem Leser, zu Gute.

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Auch wenn Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) mit der Vorstellung eines so richtig revolutionären Smartphone-Modells bis zum kommenden Jahr warten sollte, heißt dies nicht, dass das iPhone 7 langweilig wird.

Wie immer vor eine Produktpräsentation, vor allem eines neuen iPhone-Modells, brodelt die Gerüchteküche. Neben den quasi standardmäßig verbesserten Chips, Displays oder einem noch größeren Datenspeicher konzentrierten sich Apple-Fans vor allem auf einen möglichen Wegfall der Buchse für Ohrhörer mit Klinken-Stecker. Zudem wurde das Thema der drahtlosen Kopfhörer heiß diskutiert. Außerdem sollten die iPhones nun wasserfest daherkommen.

Apple-Chart: finanztreff.de

Apple-Chart: finanztreff.de

In jedem Fall kann sich Apple mit der Präsentation des iPhone 7 endlich auf erfreulichere Nachrichten konzentrieren, nachdem zuletzt der Steuerstreit mit der EU für negative Schlagzeilen gesorgt hatte. Allerdings hielten sich die negativen Kursreaktionen für die Apple-Aktie in Grenzen. Dies zeigt, dass Investoren überzeugt sind, dass der Konzern mit dem Apfel im Logo selbst eine Steuernachzahlung von 13 Mrd. Euro Mal eben locker wegstecken könnte. Gleichzeitig könnte die iPhone-Präsentation kurzfristig für Kurspotenzial sorgen. Wer optimistisch ist und sogar überproportional von Kurssteigerungen der Apple-Aktie profitieren möchte, setzt zum Beispiel auf Hebelprodukte (WKN: VS4NQX / ISIN: DE000VS4NQX5).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

(07.09.2016)

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

SportWoche Podcast S1/07: Plausch mit Christoph Sander über seine Track Night, Track Records und einen AC/DC-Track




Apple
Akt. Indikation:  130.02 / 130.54
Uhrzeit:  09:07:12
Veränderung zu letztem SK:  0.02%
Letzter SK:  130.26 ( 0.17%)



 

Bildnachweis

1. iPhone 6 und iPhone 6 Plus, Apple Hadrian / Shuttersto , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, Rosenbauer, Marinomed Biotech, Warimpex, Amag, FACC, CA Immo, voestalpine, Bawag, Semperit, Wienerberger, Uniqa, DO&CO, Andritz, RBI, Telekom Austria, AT&S, Frequentis, Kostad, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Wolford, Immofinanz, S Immo, BASF, Deutsche Post, BMW, Münchener Rück, Hannover Rück, Deutsche Pfandbriefbank.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Marinomed, AT&S, European Lithium, Brok...

» BSN Spitout Wiener Börse: SBO hebt sich mit ytd-Performance weiter ab

» Österreich-Depots: Schnelle Gewinnmitnahme beim Verbund (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 20.5.: Maculan

» PIR-News: Marinomed, Wiener Börse, Fonds, AT&S, Erste Group, Knaus Tabbe...

» Nachlese: Bernd Spalt, Parkpickerl, Urlaub mit der Wiener Börse, wi...

» Wiener Börse Plausch S2/32: P&G-Booster für Marinomed, AT&S nie höher, S...

» Der "free lunch" - u.a. mit 3U Holding, GFT Technologies, Alphabet, Veol...

» Wiener Börse zu Mittag deutlich stärker, Marinomed, AT&S und Palfinger g...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Bernd Spalt, Valneva, wikifolio, Mercedes


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2X950
AT0000A2QDR0
AT0000A2VDC2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1098

    Featured Partner Video

    87. Laufheld Online Workout für Läufer

    ► Die besten Lauftipps für 2021: https://youtu.be/MHxvPC1AbNI 0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Nutze die Zeit und hol dir ...


    Auch wenn Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) mit der Vorstellung eines so richtig revolutionären Smartphone-Modells bis zum kommenden Jahr warten sollte, heißt dies nicht, dass das iPhone 7 langweilig wird.

    Wie immer vor eine Produktpräsentation, vor allem eines neuen iPhone-Modells, brodelt die Gerüchteküche. Neben den quasi standardmäßig verbesserten Chips, Displays oder einem noch größeren Datenspeicher konzentrierten sich Apple-Fans vor allem auf einen möglichen Wegfall der Buchse für Ohrhörer mit Klinken-Stecker. Zudem wurde das Thema der drahtlosen Kopfhörer heiß diskutiert. Außerdem sollten die iPhones nun wasserfest daherkommen.

    Apple-Chart: finanztreff.de

    Apple-Chart: finanztreff.de

    In jedem Fall kann sich Apple mit der Präsentation des iPhone 7 endlich auf erfreulichere Nachrichten konzentrieren, nachdem zuletzt der Steuerstreit mit der EU für negative Schlagzeilen gesorgt hatte. Allerdings hielten sich die negativen Kursreaktionen für die Apple-Aktie in Grenzen. Dies zeigt, dass Investoren überzeugt sind, dass der Konzern mit dem Apfel im Logo selbst eine Steuernachzahlung von 13 Mrd. Euro Mal eben locker wegstecken könnte. Gleichzeitig könnte die iPhone-Präsentation kurzfristig für Kurspotenzial sorgen. Wer optimistisch ist und sogar überproportional von Kurssteigerungen der Apple-Aktie profitieren möchte, setzt zum Beispiel auf Hebelprodukte (WKN: VS4NQX / ISIN: DE000VS4NQX5).

    Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

    (07.09.2016)

    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    SportWoche Podcast S1/07: Plausch mit Christoph Sander über seine Track Night, Track Records und einen AC/DC-Track




    Apple
    Akt. Indikation:  130.02 / 130.54
    Uhrzeit:  09:07:12
    Veränderung zu letztem SK:  0.02%
    Letzter SK:  130.26 ( 0.17%)



     

    Bildnachweis

    1. iPhone 6 und iPhone 6 Plus, Apple Hadrian / Shuttersto , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, Rosenbauer, Marinomed Biotech, Warimpex, Amag, FACC, CA Immo, voestalpine, Bawag, Semperit, Wienerberger, Uniqa, DO&CO, Andritz, RBI, Telekom Austria, AT&S, Frequentis, Kostad, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Wolford, Immofinanz, S Immo, BASF, Deutsche Post, BMW, Münchener Rück, Hannover Rück, Deutsche Pfandbriefbank.


    Random Partner

    Andritz
    Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Marinomed, AT&S, European Lithium, Brok...

    » BSN Spitout Wiener Börse: SBO hebt sich mit ytd-Performance weiter ab

    » Österreich-Depots: Schnelle Gewinnmitnahme beim Verbund (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 20.5.: Maculan

    » PIR-News: Marinomed, Wiener Börse, Fonds, AT&S, Erste Group, Knaus Tabbe...

    » Nachlese: Bernd Spalt, Parkpickerl, Urlaub mit der Wiener Börse, wi...

    » Wiener Börse Plausch S2/32: P&G-Booster für Marinomed, AT&S nie höher, S...

    » Der "free lunch" - u.a. mit 3U Holding, GFT Technologies, Alphabet, Veol...

    » Wiener Börse zu Mittag deutlich stärker, Marinomed, AT&S und Palfinger g...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Bernd Spalt, Valneva, wikifolio, Mercedes


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2X950
    AT0000A2QDR0
    AT0000A2VDC2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1098

      Featured Partner Video

      87. Laufheld Online Workout für Läufer

      ► Die besten Lauftipps für 2021: https://youtu.be/MHxvPC1AbNI 0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Nutze die Zeit und hol dir ...