Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börse Wien BSNstocksy

Treffendes, Neues, Spannendes, Analytisches, Gerüchtiges zum und vom Handel an der Wiener Börse, aber keine Aussendungen der Unternehmen. Das ist Stocksy, BSNstocksy.

84.70%


... hat CA Immo seither zugelegt


Kurs 15.95 (01.10.14)
zu 29.46 (last SK)

109.02%


... hat Wienerberger seither zugelegt


Kurs 10.31 (01.10.14)
zu 21.54 (last SK)



02.10.2014
CA Immo-Anteil geht an O1, Angebot 18,50 an Aktionäre

CA Immobilien Anlagen AG ("CA Immo") wurde von UniCredit Bank Austria AG ("UniCredit") informiert, dass sie mit O1 Group Limited einen Kaufvertrag bezüglich des Erwerbes der von der UniCredit gehaltenen 15,954,891 Aktien für einen Preis von EUR 18,50 je Aktie abgeschlossen hat. Das Volumen dieser Transaktion beträgt somit EUR 295 Millionen.

Bei den an O1 Group Limited verkauften 15,954,891 Aktien (dies entspricht rd. 16,35% des Grundkapitals der CA Immo) handelt es sich um den gesamten von der UniCredit gehaltenen Anteil an der CA Immo. Inkludiert sind 15,954,887 Inhaberaktien sowie vier Namensaktien, von denen jede zur Entsendung je eines Aufsichtsratsmitglieds berechtigt. O1 Group Limited hat CA Immo informiert, dass derzeit keine Absicht besteht, diese speziellen Rechte aus den Namensaktien auszuüben. Der Vollzug des Erwerbs durch die O1 Group Limited ist noch von üblichen Bedingungen abhängig, insbesondere kartellrechtliche Nicht-Untersagung, und wird für November 2014 erwartet. 

Gleichzeitig hat O1 CA Immo von der Absicht informiert, direkt oder durch ein verbundenes Unternehmen, ein freiwilliges Übernahmeangebot an die Aktionäre der CA Immo (ausgenommen der UniCredit) für eine solche Anzahl an Aktien zu stellen, dass zusammen mit den von der UniCredit erworbenen Aktien, ein Anteil von 26% an dem dann ausstehenden Aktienkapital der CA Immo erreicht wird (abhängig von einem erfolgreichen Vollzug der Transaktion mit der UniCredit). Der Angebots-Preis bei diesem freiwilligen Teil-Übernahmeangebot wird dem Preis entsprechen, den O1 Properties Limited an UniCredit zahlt und somit bei EUR 18,50 je Aktie liegen. 

O1 Group Limited ist eine private Holdinggesellschaft mit Sitz in Zypern und auf strategische Investments und Asset Management in unterschiedlichen Geschäftszweigen, wie Immobilien, Industrie und Finanzdienstleistungen, fokussiert. Die Beteiligungen umfassen auch einen Mehrheitsanteil an O1 Properties, einem der bedeutendsten Eigentümer von Prime-Büroimmobilien im Zentrum von Moskau.

Dr. Bruno Ettenauer, Vorstandsvorsitzender der CA Immo: "Wir begrüßen O1 als unseren neuen Kernaktionär. O1 kann auf eine umfassende Erfahrung im Gewerbe-Immobilien Sektor verweisen und ist uns bereits seit langer Zeit als ausgesprochen professioneller Immobilieninvestor bekannt."

CA Immo


Bruno Ettenauer, Vorstandsvorsitzender der CA Immo (CEO)
>> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang

 

 
Wienerberger Hybridbond startet

Wienerberger AG: Die Hybridanleihe 2014 startet am 6.10. an der Wiener Börse.

ISIN DE000A1ZN206
Gesamtnominale: EUR 272.188.000,--
Stückelung: EUR 1.000,-- Nennwert
Zinssatz: derzeit 6,5 % p.a. (gültig vom 06.10.2014 bis inkl. 08.02.2017)

Wienerberger


Corporate Bond-Preis 1. Platz: OMV AG 2. Platz: Strabag SE 3. Platz: Wienerberger AG
>> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang

 

 
 

Was noch interessant sein dürfte:


Wienerberger-Konzernsprecherin wechselt intern (BSNstocksy Wien)

Banken sollen in Russland bleiben, neue W.E.B.-Bonds ab 7.10. an der Wiener Börse (BSNstocksy Wien)

Erste erhöht RHI-Ziel marginal und Börse Wien "überholt" sich Mitte Oktober (BSNstocksy Wien)

RCB sieht knapp 10 Prozent ATX-Plus bis Jahresende; S Immo Bond ab Freitag gelistet (BSNstocksy Wien)

ATX unter 2200 (BSNstocksy Wien)

Wienerberger-Stimmrechte; Fabasoft feiert (BSNstocksy Wien)

Karin Steinbichler spricht für Wienerberger und 15 Mio. Volumen für neue W.E.B.-Bonds (BSNstocksy Wien)

voestalpine-Chef Weltstahlpräsident und OMV auf ATV (BSNstocksy Wien)

Erste-Ausblick vor Stegersbach: ATX-Rebound erwartet (BSNstocksy Wien)

BKS-Kapitalerhöhung startet morgen und Wiener Börse verkürzt Settlement (BSNstocksy Wien)

Erste Group mit Factsheets zu 25 Austro-Aktien, Stops und Tipps (BSNstocksy Wien)



Bildnachweis

1. Bruno Ettenauer, Vorstandsvorsitzender der CA Immo (CEO) , (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Porr , AT&S , FACC , Bawag Group .


Random Partner

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3298 0.20% 22:00:56 (3291 0.19% 16.07.)
DAX 12588 0.38% 22:03:26 (12541 0.38% 13.07.)
Dow 25064 0.18% 22:03:20 (25019 0.38% 13.07.)
Nikkei 22590 -0.03% 22:00:04 (22597 1.85% 13.07.)
Gold 1241 0.08% 22:02:55 (1240 -0.45% 13.07.)
Bitcoin 6679 6.46% 22:03:12 (6274 0.92% 15.07.)

Featured Partner Video

Bau und Funktion der Wasserstofftankstelle Wiener Neudorf

Es wird ein wenig kühl an der Handfläche. Der Grund ist das Zapfventil in der Hand. Der Stutzen hängt nämlich an der Zapfsäule der neuen Wasserstofftankstelle. Wir sind in ...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

CA Immo-Anteil geht an O1, Angebot 18,50 an Aktionäre; Wienerberger Hybridbond startet (BSNstocksy Wien)


02.10.2014
CA Immo-Anteil geht an O1, Angebot 18,50 an Aktionäre

CA Immobilien Anlagen AG ("CA Immo") wurde von UniCredit Bank Austria AG ("UniCredit") informiert, dass sie mit O1 Group Limited einen Kaufvertrag bezüglich des Erwerbes der von der UniCredit gehaltenen 15,954,891 Aktien für einen Preis von EUR 18,50 je Aktie abgeschlossen hat. Das Volumen dieser Transaktion beträgt somit EUR 295 Millionen.

Bei den an O1 Group Limited verkauften 15,954,891 Aktien (dies entspricht rd. 16,35% des Grundkapitals der CA Immo) handelt es sich um den gesamten von der UniCredit gehaltenen Anteil an der CA Immo. Inkludiert sind 15,954,887 Inhaberaktien sowie vier Namensaktien, von denen jede zur Entsendung je eines Aufsichtsratsmitglieds berechtigt. O1 Group Limited hat CA Immo informiert, dass derzeit keine Absicht besteht, diese speziellen Rechte aus den Namensaktien auszuüben. Der Vollzug des Erwerbs durch die O1 Group Limited ist noch von üblichen Bedingungen abhängig, insbesondere kartellrechtliche Nicht-Untersagung, und wird für November 2014 erwartet. 

Gleichzeitig hat O1 CA Immo von der Absicht informiert, direkt oder durch ein verbundenes Unternehmen, ein freiwilliges Übernahmeangebot an die Aktionäre der CA Immo (ausgenommen der UniCredit) für eine solche Anzahl an Aktien zu stellen, dass zusammen mit den von der UniCredit erworbenen Aktien, ein Anteil von 26% an dem dann ausstehenden Aktienkapital der CA Immo erreicht wird (abhängig von einem erfolgreichen Vollzug der Transaktion mit der UniCredit). Der Angebots-Preis bei diesem freiwilligen Teil-Übernahmeangebot wird dem Preis entsprechen, den O1 Properties Limited an UniCredit zahlt und somit bei EUR 18,50 je Aktie liegen. 

O1 Group Limited ist eine private Holdinggesellschaft mit Sitz in Zypern und auf strategische Investments und Asset Management in unterschiedlichen Geschäftszweigen, wie Immobilien, Industrie und Finanzdienstleistungen, fokussiert. Die Beteiligungen umfassen auch einen Mehrheitsanteil an O1 Properties, einem der bedeutendsten Eigentümer von Prime-Büroimmobilien im Zentrum von Moskau.

Dr. Bruno Ettenauer, Vorstandsvorsitzender der CA Immo: "Wir begrüßen O1 als unseren neuen Kernaktionär. O1 kann auf eine umfassende Erfahrung im Gewerbe-Immobilien Sektor verweisen und ist uns bereits seit langer Zeit als ausgesprochen professioneller Immobilieninvestor bekannt."

CA Immo


Bruno Ettenauer, Vorstandsvorsitzender der CA Immo (CEO)
>> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang

 

 
Wienerberger Hybridbond startet

Wienerberger AG: Die Hybridanleihe 2014 startet am 6.10. an der Wiener Börse.

ISIN DE000A1ZN206
Gesamtnominale: EUR 272.188.000,--
Stückelung: EUR 1.000,-- Nennwert
Zinssatz: derzeit 6,5 % p.a. (gültig vom 06.10.2014 bis inkl. 08.02.2017)

Wienerberger


Corporate Bond-Preis 1. Platz: OMV AG 2. Platz: Strabag SE 3. Platz: Wienerberger AG
>> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang

 

 
 

Was noch interessant sein dürfte:


Wienerberger-Konzernsprecherin wechselt intern (BSNstocksy Wien)

Banken sollen in Russland bleiben, neue W.E.B.-Bonds ab 7.10. an der Wiener Börse (BSNstocksy Wien)

Erste erhöht RHI-Ziel marginal und Börse Wien "überholt" sich Mitte Oktober (BSNstocksy Wien)

RCB sieht knapp 10 Prozent ATX-Plus bis Jahresende; S Immo Bond ab Freitag gelistet (BSNstocksy Wien)

ATX unter 2200 (BSNstocksy Wien)

Wienerberger-Stimmrechte; Fabasoft feiert (BSNstocksy Wien)

Karin Steinbichler spricht für Wienerberger und 15 Mio. Volumen für neue W.E.B.-Bonds (BSNstocksy Wien)

voestalpine-Chef Weltstahlpräsident und OMV auf ATV (BSNstocksy Wien)

Erste-Ausblick vor Stegersbach: ATX-Rebound erwartet (BSNstocksy Wien)

BKS-Kapitalerhöhung startet morgen und Wiener Börse verkürzt Settlement (BSNstocksy Wien)

Erste Group mit Factsheets zu 25 Austro-Aktien, Stops und Tipps (BSNstocksy Wien)



Bildnachweis

1. Bruno Ettenauer, Vorstandsvorsitzender der CA Immo (CEO) , (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Porr , AT&S , FACC , Bawag Group .


Random Partner

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3298 0.20% 22:00:56 (3291 0.19% 16.07.)
DAX 12588 0.38% 22:03:26 (12541 0.38% 13.07.)
Dow 25064 0.18% 22:03:20 (25019 0.38% 13.07.)
Nikkei 22590 -0.03% 22:00:04 (22597 1.85% 13.07.)
Gold 1241 0.08% 22:02:55 (1240 -0.45% 13.07.)
Bitcoin 6679 6.46% 22:03:12 (6274 0.92% 15.07.)

Featured Partner Video

Bau und Funktion der Wasserstofftankstelle Wiener Neudorf

Es wird ein wenig kühl an der Handfläche. Der Grund ist das Zapfventil in der Hand. Der Stutzen hängt nämlich an der Zapfsäule der neuen Wasserstofftankstelle. Wir sind in ...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte