Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Nordex zieht wieder, Canadian Solar zieht weiter ...

Magazine aktuell


#gabb aktuell



03.01.2014, 392 Zeichen


Die Komplettversion der o.a. Grafik gibt es unter http://boerse-social.com/launch/performance/trending , hier geht es um die ultrakurze Sicht seit Jahresbeginn. Gewaltig, welche Performance einige Aktien bereits hingelegt haben. Auffällig ist zB, dass Nordex wieder in den zweistelligen Kursbereich gedreht hat und dass die Vorjahres Nr.1, Canadian Solar, wieder vorne dabei ist.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler, mit ihrem Food Marketing und Peast Performance ev. zu einem Sportgeschichte-Riegel




 

Bildnachweis

1.

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Cleen Energy AG
Die Cleen Energy AG ist im Bereich nachhaltige Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen und energieeffiziente LED-Lichtlösungen für Gemeinden, Gewerbe und Industrie, einem wichtigen internationalen Zukunfts- und Wachstumsmarkt, tätig. Ein Fokusbereich ist das Umrüsten auf nachhaltige Gesamtlösungen. Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


http://www.boerse-social.com am 1.1.2014: Das Börse Social Network startet am 1. Jänner 2014 mit täglich einer neuen Funktion. www.boerse-social.com wird eine Site aus der Kraft der Crowd für eine neue Generation von Anlegern. Bookmarken. Schon in Kürze wird es einen täglichen Social Trading Newsletter geben. http://www.christian-drastil.com/newsletter/register informiert über die täglichen Schritte.


http://www.boerse-social.com am 2.1.2014: Heute gehen mal unsere Hitparaden mit den ersten Funktionen online. Es war der 1. Handelstag des Jahres, daher ist die Tagessicht logischerweise auch die year-to-date-Sicht. Der Rang unter "Sicht Vortag" ist erratisch, da vor Marktstart alle Aktien zwar mit "Null Prozent Performance", aber doch alphabetisch gereiht waren. Und so ist Zumtobel (das Schlusslicht im ATX-Alphabet) mit der Performance von 4,45 Prozent von 20 auf 1 gestiegen. Heute sind die Hitparaden für den ATX, ein breiteres Österreich-Sample und den DAX verfügbar (siehe rechts BS-Hitparaden). Morgen gibt es das neue Hitparaden-Ranking und die nächsten Steps. Im Seitenteil sind schon weitere Bausteine sichtbar, aber noch nicht aktiviert. Stay tuned.


http://www.boerse-social.com am 3.1.2014: Die Performance-Hitparaden sind bereits seit gestern aktiv, die neue Facette sind heute die Umsatz-Hitparaden. Am Beispiel des ATX sieht man die kumulierten Umsätze der ersten beiden Tage auf Einzeltitel-Ebene. Ganze vorne wenig überraschend die Erste Group, dahinter die weiteren vier ATXFive-Titel. Klickt man auf "Österreich (Umsatz)" im rechten Seitenteil, so findet man auch Nicht-ATX-Titel beigemischt, wichtig für Fans der offiziellen Beobachtungsliste. Das Symbol Flamme zeigt Titel an, die deutlich mehr Umsatz als sonst haben, das Symbol Eiszapfen präsentiert hingegen jene, die am Berichtstag unter dem eigenen Durchschnitt liegen. Auch für den DAX online. Stay tuned.


http://www.boerse-social.com am 4.1.2014: Auf boerse-social.com gibt es auch historische Hitparaden, bei denen Start- als auch der Endpunkt in der Vergangenheit liegen. Hier das Beispiel "ATX 2013" mit Wienerberger als klarem Sieger. Spannender ist es beim breiteren Österreich-Sample, hier konnte Warimpex am letzten Handelstag 2013 noch Century Casinos abfangen, was man in der animierten Ansicht (testen) gut sieht. Im rechten Seitenteil sieht man die 2013er-Wertungen u.a. auch für den DAX (Continental), Dow Jones (Boeing) und Trending (Canadian Solar).


http://www.boerse-social.com am 5.1.2014: Für die historischen Hitparaden sind natürlich auch Umsätze abrufbar. Am Beispiel des ATX sieht man hier die Erste Group mit 8,4 Mrd. Euro als klare Nr. 1 in 2013. Das breitere Österreich-Sample zeigt Uniqa auf Rang 18, wichtig für den nächsten ATX ab März. Im DAX war Siemens die Nr. 1, im Dow Microsoft. Ankündigung: Ab der KW2 wird auch Social Content zugeschalten.


http://www.boerse-social.com am 6.1.2014: Gewinn- , aber auch Verlustserien, also schöne Trends, die von Aktien ausgebildet werden, sind Dinge, die sich Trader und Statistiker immer wieder gerne ansehen. Wir haben das laufend in zwei Sichten. Serien nach Gewinn-/Verlusttagen bzw. auch nach absoluter Performance. Ab kommender Woche. Zunächst ein Rückblick auf 2013. Längste Serien 2013 Österreich (+ Zumtobel, - SBO) - DAX, Dow, Trending (+ freenet, - bwin). Grösste-Performance-in-einem-Zug 2013 Österreich (+ Porr, - Valneva) - DAX, Dow, Trending (+ Solarworld, - Alpha Bank)


http://www.boerse-social.com am 7.1.2014: Wie angekündigt gibt es heute die erste Content-Zuschaltung. So haben wir für alle Aktien des Börse Social Network-Universums (siehe Seitenteil rechts die Kürzelsammlung) die Statements der wikifolio-Trader ergänzt. Weiters sieht man die L&S-Taxe, damit man auch stets weiss, wie der betreffende Titel quotiert wird. Auf der Einstiegsseite diesmal ein Überblick über ausgewählte Kommentare.


http://www.boerse-social.com am 8.1.2014: Gestern addierten wir für alle Aktien des Börse Social Network-Universums (siehe Seitenteil rechts die Kürzelsammlung) die Statements der wikifolio-Trader, heute kommen auch die Social Trades dazu. Im Überblick hier sieht man die meistgehandelten Werte, natürlich mit einem Schwerpunkt auf Österreich, da spielen wir einen Heimmarkt-Bonus ein. Also "Best of Austria", dann "Best of International". Künftig wird das alle 30 Minuten erneuert werden, interner Arbeitstitel "Aufguss".


http://www.boerse-social.com am 9.1.2014: Mit dem heutigen Tag wurden die ersten Sets von unserer Site http://www.finanzmarktfoto.at (für sich gesprochen mehr als 20.000 Fotoabrufe täglich) addiert: Zunächst die jüngsten Datenbank-Zugänge auf der Einstiegsseite und die Bilder zu den österreichischen Unternehmen gemäss Kürzelübersicht.


http://www.boerse-social.com am 10.1.2014: Börsenotierte Unternehmen stecken viel Kraft in ihre Geschäftsberichte. Leider verkommt ein grosser Teil davon in den Archiven der Banken, weil sie nie von den Shareholdern abgeholt werden. Das Börse Social Network präsentiert diese kreativen Arbeiten in neuer Form und zeigt auch, wer mitgeholfen hat. Siehe Seitenteil rechts bzw. http://www.boerse-social.com/companyreports


http://www.boerse-social.com am 11.1.2014: Sechs Handelstage hat es 2014 bereits gegeben, schön langsam kann man Statistiken bringen, heute die Performance auf Einzelaktienebene. Dazu gibt es zwei Balken, Balken 1 zeigt, wie sich der aktuelle Tag rein für sich gesprochen einreiht. Balken 2 illustriert, der wievieltbeste Handelstage der Periode es war. Beispiel Zumtobel, nach 6 Tagen year-to-date-Nr.1 in Österreich. Plus 16,3 Prozent, aber am jüngsten Handelstag 0,75 Prozent im Minus. Damit war es für sich gesprochen der schwächste Handelstag (Balken 1), aber trotzdem der zweitbeste Schlusskurs des Jahres.


http://www.boerse-social.com am 12.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft die Entfernung zum Hoch und Tief einer Periode. Beispiel Immofinanz: Der ATXFive-Wert ist year-to-date 3,15 Prozent im Plus, auf das Jahreshoch fehlen aktuell 0,14 Prozent, vom Jahreslow ist man 4,95 Prozent entfernt. Heisst: Die Aktie war zwischenzeitlich year-to-date auch schon im Minus. Für alle Aktien und Indizes des BSN-Universums anwählbar.


http://www.boerse-social.com am 13.1.2014: Die heutige Zuschaltung zeigt viele neue Tools in der Umsatzhitparade. Siehe Screenshot bzw. täglich unter http://boerse-social.com/launch/money/atx (auch für den DAX, Flex und die Trending Aktien online). Aktien, die deutlich mehr Umsatz als an normalen Tagen haben, werden in der Heatmap rot hervorgehoben. Titel, die nach Volumen schwächeln, blau. Auch wird der durchschnittliche Tagesumsatz 2013 in Relation gesetzt.


http://www.boerse-social.com am 14.1.2014: Am Beispiel der voestalpine die Demo der heutigen Zuschaltung, die für alle Aktien und Indizes des BSN-Universums gilt. Eine Tortengrafik zeigt, wieviele steigende, gleichbleibende bzw. fallende Tage es für den Aktienkurs in einer Periode gegeben hat. In den acht Handelstagen 2014 ist die voestalpine-Aktie 6x gestiegen und 2x gefallen, das Durchschnittsvolumen wird ebenfalls angezeigt.


http://www.boerse-social.com am 15.1.2014: In den vergangenen Tagen hatten wir die BSN-Hitparaden (year-to-date-Ranking) und die Umsatz-Hitparaden vorgestellt. Nur verweisen die beiden Listen gegenseitig aufeinander; In der Performanceliste erscheint ein "Umsatz-Alert", wenn ein Titel mehr als das Doppelte eines normalen Tagesumsatzes hatte. In der Umsatzliste kommt ein Vola-Alert, wenn der betreffende Titel am Berichtstag um mehr als drei Prozent gestiegen oder gefallen ist.


http://www.boerse-social.com am 16.1.2014: Heute wurde der 1. Morning Xpresso Useletter des Börse Social Network versandt, dieser erscheint künftig täglich vor Marktstart. "Useletter" versteht sich so, dass wir zB auch Umsetzungsmöglichkeiten zu Marktmeinungen liefern wollen, u.a. via aktueller Ausgabe des X-press-Trade, die täglich ab ca. 8:30 durch Klick geöffnet werden kann: http://classic.xmarkets.de/pdf/DE/newsletter/X-tec_Trade.pdf . Empfehlen Sie diesen Newsletter - so sieht die 1. Ausgabe aus http://www.christian-drastil.com/newsletter/preview/124 - bitte weiter: http://www.boerse-social.com/newsletter/register, damit Ihre/Eure Freunde ab morgen dabei sein können. Die Launch-Chronologie gibt es HIER. Stay tuned.


http://www.boerse-social.com am 17.1.2014: Heute haben wir die Indexhitparade aufbereitet, die nach dem Muster der Aktienhitparaden funktioniert. Und es ist doch aktuell ein wirklich schönes Bild für den ATX (Update vom 17.1. fehlt noch wegen US-Indizes): Der ATX ist die Nr. 1.


http://www.boerse-social.com am 18.1.2014: Heute haben wir für alle Einzeltitel des BSN-Universums das Best/Worst-Volumen auf Tagesbasis addiert. Siehe den aktuellen Highflyer RBI . Am Freitag gab es 994.000 Stück Umsatz, der bisher drittbeste Tag 2014.


http://www.boerse-social.com am 19.1.2014: Heute haben wir für alle Einzeltitel des BSN-Universums die drei besten/schlechtesten Handelstage (in Prozent) addiert. Siehe die VIG http://boerse-social.com/launch/aktie/vienna_insurance_group . Einen grösseren Gewinn- bzw. auch Verlusttag in der abgelaufenen Woche und year-to-date gut unterwegs.


http://www.boerse-social.com am 20.1.2014: Heute haben wir den Aktienchooser addiert. Rechts oben auf der Einstiegsseite zu finden.


http://www.boerse-social.com am 21.1.2014: Die Indizes, die für das Börse Social Network zunächst relevant sind, sind heute online gegangen. Freilich gerankt. http://boerse-social.com/launch/performance/indizes .


http://www.boerse-social.com am 22.1.2014: Heute haben wir den Drehregler für alle Aktien des BSN-Universums zugeschaltet. Zeigt die Performance der letzten "x" Tage. Hier am Beispiel RBI, die Aktie machte trotz KE knapp 10 Prozent Plus in fünf Tagen. http://boerse-social.com/launch/aktie/raiffeisen_bank_int/handelstage/5 .


http://www.boerse-social.com am 23.1.2014: In den ersten Handelstagen 2014 hat der ATX in der Spitze mehr als sechs Prozent Plus geschafft, aktuell liegt er knapp darunter. Sechs Prozent; das ist zugleich jener Wert, der im Gesamtjahr 2013 an gesamt 248 Handelstagen erzielt wurde. Mit der heutigen Zuschaltung, dem Datumchooser, kann man (rückwirkend bis Ultimo 2012) jeden beliebigen Zeitraum erzeugen. Hier gesamt 2013 für den ATX: http://boerse-social.com/launch/aktie/atx/start/31.12.2013/end/30.12.2012 .


http://www.boerse-social.com am 24.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft die Veränderung der Market Cap auf Tagesbasis. Zunächst für den ATX. Zufällig war es der schwächste Tag des Jahres 2014, daher ist die Market Cap der ATX-Titel um ca. 1,8 Mrd. zurückgegangen. Achtung: Das hat nichts mit der Market Cap des ATX selbst zu tun, da für dessen Berechnungen Faktoren einfliessen (zB Free Float Faktoren). Die Liste von heute zeigt aber, dass zB RBI 571 Mio. Euro Market Cap verloren hat, ungefähr das, was gestern gewonnen wurde. http://boerse-social.com/launch/marketcap/atx


http://www.boerse-social.com am 25.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft die Veränderung der Market Cap auf Tagesbasis, Teil 2, der DAX. Gestern ist die kumulierte Market Cap der 30 Titel um 23,5 Mrd. Euro zurückgegangen, allein bei Bayer waren es 3 Mrd. Euro. http://boerse-social.com/launch/marketcap/dax .


http://www.boerse-social.com am 26.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft die Veränderung der Market Cap auf Tagesbasis, Teil 3, der Dow. Titel wie Exxon, Microsoft und GE sind extrem hoch kapitalisiert. Am Freitag ist die kumulierte Market Cap um 74 Mrd. Dollar zurückgegangen: http://boerse-social.com/launch/marketcap/dow .


http://www.boerse-social.com am 27.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft einen ersten grösseren Content-Block aus eigenen News, einem ersten Auszug von http://www.finanzmarktmashup.at bzw. ersten augewählten Facebook-Feeds.


http://www.boerse-social.com am 28.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft den zweiten grösseren Content-Block, ausgewählte Whispers für AT-, DE- und US-Aktien. Whispers nennen wir aktuelle Kommentare aus dem wikifolio-Universum. Mit Links zu den jeweiligen Depots, damit man sieht, wie erfolgreich die Kommentatoren mit ihren Einschätzungen sind und wie sich die genannten Inputs in die jeweiligen Strategien einordnen.


http://www.boerse-social.com am 29.1.2014: "Was ist so social an Börse Social?". Eine berechtigte Frage, die wir im Jänner beim modularen Hochfahren der Site schon ein paar Mal gehört haben. Nun, in den kommenden Tagen werden auf Aktienebene nach und nach die Social Media Feeds der betreffenden Unternehmen zugeschaltet. Hier einmal am Beispiel unseres Sportwettenpartners http://boerse-social.com/launch/aktie/bet_at_home . Sotschi kommt.


http://www.boerse-social.com am 30.1.2014: Die jüngsten 20 Tage von Aktien und Indizes visualiert. Exakt 20 Handelstage hat auch das Jahr 2014. Beispiel ATX: Man sieht auf einen Blick, dass der Beginn stark war, das Nachlassen dann auch. Bottom Line: Year-to-date liegt der ATX 1,30 Prozent im Plus, es gab es bisher 10 Gewinntage und 10 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 5,39 Prozent. http://boerse-social.com/launch/aktie/atx


http://www.boerse-social.com am 31.1.2014: Die grösste Zuschaltung der vergangenen Tage. Auf der Einstiegsseite findet sich nun stets ein Slider mit kommentierten Erkenntnissen aus dem Börse Social Network. Mit einem Klick ist man dann bei den Detailübersichten


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A34CV6
AT0000A2VYD6
AT0000A2QS86
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 10.4.24: DAX will wohl nicht runter und steigt, Rheinmetall irre 5,4x, Baader Bank mag Infineon

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Nordex zieht wieder, Canadian Solar zieht weiter ...


    03.01.2014, 392 Zeichen


    Die Komplettversion der o.a. Grafik gibt es unter http://boerse-social.com/launch/performance/trending , hier geht es um die ultrakurze Sicht seit Jahresbeginn. Gewaltig, welche Performance einige Aktien bereits hingelegt haben. Auffällig ist zB, dass Nordex wieder in den zweistelligen Kursbereich gedreht hat und dass die Vorjahres Nr.1, Canadian Solar, wieder vorne dabei ist.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler, mit ihrem Food Marketing und Peast Performance ev. zu einem Sportgeschichte-Riegel




     

    Bildnachweis

    1.

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Cleen Energy AG
    Die Cleen Energy AG ist im Bereich nachhaltige Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen und energieeffiziente LED-Lichtlösungen für Gemeinden, Gewerbe und Industrie, einem wichtigen internationalen Zukunfts- und Wachstumsmarkt, tätig. Ein Fokusbereich ist das Umrüsten auf nachhaltige Gesamtlösungen. Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    http://www.boerse-social.com am 1.1.2014: Das Börse Social Network startet am 1. Jänner 2014 mit täglich einer neuen Funktion. www.boerse-social.com wird eine Site aus der Kraft der Crowd für eine neue Generation von Anlegern. Bookmarken. Schon in Kürze wird es einen täglichen Social Trading Newsletter geben. http://www.christian-drastil.com/newsletter/register informiert über die täglichen Schritte.


    http://www.boerse-social.com am 2.1.2014: Heute gehen mal unsere Hitparaden mit den ersten Funktionen online. Es war der 1. Handelstag des Jahres, daher ist die Tagessicht logischerweise auch die year-to-date-Sicht. Der Rang unter "Sicht Vortag" ist erratisch, da vor Marktstart alle Aktien zwar mit "Null Prozent Performance", aber doch alphabetisch gereiht waren. Und so ist Zumtobel (das Schlusslicht im ATX-Alphabet) mit der Performance von 4,45 Prozent von 20 auf 1 gestiegen. Heute sind die Hitparaden für den ATX, ein breiteres Österreich-Sample und den DAX verfügbar (siehe rechts BS-Hitparaden). Morgen gibt es das neue Hitparaden-Ranking und die nächsten Steps. Im Seitenteil sind schon weitere Bausteine sichtbar, aber noch nicht aktiviert. Stay tuned.


    http://www.boerse-social.com am 3.1.2014: Die Performance-Hitparaden sind bereits seit gestern aktiv, die neue Facette sind heute die Umsatz-Hitparaden. Am Beispiel des ATX sieht man die kumulierten Umsätze der ersten beiden Tage auf Einzeltitel-Ebene. Ganze vorne wenig überraschend die Erste Group, dahinter die weiteren vier ATXFive-Titel. Klickt man auf "Österreich (Umsatz)" im rechten Seitenteil, so findet man auch Nicht-ATX-Titel beigemischt, wichtig für Fans der offiziellen Beobachtungsliste. Das Symbol Flamme zeigt Titel an, die deutlich mehr Umsatz als sonst haben, das Symbol Eiszapfen präsentiert hingegen jene, die am Berichtstag unter dem eigenen Durchschnitt liegen. Auch für den DAX online. Stay tuned.


    http://www.boerse-social.com am 4.1.2014: Auf boerse-social.com gibt es auch historische Hitparaden, bei denen Start- als auch der Endpunkt in der Vergangenheit liegen. Hier das Beispiel "ATX 2013" mit Wienerberger als klarem Sieger. Spannender ist es beim breiteren Österreich-Sample, hier konnte Warimpex am letzten Handelstag 2013 noch Century Casinos abfangen, was man in der animierten Ansicht (testen) gut sieht. Im rechten Seitenteil sieht man die 2013er-Wertungen u.a. auch für den DAX (Continental), Dow Jones (Boeing) und Trending (Canadian Solar).


    http://www.boerse-social.com am 5.1.2014: Für die historischen Hitparaden sind natürlich auch Umsätze abrufbar. Am Beispiel des ATX sieht man hier die Erste Group mit 8,4 Mrd. Euro als klare Nr. 1 in 2013. Das breitere Österreich-Sample zeigt Uniqa auf Rang 18, wichtig für den nächsten ATX ab März. Im DAX war Siemens die Nr. 1, im Dow Microsoft. Ankündigung: Ab der KW2 wird auch Social Content zugeschalten.


    http://www.boerse-social.com am 6.1.2014: Gewinn- , aber auch Verlustserien, also schöne Trends, die von Aktien ausgebildet werden, sind Dinge, die sich Trader und Statistiker immer wieder gerne ansehen. Wir haben das laufend in zwei Sichten. Serien nach Gewinn-/Verlusttagen bzw. auch nach absoluter Performance. Ab kommender Woche. Zunächst ein Rückblick auf 2013. Längste Serien 2013 Österreich (+ Zumtobel, - SBO) - DAX, Dow, Trending (+ freenet, - bwin). Grösste-Performance-in-einem-Zug 2013 Österreich (+ Porr, - Valneva) - DAX, Dow, Trending (+ Solarworld, - Alpha Bank)


    http://www.boerse-social.com am 7.1.2014: Wie angekündigt gibt es heute die erste Content-Zuschaltung. So haben wir für alle Aktien des Börse Social Network-Universums (siehe Seitenteil rechts die Kürzelsammlung) die Statements der wikifolio-Trader ergänzt. Weiters sieht man die L&S-Taxe, damit man auch stets weiss, wie der betreffende Titel quotiert wird. Auf der Einstiegsseite diesmal ein Überblick über ausgewählte Kommentare.


    http://www.boerse-social.com am 8.1.2014: Gestern addierten wir für alle Aktien des Börse Social Network-Universums (siehe Seitenteil rechts die Kürzelsammlung) die Statements der wikifolio-Trader, heute kommen auch die Social Trades dazu. Im Überblick hier sieht man die meistgehandelten Werte, natürlich mit einem Schwerpunkt auf Österreich, da spielen wir einen Heimmarkt-Bonus ein. Also "Best of Austria", dann "Best of International". Künftig wird das alle 30 Minuten erneuert werden, interner Arbeitstitel "Aufguss".


    http://www.boerse-social.com am 9.1.2014: Mit dem heutigen Tag wurden die ersten Sets von unserer Site http://www.finanzmarktfoto.at (für sich gesprochen mehr als 20.000 Fotoabrufe täglich) addiert: Zunächst die jüngsten Datenbank-Zugänge auf der Einstiegsseite und die Bilder zu den österreichischen Unternehmen gemäss Kürzelübersicht.


    http://www.boerse-social.com am 10.1.2014: Börsenotierte Unternehmen stecken viel Kraft in ihre Geschäftsberichte. Leider verkommt ein grosser Teil davon in den Archiven der Banken, weil sie nie von den Shareholdern abgeholt werden. Das Börse Social Network präsentiert diese kreativen Arbeiten in neuer Form und zeigt auch, wer mitgeholfen hat. Siehe Seitenteil rechts bzw. http://www.boerse-social.com/companyreports


    http://www.boerse-social.com am 11.1.2014: Sechs Handelstage hat es 2014 bereits gegeben, schön langsam kann man Statistiken bringen, heute die Performance auf Einzelaktienebene. Dazu gibt es zwei Balken, Balken 1 zeigt, wie sich der aktuelle Tag rein für sich gesprochen einreiht. Balken 2 illustriert, der wievieltbeste Handelstage der Periode es war. Beispiel Zumtobel, nach 6 Tagen year-to-date-Nr.1 in Österreich. Plus 16,3 Prozent, aber am jüngsten Handelstag 0,75 Prozent im Minus. Damit war es für sich gesprochen der schwächste Handelstag (Balken 1), aber trotzdem der zweitbeste Schlusskurs des Jahres.


    http://www.boerse-social.com am 12.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft die Entfernung zum Hoch und Tief einer Periode. Beispiel Immofinanz: Der ATXFive-Wert ist year-to-date 3,15 Prozent im Plus, auf das Jahreshoch fehlen aktuell 0,14 Prozent, vom Jahreslow ist man 4,95 Prozent entfernt. Heisst: Die Aktie war zwischenzeitlich year-to-date auch schon im Minus. Für alle Aktien und Indizes des BSN-Universums anwählbar.


    http://www.boerse-social.com am 13.1.2014: Die heutige Zuschaltung zeigt viele neue Tools in der Umsatzhitparade. Siehe Screenshot bzw. täglich unter http://boerse-social.com/launch/money/atx (auch für den DAX, Flex und die Trending Aktien online). Aktien, die deutlich mehr Umsatz als an normalen Tagen haben, werden in der Heatmap rot hervorgehoben. Titel, die nach Volumen schwächeln, blau. Auch wird der durchschnittliche Tagesumsatz 2013 in Relation gesetzt.


    http://www.boerse-social.com am 14.1.2014: Am Beispiel der voestalpine die Demo der heutigen Zuschaltung, die für alle Aktien und Indizes des BSN-Universums gilt. Eine Tortengrafik zeigt, wieviele steigende, gleichbleibende bzw. fallende Tage es für den Aktienkurs in einer Periode gegeben hat. In den acht Handelstagen 2014 ist die voestalpine-Aktie 6x gestiegen und 2x gefallen, das Durchschnittsvolumen wird ebenfalls angezeigt.


    http://www.boerse-social.com am 15.1.2014: In den vergangenen Tagen hatten wir die BSN-Hitparaden (year-to-date-Ranking) und die Umsatz-Hitparaden vorgestellt. Nur verweisen die beiden Listen gegenseitig aufeinander; In der Performanceliste erscheint ein "Umsatz-Alert", wenn ein Titel mehr als das Doppelte eines normalen Tagesumsatzes hatte. In der Umsatzliste kommt ein Vola-Alert, wenn der betreffende Titel am Berichtstag um mehr als drei Prozent gestiegen oder gefallen ist.


    http://www.boerse-social.com am 16.1.2014: Heute wurde der 1. Morning Xpresso Useletter des Börse Social Network versandt, dieser erscheint künftig täglich vor Marktstart. "Useletter" versteht sich so, dass wir zB auch Umsetzungsmöglichkeiten zu Marktmeinungen liefern wollen, u.a. via aktueller Ausgabe des X-press-Trade, die täglich ab ca. 8:30 durch Klick geöffnet werden kann: http://classic.xmarkets.de/pdf/DE/newsletter/X-tec_Trade.pdf . Empfehlen Sie diesen Newsletter - so sieht die 1. Ausgabe aus http://www.christian-drastil.com/newsletter/preview/124 - bitte weiter: http://www.boerse-social.com/newsletter/register, damit Ihre/Eure Freunde ab morgen dabei sein können. Die Launch-Chronologie gibt es HIER. Stay tuned.


    http://www.boerse-social.com am 17.1.2014: Heute haben wir die Indexhitparade aufbereitet, die nach dem Muster der Aktienhitparaden funktioniert. Und es ist doch aktuell ein wirklich schönes Bild für den ATX (Update vom 17.1. fehlt noch wegen US-Indizes): Der ATX ist die Nr. 1.


    http://www.boerse-social.com am 18.1.2014: Heute haben wir für alle Einzeltitel des BSN-Universums das Best/Worst-Volumen auf Tagesbasis addiert. Siehe den aktuellen Highflyer RBI . Am Freitag gab es 994.000 Stück Umsatz, der bisher drittbeste Tag 2014.


    http://www.boerse-social.com am 19.1.2014: Heute haben wir für alle Einzeltitel des BSN-Universums die drei besten/schlechtesten Handelstage (in Prozent) addiert. Siehe die VIG http://boerse-social.com/launch/aktie/vienna_insurance_group . Einen grösseren Gewinn- bzw. auch Verlusttag in der abgelaufenen Woche und year-to-date gut unterwegs.


    http://www.boerse-social.com am 20.1.2014: Heute haben wir den Aktienchooser addiert. Rechts oben auf der Einstiegsseite zu finden.


    http://www.boerse-social.com am 21.1.2014: Die Indizes, die für das Börse Social Network zunächst relevant sind, sind heute online gegangen. Freilich gerankt. http://boerse-social.com/launch/performance/indizes .


    http://www.boerse-social.com am 22.1.2014: Heute haben wir den Drehregler für alle Aktien des BSN-Universums zugeschaltet. Zeigt die Performance der letzten "x" Tage. Hier am Beispiel RBI, die Aktie machte trotz KE knapp 10 Prozent Plus in fünf Tagen. http://boerse-social.com/launch/aktie/raiffeisen_bank_int/handelstage/5 .


    http://www.boerse-social.com am 23.1.2014: In den ersten Handelstagen 2014 hat der ATX in der Spitze mehr als sechs Prozent Plus geschafft, aktuell liegt er knapp darunter. Sechs Prozent; das ist zugleich jener Wert, der im Gesamtjahr 2013 an gesamt 248 Handelstagen erzielt wurde. Mit der heutigen Zuschaltung, dem Datumchooser, kann man (rückwirkend bis Ultimo 2012) jeden beliebigen Zeitraum erzeugen. Hier gesamt 2013 für den ATX: http://boerse-social.com/launch/aktie/atx/start/31.12.2013/end/30.12.2012 .


    http://www.boerse-social.com am 24.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft die Veränderung der Market Cap auf Tagesbasis. Zunächst für den ATX. Zufällig war es der schwächste Tag des Jahres 2014, daher ist die Market Cap der ATX-Titel um ca. 1,8 Mrd. zurückgegangen. Achtung: Das hat nichts mit der Market Cap des ATX selbst zu tun, da für dessen Berechnungen Faktoren einfliessen (zB Free Float Faktoren). Die Liste von heute zeigt aber, dass zB RBI 571 Mio. Euro Market Cap verloren hat, ungefähr das, was gestern gewonnen wurde. http://boerse-social.com/launch/marketcap/atx


    http://www.boerse-social.com am 25.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft die Veränderung der Market Cap auf Tagesbasis, Teil 2, der DAX. Gestern ist die kumulierte Market Cap der 30 Titel um 23,5 Mrd. Euro zurückgegangen, allein bei Bayer waren es 3 Mrd. Euro. http://boerse-social.com/launch/marketcap/dax .


    http://www.boerse-social.com am 26.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft die Veränderung der Market Cap auf Tagesbasis, Teil 3, der Dow. Titel wie Exxon, Microsoft und GE sind extrem hoch kapitalisiert. Am Freitag ist die kumulierte Market Cap um 74 Mrd. Dollar zurückgegangen: http://boerse-social.com/launch/marketcap/dow .


    http://www.boerse-social.com am 27.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft einen ersten grösseren Content-Block aus eigenen News, einem ersten Auszug von http://www.finanzmarktmashup.at bzw. ersten augewählten Facebook-Feeds.


    http://www.boerse-social.com am 28.1.2014: Die heutige Zuschaltung betrifft den zweiten grösseren Content-Block, ausgewählte Whispers für AT-, DE- und US-Aktien. Whispers nennen wir aktuelle Kommentare aus dem wikifolio-Universum. Mit Links zu den jeweiligen Depots, damit man sieht, wie erfolgreich die Kommentatoren mit ihren Einschätzungen sind und wie sich die genannten Inputs in die jeweiligen Strategien einordnen.


    http://www.boerse-social.com am 29.1.2014: "Was ist so social an Börse Social?". Eine berechtigte Frage, die wir im Jänner beim modularen Hochfahren der Site schon ein paar Mal gehört haben. Nun, in den kommenden Tagen werden auf Aktienebene nach und nach die Social Media Feeds der betreffenden Unternehmen zugeschaltet. Hier einmal am Beispiel unseres Sportwettenpartners http://boerse-social.com/launch/aktie/bet_at_home . Sotschi kommt.


    http://www.boerse-social.com am 30.1.2014: Die jüngsten 20 Tage von Aktien und Indizes visualiert. Exakt 20 Handelstage hat auch das Jahr 2014. Beispiel ATX: Man sieht auf einen Blick, dass der Beginn stark war, das Nachlassen dann auch. Bottom Line: Year-to-date liegt der ATX 1,30 Prozent im Plus, es gab es bisher 10 Gewinntage und 10 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 5,39 Prozent. http://boerse-social.com/launch/aktie/atx


    http://www.boerse-social.com am 31.1.2014: Die grösste Zuschaltung der vergangenen Tage. Auf der Einstiegsseite findet sich nun stets ein Slider mit kommentierten Erkenntnissen aus dem Börse Social Network. Mit einem Klick ist man dann bei den Detailübersichten


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A34CV6
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2QS86
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mi. 10.4.24: DAX will wohl nicht runter und steigt, Rheinmetall irre 5,4x, Baader Bank mag Infineon

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles