Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







05.01.2012
Vom Networking über Vereinbarkeit mit der Familie bis zum Gehalt - die Welt des Arbeitsmarktes spielt für Frauen nach speziellen Regeln. Diesen Besonderheiten widmet sich meine neue Job-Plattform ladiesjobs.at.

ladiesjobs.at ist der neue Treffpunkt für Arbeitnehmerinnen und Arbeitgeber/Innen. Neben vielfältigen Selektionsmöglichkeiten für Jobsuchende - nach Branchen, Berufen, Dienstort, Gehaltswunsch - ist es auch möglich, gezielt nach Unternehmen mit Kinderbetreuungsangeboten, zertifizierten familienfreundlichen Firmen sowie ausgezeichneten Top-Arbeitgebern zu suchen. Darüber hinaus können sich Arbeitsuchende ihren eigenen EU-weit standardisierten Europass-Lebenslauf gestalten und sich vom Job-Assistant immer über die neuesten Jobs informieren lassen.

Auch für ArbeitgeberInnen ist ladiesjobs.at eine wertvolle Hilfe. Die wachsende Anzahl gut ausgebildeter Frauen wird für Unternehmen eine immer wichtigere Zielgruppe im Bereich des Human Resources. Immer mehr Unternehmen sind bestrebt, im Rahmen von Corporate Social Responsibility Aktivitäten die Chancengleichheit von Frauen am Arbeitsmarkt zu fördern und den Anteil von Frauen im eigenen Unternehmen zu steigern.

Das Serviceangebot von ladiesjobs.at wird flankiert von Interviews mit Experten und Entscheidungsträgern - wie etwa mit Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek, die auch gleich den Wert dieses Onlineprojektes hervorhebt: "Ein eigenes Portal für Frauen zeigt ganz deutlich: Es gibt sie, die gut ausgebildeten Frauen, man muss sie nur suchen!"

ladiesjobs.at wurde im November letzten Jahres im Rahmen der Förderaktion "Innovative Projekte in der Dienstleistung 2011" von der Wirtschaftsagentur Wien ausgezeichnet!


Wollen auch Sie Ihre Website vorstellen? Mail an me@christian-drastil.com.

Was noch interessant sein dürfte:


Shpock: App-Vorstellung durch Armin Strbac





 

Bildnachweis

1. Monika Becher-Paltram stellt ladiesjobs.at auf christian-drastil.com vor

2. www.ladiesjobs.at

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Semperit, Andritz, Porr, Warimpex, Polytec, Agrana, voestalpine, FACC, Bawag, EVN, SBO, Addiko Bank, AMS, Hutter & Schrantz, Kapsch TrafficCom, OMV, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, Infineon, Deutsche Wohnen, BMW, MTU Aero Engines, Amazon, AT&S.


Random Partner

Novomatic
Die Novomatic-Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 25.000 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 70 Staaten.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 4.83%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: AT&S(2), Fabasoft(2), OMV(2), Erste Group(1), Immofinanz(1), EVN(1), Verbund(1)
    BSN Vola-Event AT&S
    Star der Stunde: Lenzing 2.33%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Österreichische Post(1)
    BSN Vola-Event MTU Aero Engines
    #gabb #643

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Familie Schwab kann Golf

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. August 2020

    www.ladiesjobs.at: Website-Vorstellung durch Monika Becher-Paltram


    05.01.2012
    Vom Networking über Vereinbarkeit mit der Familie bis zum Gehalt - die Welt des Arbeitsmarktes spielt für Frauen nach speziellen Regeln. Diesen Besonderheiten widmet sich meine neue Job-Plattform ladiesjobs.at.

    ladiesjobs.at ist der neue Treffpunkt für Arbeitnehmerinnen und Arbeitgeber/Innen. Neben vielfältigen Selektionsmöglichkeiten für Jobsuchende - nach Branchen, Berufen, Dienstort, Gehaltswunsch - ist es auch möglich, gezielt nach Unternehmen mit Kinderbetreuungsangeboten, zertifizierten familienfreundlichen Firmen sowie ausgezeichneten Top-Arbeitgebern zu suchen. Darüber hinaus können sich Arbeitsuchende ihren eigenen EU-weit standardisierten Europass-Lebenslauf gestalten und sich vom Job-Assistant immer über die neuesten Jobs informieren lassen.

    Auch für ArbeitgeberInnen ist ladiesjobs.at eine wertvolle Hilfe. Die wachsende Anzahl gut ausgebildeter Frauen wird für Unternehmen eine immer wichtigere Zielgruppe im Bereich des Human Resources. Immer mehr Unternehmen sind bestrebt, im Rahmen von Corporate Social Responsibility Aktivitäten die Chancengleichheit von Frauen am Arbeitsmarkt zu fördern und den Anteil von Frauen im eigenen Unternehmen zu steigern.

    Das Serviceangebot von ladiesjobs.at wird flankiert von Interviews mit Experten und Entscheidungsträgern - wie etwa mit Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek, die auch gleich den Wert dieses Onlineprojektes hervorhebt: "Ein eigenes Portal für Frauen zeigt ganz deutlich: Es gibt sie, die gut ausgebildeten Frauen, man muss sie nur suchen!"

    ladiesjobs.at wurde im November letzten Jahres im Rahmen der Förderaktion "Innovative Projekte in der Dienstleistung 2011" von der Wirtschaftsagentur Wien ausgezeichnet!
    Wollen auch Sie Ihre Website vorstellen? Mail an me@christian-drastil.com.

    Was noch interessant sein dürfte:


    Shpock: App-Vorstellung durch Armin Strbac





     

    Bildnachweis

    1. Monika Becher-Paltram stellt ladiesjobs.at auf christian-drastil.com vor

    2. www.ladiesjobs.at

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Semperit, Andritz, Porr, Warimpex, Polytec, Agrana, voestalpine, FACC, Bawag, EVN, SBO, Addiko Bank, AMS, Hutter & Schrantz, Kapsch TrafficCom, OMV, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, Infineon, Deutsche Wohnen, BMW, MTU Aero Engines, Amazon, AT&S.


    Random Partner

    Novomatic
    Die Novomatic-Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 25.000 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 70 Staaten.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: AT&S 4.83%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.59%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: AT&S(2), Fabasoft(2), OMV(2), Erste Group(1), Immofinanz(1), EVN(1), Verbund(1)
      BSN Vola-Event AT&S
      Star der Stunde: Lenzing 2.33%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Österreichische Post(1)
      BSN Vola-Event MTU Aero Engines
      #gabb #643

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Familie Schwab kann Golf

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. August 2020