Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Personensuche Alfred Felder (Zumtobel, CEO) - 122 Treffer

12.03.2021

Zumtobel hat in Österreich auf Strom aus Wasserkraft umgestellt

Die Zumtobel Group setzt einen weiteren Schritt in Richtung Klimaneutralität: Mit 1. März 2021 sind alle Standorte österreichweit des Unternehmens auf Strom zu 100 Prozent aus Wasserkraft umgestellt worden. Bei gleichem Betriebsverhalten und im Vergleich zum bisherigen Energiemix reduziert diese Umstellung den globalen CO2-Ausstoß der Zumtobel Group um 1.500 Tonnen pro Jahr, referenzierend auf das Geschäftsjahr 2019/20. „Wir arbeiten intensiv daran, unsere Nachhaltigkeitsaktivitäten weiter zu beschleunigen. Dabei liegt der Fokus auf den Themen Kreislaufwirtschaft und CO2-Reduktion. Es geht uns um den verantwortungsvollen Umgang mit Materialressourcen ebenso wie um die Minimierung von Abfällen, Emissionen und Energieverbrauch. Mit der Umstellung auf Strom aus Wasserkraft, vorerst für unsere österreichischen Standorte, setzt die Zumtobel Group einen weiteren klaren Schritt in Richtung Klimaneutralität“, so Alfred Felder, CEO der Zumtobel Group.


02.03.2021

Understanding die Börsenotierten V

Zumtobel-Vorstand, Thomas Tschol, Alfred Felder, Bernard Motzko; Credit: Studio Fasching



26.02.2021

Zumtobel ist Teil eines Forschungsprojekts rund um dynamische Lichttechnik

... mit der Universität. Zumtobel-CEO Alfred Felder: „Das Forschungsprojekt der Aalborg University ...


06.12.2020

21st Austria weekly - Palfinger, Zumtobel, Vienna Stock Exchange, Vienna Insurance Grou...

... means an easy task,” emphasised Alfred Felder, CEO of the Zumtobel Group ...


01.12.2020

Im Newsteil: Zumtobel, AT&S, ams, Palfinger, VIG und SBO (Christine Petzwinkler)

... (vs. 24,7 Mio. Euro). CEO Alfred Felder: "Ein solches Ergebnis in Zeiten ...


01.12.2020

Zumtobel-CEO: "Unternehmen ist robust aufgestellt"

Der Lichtkonzern Zumtobel Group hat im 1. Halbjahr 2020/2021 Umsatzerlöse in Höhe von 515,4 Mio. Euro (-14,6 Prozent) verbucht.Die Entwicklung war deutlich von den wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie geprägt, so das Unternehmen. Dennoch erzielte das Unternehmen ein positives bereinigtes Gruppen-EBIT in Höhe von 25,3 Mio. Euro (vs +43,9 Mio. Euro) und folglich eine Umsatzrendite von 4,9 Prozent (Vorjahr: 7,3 Prozent). Insgesamt beläuft sich das Periodenergebnis auf 13,3 Mio. Euro (vs. 24,7 Mio. Euro). CEO Alfred Felder: "Ein solches Ergebnis in Zeiten einer weltweiten Wirtschaftskrise ist keine Selbstverständlichkeit. Das zeigt, dass unser Unternehmen inzwischen vergleichsweise robust aufgestellt ist.“ Das Management sei derzeit dabei, die Unternehmensstrategie an die neuen wirtschaftlichen Gegebenheiten anzupassen, um neue Wachstumsmöglichkeiten und Potenziale zu erschließen. Von einer Guidance wird aufgund der aktuellen Entwicklung der Covid-19-Pandemie derzeit abgesehen.


19.11.2020

Zumtobel startet hybrides Campus-Konzept

... einem weltweiten Publikum öffnen“, sagt Alfred Felder, CEO der Zumtobel Group. „Mit ...


01.09.2020

News: Zumtobel, Strabag, Frequentis, Porr, Wiener Börse, Manner dazu Analysten-Fazits z...

... (Vorjahr 15,8 Mio. Euro). CEO Alfred Felder: „In der aktuellen Ausnahmesituation ist ...


01.09.2020

Zumtobel - Positives Ergebnis dank Kostenmanagement

... (Vorjahr 15,8 Mio. Euro). CEO Alfred Felder: „In der aktuellen Ausnahmesituation ist ...


25.06.2020

Audio: Zumtobel-CFO: "Aufbruchsjahr" gelungen - nach zwei Verlustjahren wieder Gewinn

... Zumtobel Group (v.l.n.r.): Thomas Tschol (CFO), Alfred Felder (CEO) und Bernard Motzko (COO ...



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr