Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Palfinger stärkt Präsenz in der französischen Offshore-Windindustrie

09.08.2022, 1199 Zeichen

Palfinger Marine ist in Frankreich gefragt. Vor nur eineinhalb Jahren sicherte sich das Unternehmen den ersten Offshore-Windpark-Deal in Frankreich, seitdem hat Palfinger Marine bereits drei weitere Aufträge in Frankreich erhalten und sechs Jetty-Krane und 64 Krane mit festem Ausleger geliefert. Der Bedarf an erneuerbaren Energien steigt und laut Palfinger führt innerhalb der EU Frankreich das Rennen um den Bau von Offshore-Windparks an. Für jedes der drei aktuellen Offshore-Windprojekte im Nordwesten Frankreichs liefert Palfinger zwei seiner bewährten PTM600 Jetty Cranes.

Die Hafenkräne in La Turballe in der Region Pays de la Loire und in Fécamp in der Normandie sind bereits einsatzbereit. Die Krane in Ouistreham, ebenfalls in der Normandie, dem Betriebs- und Wartungshafen des Offshore-Windparks Calvados, sollen bis Ende 2022 ausgeliefert werden. Zusätzlich stellt Palfinger Marine 64 Krane des Typs PF14000-4.0 für die Plattformen der Offshore-Windenergieanlagen des Offshore-Windparks Calvados bereit. Das 450-MW-Offshore-Windprojekt Calvados besteht aus 64 Windturbinen, die sich mehr als 10 km von der Küste von Bessin entfernt befinden und eine Gesamtfläche von rund 45 km² umfassen. 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/04: Nik Berger, vom Beach zum Sportreferenten und Business Athlete


 

Bildnachweis

1. Palfinger Marine, Credit: Palfinger , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Palfinger Marine, Credit: Palfinger, (© Aussender)



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2T4E5
AT0000A2YNS1
AT0000A2TRJ1

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1192