Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





LTIMindtree belegt in der IT-Sourcing-Studie 2023 von Whitelane Research für Deutschland den zweiten Platz in puncto Kundenzufriedenheit

05.12.2023, 4553 Zeichen

LTIMindtree [NSE: LTIM, BSE: 540005], ein weltweit tätiges Unternehmen für Technologieberatung und digitale Lösungen, gab heute bekannt, in der IT-Sourcing-Studie 2023 für Deutschland von Whitelane Research, einem führenden unabhängigen Unternehmen, das sich auf IT-Sourcing-Studien zu Trends und Zufriedenheit in ganz Europa spezialisiert hat, den zweiten Platz im Bereich Kundenzufriedenheit belegt zu haben. Die Gesamtzufriedenheit der Kunden von LTIMindtree liegt mit 80 % deutlich über dem Branchendurchschnitt von 74 %.

Alle im Rahmen der Studie befragten Kunden von LTIMindtree bestätigten ihre Zufriedenheit mit dem Unternehmen. In Bezug auf die Qualität der Dienstleistungen belegte LTIMindtree sogar den ersten und in Bezug auf transformative Innovationen den zweiten Platz. Außerdem gehörte LTIMindtree zu den beiden einzigen Unternehmen, die bei allen vier KPIs, nämlich transformative Innovation, Account Management, Servicebereitstellung und Preisniveau, 5 % oder mehr über dem Durchschnitt lagen.

Sudhir Chaturvedi, President und Executive Board Member von LTIMindtree, sagte: „Wir sind unseren geschätzten Kunden sehr dankbar für ihr anhaltendes Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit uns. Diese Auszeichnung bestärkt uns in unserem Bestreben, unseren Kunden zu helfen, Mehrwert zu generieren und gleichzeitig hervorragende Geschäftsergebnisse in der Region zu erzielen. Während Unternehmen in Deutschland weiterhin ihre Kundenorientierung, Nachhaltigkeit und Effizienz verbessern, konzentrieren wir uns ganz darauf, unsere Kunden dabei zu unterstützen, wettbewerbsfähig und agil zu bleiben.“

Die Studie, an der mehr als 245 Teilnehmer aus den Unternehmen mit den höchsten IT-Ausgaben in Deutschland teilnahmen, hat über 700 einzelne IT-Sourcing-Beziehungen und 800 Cloud-Sourcing-Beziehungen evaluiert. Es wurden 28 IT-Dienstleister und 12 Cloud-Anbieter bewertet und auf Basis der Meinung ihrer Kunden eingestuft.

Alex van den Bergh, Head of Research Europe bei Whitelane Research, sagte: „Mit mehr als 85 % zufriedenen oder sehr zufriedenen Kunden und keinem einzigen unzufriedenen Kunden nimmt LTIMindtree nach unserer unabhängigen, repräsentativen Studie über IT-Dienstleistungen in der Region in Deutschland eine Ausnahmestellung ein.“

Methodik der Umfrage:

Whitelane führt Interviews mit Sourcing-Führungskräften (CIOs/CFOs oder deren direkt unterstellten Mitarbeitern) über ihre Pläne und ihre Meinung zu Dienstleistern. Die Studien werden in ganz Europa durchgeführt und bieten einen umfassenden Überblick über die Landschaft der IT-Anbieter in den einzelnen Ländern. Die Umfrage gibt Aufschluss über die wichtigsten IT-Sourcing-Trends, bewertet und stuft die führenden IT- und Cloud-Anbieter anhand von Leistungskennzahlen und nach Segmenten ein und analysiert Trends in den Bereichen Outsourcing und Governance.

Die IT-Sourcing-Studie 2023 für Deutschland umfasst mehr als 700 einzigartige IT-Sourcing-Beziehungen, die von über 245 Teilnehmern der Unternehmen mit den höchsten IT-Ausgaben in Deutschland unterhalten werden.

Über LTIMindtree:

LTIMindtree ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Technologieberatung und digitale Lösungen, das Unternehmen aus verschiedenen Branchen dabei unterstützt, durch den Einsatz digitaler Technologien ihre Geschäftsmodelle umzugestalten, Innovationen zu beschleunigen und ihr Wachstum zu maximieren. Als Partner für die digitale Transformation von über 700 Kunden bringt LTIMindtree umfassende Fach- und Technologiekenntnisse mit, um in einer konvergierenden Welt die Differenzierung im Wettbewerb, das Kundenerlebnis und die Geschäftsergebnisse zu verbessern. LTIMindtree — ein Unternehmen der Larsen & Toubro Group — wird von mehr als 83.000 talentierten und unternehmerisch denkenden Fachkräften in über 30 Ländern vorangetrieben und vereint die branchenweit geschätzten Stärken der früheren Unternehmen Larsen & Toubro Infotech und Mindtree bei der Lösung komplexester Geschäftsanforderungen und der Umsetzung von Transformationen in großem Maßstab. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.ltimindtree.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: Same picture as last week - ATX in week 9 down, while DAX shows five new highs


 

Aktien auf dem Radar:Frequentis, RHI Magnesita, Semperit, Amag, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Bawag, Rosgix, Rosenbauer, ams-Osram, RBI, S Immo, Oberbank AG Stamm, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, UBM, Uniqa, VIG, Wienerberger, Warimpex, DAIMLER TRUCK HLD..., BMW.


Random Partner

Hypo Oberösterreich
Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung sind im Bankgeschäft Grundvoraussetzungen für den geschäftlichen Erfolg. Die HYPO Oberösterreich ist sicherer Partner für mehr als 100.000 Kunden und Kundinnen. Die Bank steht zu 50,57 Prozent im Eigentum des Landes Oberösterreich. 48,59 Prozent der Aktien hält die HYPO Holding GmbH. An der HYPO Holding GmbH sind die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, die Oberösterreichische Versicherung AG sowie die Generali AG beteiligt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner