Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Frisches Research zu Erste Group, Kontron, ams Osram

11.08.2022, 950 Zeichen

Die Citi-Analysten bestätigen die Erste Group mit Kaufen und kürzen das Kursziel von 36,5 auf 35,0 Euro.

Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Kontron auf "Buy" mit einem Kursziel von 27 Euro belassen. Der angekündigte Teilverkauf der IT-Service-Sparte an Vinci dürfte der lang erwartete Kurstrigger für die Aktie sein, heißt es. Die Analysten von AlsterResearch stufen Kontron weiter mit Buy ein und erhöhen das Kursziel von 28,0 auf 32,0 Euro. Die Analysten von AlsterResearch begrüßen die Ankündigung zum Teil-Verkauf des IT Sevices-Geschäfts, da dies Kontron ermöglicht, sich auf das wachstums- und margenstarke Segment Internet of Things (IoT) zu konzentrieren. Darüber hinaus sollte das frische Kapital weitere wertsteigernde Akquisitionen in diesem Segment ermöglichen und Kontrons Ambition unterstreichen, ein reiner IoT-Spezialist zu werden.

Credit Suisse bestätigt ams-Osram mit Neutral und erhöht das Kursziel von 8,0 auf 9,5 CHF.

 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: In Week 39 we saw Longtime Lows, a Qualifying and Elvis Costello


 

Bildnachweis

1. Buy, Sell, Aktien, Handeln, Trade, Kurs http://www.shutterstock.com/de/pic-132837878/stock-photo-dices-cubes-to-trader-cubes-with-the-words-sell-buy-on-financial-chart-as-background-selective.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


Random Partner

AMAG Austria Metall AG
Die AMAG Austria Metall AG produziert Primäraluminium und Premium-Guss- und Walzprodukte. Im integrierten Werk in Ranshofen, Österreich werden die Kernkompetenzen im Recycling, Gießen, Walzen, Wärmebehandeln und Oberflächenveredeln kombiniert.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Buy, Sell, Aktien, Handeln, Trade, Kurs http://www.shutterstock.com/de/pic-132837878/stock-photo-dices-cubes-to-trader-cubes-with-the-words-sell-buy-on-financial-chart-as-background-selective.html, (© www.shutterstock.com)



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YNS1
AT0000A2GHJ9
AT0000A2T4E5

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1192