Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börse-Inputs auf Spotify zu den Lieblingen bei dad.at

10.12.2023, 2444 Zeichen

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

Was Online-Broker-Kunden kaufen

Privatanleger haben heuer deutlich weniger gehandelt als noch 2022, so der allgemeine Tenor der Wertpapierbranche, berichtet Ernst Huber, Chef des österreichischen Online-Brokers DADAT und der neuen deutschen Brokerplattform Traders Place. Die Konkurrenz berichte, dass teilweise sogar Fondssparpläne aufgelöst würden. Nicht weil man nicht an die Investments glaube, sondern schlicht, weil man das Geld für Ausgaben benötige.

 

Bei DADAT sei dies aber nicht zu spüren. Die österreichischen Kunden hätten vor allem die großen US-Tech-Aktien eifrig gehandelt.
Traditional beliebt seien auch deutsche Aktien. Nicht merklich partizipiert
hätten die Privatanleger am Hype um die Abnehmspritzen der Pharmagiganten Eli Lilly und Novo Nordisk.

 

Heiß begehrt seien Kryptowährungen, weshalb man diesen Service
bei Traders Place in Deutschland ab Februar 2924 anbieten werde. In seinem privaten Portfolio hält Ernst Huber allerdings keine Krypto Coins. Er setzt weiterhin auf physisches Gold als sicheren Anker im Depot.

 

Bonds are Back – das trifft auch bei den privaten Tradern zu. Hingegen wird am chinesischen Kapitalmarkt verschwindend wenig getraded. Wenn, dann investieren die Privatanleger in chinesische E-Auto-Firmen und Tech-Aktien investiert.

 

Was Online-Broker-Kunden noch so kaufen, erfährst Du in der aktuellen Podcast-Episoder der GELDMEISTERIN.

 

Viel Hörvergnügen wünscht Julia Kistner

 

Und wenn ihr mein Werbe-freies Finanzbildungsprojekt GELDMEISTERIN unterstützen wollt, dann könnt ihrer gerne den Podcast GELDMEISTERIN weiterempfehlen, liken und/oder auf der Podcastplattform Eurer Wahl abonnieren.

 

 Musik- & Soundrechte: ⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠https://www.geldmeisterin.com/index.php/musik-und-soundrechte/⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠

 

#Dadat #Tradersplace #Depot #Aktien #Investment #Bonds #Onlinebroker #Krypto #podcast

 

Foto: Traders Place

 

 

 

 


---
Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/geldmeisterin/message
Geldmeisterin (00:20:52), 10.12.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


(10.12.2023)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)




 

Bildnachweis

1. Podcast

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


Random Partner

Semperit
Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die mit ihren beiden Divisionen Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Ländern weltweit vertreibt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Zertifikat des Tages #4. Japan ­Quality ­Income­ Index­ ­Zertifikat der ...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 23. Februar (Ciao Schuh)

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 23 Februar (Antikriegssong)

» Zwei Jahre Krieg: Song für den Frieden von audio-cd. feat. Porr-Vorstand...

» BSN Spitout Wiener Börse: VIG und Porr drehen nach davor jeweils 6 Tagen...

» Österreich-Depots: Weiter alles um die Null-Linie (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 23.2.: Extremes zu Pierer Mobility (Börse Geschichte) (B...

» News zu Frequentis, DO & CO, Research zu Wienerberger, Telelom Austria, ...

» Wiener Börse Party #595: Gunter Deuber und Marc Tüngler über eine Börsep...

» Nachlese: ÖNB und Austro-Aktien, Allianz, Porr, VIG und die 7, CD als Ga...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYE4
AT0000A347X9
AT0000A2B667
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    #gabb #1546

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #589: Do&Co catered sich auf High, ATX mit Murmeltier-Plus, AAA-Host vermisst Aktienkultur in Ö, Head of what?

    Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dras...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Henry Schulz
    People Things
    2023
    Buckunst Berlin

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void


    10.12.2023, 2444 Zeichen

    Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

    Was Online-Broker-Kunden kaufen

    Privatanleger haben heuer deutlich weniger gehandelt als noch 2022, so der allgemeine Tenor der Wertpapierbranche, berichtet Ernst Huber, Chef des österreichischen Online-Brokers DADAT und der neuen deutschen Brokerplattform Traders Place. Die Konkurrenz berichte, dass teilweise sogar Fondssparpläne aufgelöst würden. Nicht weil man nicht an die Investments glaube, sondern schlicht, weil man das Geld für Ausgaben benötige.

     

    Bei DADAT sei dies aber nicht zu spüren. Die österreichischen Kunden hätten vor allem die großen US-Tech-Aktien eifrig gehandelt.
    Traditional beliebt seien auch deutsche Aktien. Nicht merklich partizipiert
    hätten die Privatanleger am Hype um die Abnehmspritzen der Pharmagiganten Eli Lilly und Novo Nordisk.

     

    Heiß begehrt seien Kryptowährungen, weshalb man diesen Service
    bei Traders Place in Deutschland ab Februar 2924 anbieten werde. In seinem privaten Portfolio hält Ernst Huber allerdings keine Krypto Coins. Er setzt weiterhin auf physisches Gold als sicheren Anker im Depot.

     

    Bonds are Back – das trifft auch bei den privaten Tradern zu. Hingegen wird am chinesischen Kapitalmarkt verschwindend wenig getraded. Wenn, dann investieren die Privatanleger in chinesische E-Auto-Firmen und Tech-Aktien investiert.

     

    Was Online-Broker-Kunden noch so kaufen, erfährst Du in der aktuellen Podcast-Episoder der GELDMEISTERIN.

     

    Viel Hörvergnügen wünscht Julia Kistner

     

    Und wenn ihr mein Werbe-freies Finanzbildungsprojekt GELDMEISTERIN unterstützen wollt, dann könnt ihrer gerne den Podcast GELDMEISTERIN weiterempfehlen, liken und/oder auf der Podcastplattform Eurer Wahl abonnieren.

     

     Musik- & Soundrechte: ⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠https://www.geldmeisterin.com/index.php/musik-und-soundrechte/⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠

     

    #Dadat #Tradersplace #Depot #Aktien #Investment #Bonds #Onlinebroker #Krypto #podcast

     

    Foto: Traders Place

     

     

     

     


    ---
    Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/geldmeisterin/message
    Geldmeisterin (00:20:52), 10.12.


     

    Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

    Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

    Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


    (10.12.2023)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)




     

    Bildnachweis

    1. Podcast

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


    Random Partner

    Semperit
    Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die mit ihren beiden Divisionen Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Ländern weltweit vertreibt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Zertifikat des Tages #4. Japan ­Quality ­Income­ Index­ ­Zertifikat der ...

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 23. Februar (Ciao Schuh)

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 23 Februar (Antikriegssong)

    » Zwei Jahre Krieg: Song für den Frieden von audio-cd. feat. Porr-Vorstand...

    » BSN Spitout Wiener Börse: VIG und Porr drehen nach davor jeweils 6 Tagen...

    » Österreich-Depots: Weiter alles um die Null-Linie (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 23.2.: Extremes zu Pierer Mobility (Börse Geschichte) (B...

    » News zu Frequentis, DO & CO, Research zu Wienerberger, Telelom Austria, ...

    » Wiener Börse Party #595: Gunter Deuber und Marc Tüngler über eine Börsep...

    » Nachlese: ÖNB und Austro-Aktien, Allianz, Porr, VIG und die 7, CD als Ga...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYE4
    AT0000A347X9
    AT0000A2B667
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      #gabb #1546

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #589: Do&Co catered sich auf High, ATX mit Murmeltier-Plus, AAA-Host vermisst Aktienkultur in Ö, Head of what?

      Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dras...

      Books josefchladek.com

      Maria Sturm
      You Don't Look Native to Me
      2023
      Void

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void