Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





In den News: CIRA-Jahrestagung,  A1 Telekom Austria, Research zu AMAG, Aktiendeals bei Austriacard (Christine Petzwinkler)

11.10.2023, 2517 Zeichen

Heute findet die CIRA Jahrestagung statt: Hier einige Inputs vom Vormittag:

Panel "Blick nach vorne": Christoph Boschan mit Rat an Unternehmen, die an die Börse gehen und im Vorfeld bereits sehr viel an IR-Arbeit geleistet haben: "Die Arbeit sollte nach dem Floating erst richtig starten." Zur wirtschaftlichen Lage meinen die am Panel vertretenen Unternehmen: Wienerberger sieht eine Delle im Neubau. Hier sollte die Politik mit der Unterstützung von Schaffung von leistbarem Wohnraum gefragt sein. Bei der Umstellung auf eine CO2neutrale Produktion ist die Herausforderung bei Wienerberger, die Produkte trotzdem leistbar zu machen. Bei Palfinger kompensiert das starke US-Geschäft das schwache Europa-Geschäft. Die Produkte werden angepasst für E-LKW oder wasserstoffangetriebene Fahrzeuge. Bei EuroTeleSites sieht man Wachstum aufgrund des steigenden Datenvolumens.
Wienerberger ( Akt. Indikation:  23,68 /23,72, -0,50%)
Palfinger ( Akt. Indikation:  22,15 /22,45, 0,90%)
EuroTeleSites AG ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

Panel "Was suchen Privataktionäre und Family Offices?" Carsten Werle von Allincapitals über Privataktionäre: Privataktionäre verkaufen eher Aktien die gut gelaufen sind als jene, die schlecht gelaufen sind. Privataktionäre sind eine Aktionärsgruppe, die treu ist und die man pflegen sollte. Informationen sollten niedrigschwellig angeboten werden. IVA-Vorstand Florian Beckermann rät Unternehmen, auch die junge Aktionärsgeneration anzusprechen, und das über verschiedene Kanäle.

Michael Seitlinger, der bisherige Leiter Regulatory & Public Affairs bei A1 Österreich, wurde im September 2023 zum Director Regulatory, European and Public Affairs in der A1 Group ernannt. Er folgt Ivo Ivanovski nach, der nun als CEO zur EuroTeleSites AG gewechselt ist. Seitlinger wird damit die Anliegen des Konzerns auf europäischer und nationaler Ebene im politischen Diskurs vertreten und zusätzlich weiterhin auch den österreichischen Bereich für Politikarbeit und Regulierungsagenden leiten, teilt A1 mit.

Aktiendeals: Nikolaos Lykos, CEO der Austriacard Holdings, hat über die Börse Athen weitere 5000 Aktien zu je 5,87 Euro erworben. Erst kürzlich hat er den Erwerb von 8000 Aktien gemeldet. Die Austriacard Holdings notiert bekanntlich im prime market der Wiener Börse sowie auch an der Börse Athen.

Research: LBBW bestätigt Amag mit Halten und reduziert das Kursziel von 35,0 auf 30,0 Euro.

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 11.10.)


(11.10.2023)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




Palfinger
Akt. Indikation:  21.30 / 21.60
Uhrzeit:  19:04:39
Veränderung zu letztem SK:  0.23%
Letzter SK:  21.40 ( -0.47%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  32.62 / 32.78
Uhrzeit:  19:04:39
Veränderung zu letztem SK:  -0.18%
Letzter SK:  32.76 ( -1.50%)



 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Peast Performance, Lisa Reichkendler un...

» Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifi...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 20. April (DNS VCM)

» SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler, mit ihrem Food Marketing und...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Beiersdorf, adidas, Netflix, Sartorius,...

» BSN Spitout Wiener Börse: Erste Group übernimmt year-to-date-Führung von...

» Österreich-Depots: Weekend-Bilanz (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 19.4.: Rosenbauer (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

» Aktienkäufe bei Porr und UBM, News von VIG-Tochter, Research zu Verbund,...

» Nachlese: Warum CA Immo, Immofinanz und RBI positiv bzw. voestalpine neg...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A34CV6
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture


    11.10.2023, 2517 Zeichen

    Heute findet die CIRA Jahrestagung statt: Hier einige Inputs vom Vormittag:

    Panel "Blick nach vorne": Christoph Boschan mit Rat an Unternehmen, die an die Börse gehen und im Vorfeld bereits sehr viel an IR-Arbeit geleistet haben: "Die Arbeit sollte nach dem Floating erst richtig starten." Zur wirtschaftlichen Lage meinen die am Panel vertretenen Unternehmen: Wienerberger sieht eine Delle im Neubau. Hier sollte die Politik mit der Unterstützung von Schaffung von leistbarem Wohnraum gefragt sein. Bei der Umstellung auf eine CO2neutrale Produktion ist die Herausforderung bei Wienerberger, die Produkte trotzdem leistbar zu machen. Bei Palfinger kompensiert das starke US-Geschäft das schwache Europa-Geschäft. Die Produkte werden angepasst für E-LKW oder wasserstoffangetriebene Fahrzeuge. Bei EuroTeleSites sieht man Wachstum aufgrund des steigenden Datenvolumens.
    Wienerberger ( Akt. Indikation:  23,68 /23,72, -0,50%)
    Palfinger ( Akt. Indikation:  22,15 /22,45, 0,90%)
    EuroTeleSites AG ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

    Panel "Was suchen Privataktionäre und Family Offices?" Carsten Werle von Allincapitals über Privataktionäre: Privataktionäre verkaufen eher Aktien die gut gelaufen sind als jene, die schlecht gelaufen sind. Privataktionäre sind eine Aktionärsgruppe, die treu ist und die man pflegen sollte. Informationen sollten niedrigschwellig angeboten werden. IVA-Vorstand Florian Beckermann rät Unternehmen, auch die junge Aktionärsgeneration anzusprechen, und das über verschiedene Kanäle.

    Michael Seitlinger, der bisherige Leiter Regulatory & Public Affairs bei A1 Österreich, wurde im September 2023 zum Director Regulatory, European and Public Affairs in der A1 Group ernannt. Er folgt Ivo Ivanovski nach, der nun als CEO zur EuroTeleSites AG gewechselt ist. Seitlinger wird damit die Anliegen des Konzerns auf europäischer und nationaler Ebene im politischen Diskurs vertreten und zusätzlich weiterhin auch den österreichischen Bereich für Politikarbeit und Regulierungsagenden leiten, teilt A1 mit.

    Aktiendeals: Nikolaos Lykos, CEO der Austriacard Holdings, hat über die Börse Athen weitere 5000 Aktien zu je 5,87 Euro erworben. Erst kürzlich hat er den Erwerb von 8000 Aktien gemeldet. Die Austriacard Holdings notiert bekanntlich im prime market der Wiener Börse sowie auch an der Börse Athen.

    Research: LBBW bestätigt Amag mit Halten und reduziert das Kursziel von 35,0 auf 30,0 Euro.

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 11.10.)


    (11.10.2023)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




    Palfinger
    Akt. Indikation:  21.30 / 21.60
    Uhrzeit:  19:04:39
    Veränderung zu letztem SK:  0.23%
    Letzter SK:  21.40 ( -0.47%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  32.62 / 32.78
    Uhrzeit:  19:04:39
    Veränderung zu letztem SK:  -0.18%
    Letzter SK:  32.76 ( -1.50%)



     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Andritz
    Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Peast Performance, Lisa Reichkendler un...

    » Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifi...

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 20. April (DNS VCM)

    » SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler, mit ihrem Food Marketing und...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Beiersdorf, adidas, Netflix, Sartorius,...

    » BSN Spitout Wiener Börse: Erste Group übernimmt year-to-date-Führung von...

    » Österreich-Depots: Weekend-Bilanz (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 19.4.: Rosenbauer (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

    » Aktienkäufe bei Porr und UBM, News von VIG-Tochter, Research zu Verbund,...

    » Nachlese: Warum CA Immo, Immofinanz und RBI positiv bzw. voestalpine neg...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A34CV6
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH