Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börse-Inputs auf Spotify zu Helmut Ettl und 15 Jahren FMA, weiters Nubank, Foot Locker und Rudi Preyer

22.05.2023, 6546 Zeichen

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

Das feuerrote Furzelein (Rudolf Preyer): Books from Friends #5 auf dem Weg zum eigenen Buch
Rudolf Preyer ist Verleger (Heftiger), Finanzmarktjournalist (Börsen-Kurier) und Alsergrunder Wrestling-Fanboy wie ich (Indegoschn). Sein neues Buch "Das feuerrote Furzelein" ist einerseits ein Mashup aus der o.a. Betätigungslage, andererseits ein Mashup aus zwei Vorgängerwerken, nämlich "Die letzte Immobilie" bzw. "Fall und Aufstieg der Familie Gottmann", ProtagonistInnen aus beiden Werken treffen beim Furzelein aufeinander, auch die eine oder andere semibekannte Person aus dem Real Life mag sich vielleicht wiedererkennen. Wenn ein Immobilienmakler semimoralische Angebote macht, darf viel gelacht, hie und da gefurzt und vor allem teuflisch taktiert werden, offene Rechnungen aus früheren Büchern inklusive. Wir reden über dieses köstliche Werk, das ich persönlich anders getitelt hätte und auch sonst über einiges.
- ""Die letzte Immobilie" , "Fall und Aufstieg der Familie Gottmann" und "Das feuerrote Furzelein" bestellen: https://www.heftiger.at/online-shop/
- Indegoschn-Podcast mit
Rudi Preyer: https://audio-cd.at/page/playlist/1947
- Mehr Books from Friends: http://www.audio-cd.at/buch
About: Die 10-teilige Serie "Books from Friends" findet im Rahmen von http://www.audio-cd.at und dem Podcast "Audio-CD.at Indie Podcasts" statt. Es ist dies ein interessierter Recherchepodcast auf dem Weg zu einem eigenen Buch des Fragestellers Ende 2023. Auf der Reise dorthin werden Friends eingeladen, die entweder selbst gerade ein Buch geschrieben haben oder bei der Produktion eines Buchs helfen können, in welcher Rolle auch immer.
Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:25:08), 21.05.



Börsepeople im Podcast S6/23: Helmut Ettl
Helmut Ettl feierte heuer sein 15jähriges Jubiläum als Vorstand der österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FMA. Wir reden über Early Years bei der OeNB, über Krisen aller Art, über internationale Funktionen bei der EBA und EZB und die grösste Herausforderung in seiner FMA-Ära mit einer Antwort, auf die ich spontan nicht getippt hätte. Und freilich sprechen wir über die Aufgaben für die 408 MitarbeiterInnen ("we are hiring"), über 905 konzessionierte oder registrierte Unternehmen, die zusammen Vermögenswerte von rund 1345 Mrd.Euro verwalten und aktuelle Probleme wie steigende Zinsen oder Authority Scam. Und dann frage ich noch, warum manche Strafen gefühlt hoch sind, wie sich deren Höhe bemisst und wer das Geld bekommt. Rund um die FMA-Initiative "Reden wir über Geld" gibt es eine kleine Kooperation und das Wichtigste: Der FMA-Chef ist Bottom Line mit der Finanzwirtschaft in Österreich zufrieden, die Stabilität und Krisenfestigkeit habe zugenommen.
https://www.fma.gv.at
https://redenwiruebergeld.fma.gv.at
About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.audio-cd.at und dem Podcast "Audio-CD.at Indie Podcasts" statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 6 umfasst unter dem Motto „23 Börsepeople“ wieder 23 Talks Presenter der Season 6 ist saisongerecht 6b47, https://6b47.com/de/home . Welcher der meistgehörte Börsepeople Podcast ist, sieht man unter http://www.audio-cd.at/people. Nach den ersten drei Seasons führte
Thomas Tschol und gewann dafür einen Number One Award für 2022. Der Zwischenstand des laufenden Rankings ist tagesaktuell um 12 Uhr aktualisiert.
Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:37:09), 22.05.



Fantasien nach dem Dax-Rekord und Profite mit den Alleskönnern
22.5.2023 - Der tägliche Börsen-Shot

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Lena Zimmermann und Laurin Meyer über gedrückte Stimmung auf dem Schuh-Markt, den Schulden-Showdown in den USA und gute Nachrichten für 1&1.

 

Außerdem geht es um Adidas, Foot Locker, Nike, Under Armour, Commerzbank, Bank of America, Telefonica, Deutsche Bank, Siemens, SAP, Lufthansa, Fresenius Medical Care, Puma, Delivery Hero, Ishares Core Dax (WKN: 593393), Xtrackers Dax (WKN: DBX1DA), Deka Dax (WKN: ETFL01), iShares MDax (WKN: 593392), Invesco MDax (WKN: A2N7NF), Deka MDax (WKN: ETFL44), Uber, Alibaba Group, Tencent, Grap, GoTo, Paypal, Block und Meta.

 

Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

 

Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

 

Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

 

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


Alles auf Aktien (00:17:29), 22.05.



“Nubank rasiert die Bankenwelt” - Foot Locker fällt 27% & CRH mag Biden

Das Buch zum Podcast? JETZT vorbestellen.

 

Lieber als Newsletter? Geht auch.

 

DAX hat Rekordhoch. Nikkei hat 33-Jahreshoch. USA hat kein Hoch, sondern ein Schuldenproblem. Ansonsten war die Stimmung bei Foot Locker miserabel und Micron geht’s dank China auch schlecht. Aber bei Google wird dank Samsung gefeiert.

 

Zuschlagstoffe, Infrastrukturprogramme und Übernahmen sind das Geheimnis von CRH (WKN: 864684). Ein Geheimnis, das bald vielleicht auch die US-Investoren verstehen.

 

Starkes Wachstum beim Umsatz. Langsames Wachstum bei den Kosten. So lautet das Geheimnis und zack ist Nu Holdings (WKN: A3C82G) wertvoller als die Deutsche Bank.

 

Diesen Podcast vom 22.05.2023, 3:00 Uhr stellt dir die Podstars GmbH (Noah Leidinger) zur Verfügung.


OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:11:24), 22.05.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


(22.05.2023)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S5/50: Quartalsultimo, EuroTeleSites im wikifolio, Ausblick Gewinn-Messe, ams Osram Streuung




 

Bildnachweis

1. Podcast

Aktien auf dem Radar:S Immo, Amag, Agrana, Austriacard Holdings AG, RHI Magnesita, Warimpex, Semperit, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, FACC, Bawag, RBI, ams-Osram, Gurktaler AG VZ, Pierer Mobility, Rath AG, VIG, CA Immo, EuroTeleSites AG, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Rosgix dreht nach sechs Tagen

» Österreich-Depots: EuroTeleSites im wikifolio aufgebaut (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 29.9: Head, CA Immo (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

» Anleihen von Wienerberger und Cleen Energy, News von Andritz, Research z...

» Nachlese: Bad News Cocktail ams Osram, Fondsportrait Mozart One und Talk...

» Wiener Börse Plausch S5/50: Quartalsultimo, EuroTeleSites im wikifolio, ...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: RBI, Palfinger und Andritz gesucht, IRW-...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ams Osram, Mozart One, Toyota, VW, Gewi...

» ATX-Trends: EuroTeleSites, Kapsch TrafficCom, AMAG, Porr ...

» Börsepeople im Podcast S8/23: Herbert Scheiblauer


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A33Y20
AT0000A2TTP4
AT0000A2RA51


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: S Immo(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Verbund(3), S Immo(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Kontron(4)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S Immo(1)
    BSN MA-Event Rheinmetall
    BSN Vola-Event EuroTeleSites AG
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 2.04%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.42%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(2), AT&S(1)
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 2.04%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.69%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S5/37: ETS-Listing am 22. (1 Tag ATX), eine Info fehlt noch, Commerzbank wird RB Leipzig

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

    Books josefchladek.com

    René Burri
    Die Deutschen
    1962
    Fretz & Wasmuth

    Florian Müller
    Sessions
    2015
    Edition Lammerhuber

    Ulrich Wüst
    Stadtbilder / Cityscapes 1979–1985
    2021
    Hartmann Projects

    Christian Reister
    Driftwood No.14 | Berlin
    2023
    Self published

    Nan Goldin
    I'll Be Your Mirror
    1996
    Scalo


    22.05.2023, 6546 Zeichen

    Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

    Das feuerrote Furzelein (Rudolf Preyer): Books from Friends #5 auf dem Weg zum eigenen Buch
    Rudolf Preyer ist Verleger (Heftiger), Finanzmarktjournalist (Börsen-Kurier) und Alsergrunder Wrestling-Fanboy wie ich (Indegoschn). Sein neues Buch "Das feuerrote Furzelein" ist einerseits ein Mashup aus der o.a. Betätigungslage, andererseits ein Mashup aus zwei Vorgängerwerken, nämlich "Die letzte Immobilie" bzw. "Fall und Aufstieg der Familie Gottmann", ProtagonistInnen aus beiden Werken treffen beim Furzelein aufeinander, auch die eine oder andere semibekannte Person aus dem Real Life mag sich vielleicht wiedererkennen. Wenn ein Immobilienmakler semimoralische Angebote macht, darf viel gelacht, hie und da gefurzt und vor allem teuflisch taktiert werden, offene Rechnungen aus früheren Büchern inklusive. Wir reden über dieses köstliche Werk, das ich persönlich anders getitelt hätte und auch sonst über einiges.
    - ""Die letzte Immobilie" , "Fall und Aufstieg der Familie Gottmann" und "Das feuerrote Furzelein" bestellen: https://www.heftiger.at/online-shop/
    - Indegoschn-Podcast mit
    Rudi Preyer: https://audio-cd.at/page/playlist/1947
    - Mehr Books from Friends: http://www.audio-cd.at/buch
    About: Die 10-teilige Serie "Books from Friends" findet im Rahmen von http://www.audio-cd.at und dem Podcast "Audio-CD.at Indie Podcasts" statt. Es ist dies ein interessierter Recherchepodcast auf dem Weg zu einem eigenen Buch des Fragestellers Ende 2023. Auf der Reise dorthin werden Friends eingeladen, die entweder selbst gerade ein Buch geschrieben haben oder bei der Produktion eines Buchs helfen können, in welcher Rolle auch immer.
    Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
    Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:25:08), 21.05.



    Börsepeople im Podcast S6/23: Helmut Ettl
    Helmut Ettl feierte heuer sein 15jähriges Jubiläum als Vorstand der österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FMA. Wir reden über Early Years bei der OeNB, über Krisen aller Art, über internationale Funktionen bei der EBA und EZB und die grösste Herausforderung in seiner FMA-Ära mit einer Antwort, auf die ich spontan nicht getippt hätte. Und freilich sprechen wir über die Aufgaben für die 408 MitarbeiterInnen ("we are hiring"), über 905 konzessionierte oder registrierte Unternehmen, die zusammen Vermögenswerte von rund 1345 Mrd.Euro verwalten und aktuelle Probleme wie steigende Zinsen oder Authority Scam. Und dann frage ich noch, warum manche Strafen gefühlt hoch sind, wie sich deren Höhe bemisst und wer das Geld bekommt. Rund um die FMA-Initiative "Reden wir über Geld" gibt es eine kleine Kooperation und das Wichtigste: Der FMA-Chef ist Bottom Line mit der Finanzwirtschaft in Österreich zufrieden, die Stabilität und Krisenfestigkeit habe zugenommen.
    https://www.fma.gv.at
    https://redenwiruebergeld.fma.gv.at
    About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.audio-cd.at und dem Podcast "Audio-CD.at Indie Podcasts" statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 6 umfasst unter dem Motto „23 Börsepeople“ wieder 23 Talks Presenter der Season 6 ist saisongerecht 6b47, https://6b47.com/de/home . Welcher der meistgehörte Börsepeople Podcast ist, sieht man unter http://www.audio-cd.at/people. Nach den ersten drei Seasons führte
    Thomas Tschol und gewann dafür einen Number One Award für 2022. Der Zwischenstand des laufenden Rankings ist tagesaktuell um 12 Uhr aktualisiert.
    Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
    Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:37:09), 22.05.



    Fantasien nach dem Dax-Rekord und Profite mit den Alleskönnern
    22.5.2023 - Der tägliche Börsen-Shot

    In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Lena Zimmermann und Laurin Meyer über gedrückte Stimmung auf dem Schuh-Markt, den Schulden-Showdown in den USA und gute Nachrichten für 1&1.

     

    Außerdem geht es um Adidas, Foot Locker, Nike, Under Armour, Commerzbank, Bank of America, Telefonica, Deutsche Bank, Siemens, SAP, Lufthansa, Fresenius Medical Care, Puma, Delivery Hero, Ishares Core Dax (WKN: 593393), Xtrackers Dax (WKN: DBX1DA), Deka Dax (WKN: ETFL01), iShares MDax (WKN: 593392), Invesco MDax (WKN: A2N7NF), Deka MDax (WKN: ETFL44), Uber, Alibaba Group, Tencent, Grap, GoTo, Paypal, Block und Meta.

     

    Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

     

    Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

     

    Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

     

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


    Alles auf Aktien (00:17:29), 22.05.



    “Nubank rasiert die Bankenwelt” - Foot Locker fällt 27% & CRH mag Biden

    Das Buch zum Podcast? JETZT vorbestellen.

     

    Lieber als Newsletter? Geht auch.

     

    DAX hat Rekordhoch. Nikkei hat 33-Jahreshoch. USA hat kein Hoch, sondern ein Schuldenproblem. Ansonsten war die Stimmung bei Foot Locker miserabel und Micron geht’s dank China auch schlecht. Aber bei Google wird dank Samsung gefeiert.

     

    Zuschlagstoffe, Infrastrukturprogramme und Übernahmen sind das Geheimnis von CRH (WKN: 864684). Ein Geheimnis, das bald vielleicht auch die US-Investoren verstehen.

     

    Starkes Wachstum beim Umsatz. Langsames Wachstum bei den Kosten. So lautet das Geheimnis und zack ist Nu Holdings (WKN: A3C82G) wertvoller als die Deutsche Bank.

     

    Diesen Podcast vom 22.05.2023, 3:00 Uhr stellt dir die Podstars GmbH (Noah Leidinger) zur Verfügung.


    OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:11:24), 22.05.


     

    Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

    Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

    Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


    (22.05.2023)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S5/50: Quartalsultimo, EuroTeleSites im wikifolio, Ausblick Gewinn-Messe, ams Osram Streuung




     

    Bildnachweis

    1. Podcast

    Aktien auf dem Radar:S Immo, Amag, Agrana, Austriacard Holdings AG, RHI Magnesita, Warimpex, Semperit, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, FACC, Bawag, RBI, ams-Osram, Gurktaler AG VZ, Pierer Mobility, Rath AG, VIG, CA Immo, EuroTeleSites AG, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: Rosgix dreht nach sechs Tagen

    » Österreich-Depots: EuroTeleSites im wikifolio aufgebaut (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 29.9: Head, CA Immo (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

    » Anleihen von Wienerberger und Cleen Energy, News von Andritz, Research z...

    » Nachlese: Bad News Cocktail ams Osram, Fondsportrait Mozart One und Talk...

    » Wiener Börse Plausch S5/50: Quartalsultimo, EuroTeleSites im wikifolio, ...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: RBI, Palfinger und Andritz gesucht, IRW-...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ams Osram, Mozart One, Toyota, VW, Gewi...

    » ATX-Trends: EuroTeleSites, Kapsch TrafficCom, AMAG, Porr ...

    » Börsepeople im Podcast S8/23: Herbert Scheiblauer


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A33Y20
    AT0000A2TTP4
    AT0000A2RA51


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: S Immo(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Verbund(3), S Immo(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Kontron(4)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S Immo(1)
      BSN MA-Event Rheinmetall
      BSN Vola-Event EuroTeleSites AG
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 2.04%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.42%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(2), AT&S(1)
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 2.04%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.69%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S5/37: ETS-Listing am 22. (1 Tag ATX), eine Info fehlt noch, Commerzbank wird RB Leipzig

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

      Books josefchladek.com

      Samuel Otte
      Hereafter Called: ‘Subject’
      2023
      Fw: Books

      Richard Avedon
      In the American West
      1985
      Harry N. Abrams

      Irving Penn
      Momenti (Moments Preserved)
      1960
      Domus

      Uwe Bedenbecker
      Sheffield 1991-1992 one
      2022
      Café Royal Books

      Henrik Malmström
      Do Not Believe Everything
      2022
      Pseudo Editions