Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ATX-Trends: Erste Group, RBI, Rosenbauer, Polytec, UBM ...

30.06.2022, 1692 Zeichen

Aus den Morning News der Wiener Privatbank: Die Wiener Börse hat am Mittwoch den Handel mit klaren Kursrückgängen beendet, der ATX musste um 2,0% nachgeben, womit der jüngste Erholungsschub am heimischen Markt vorerst einmal ein Ende fand. Eine etwas niedrigere als erwartete Inflation in Deutschland konnte die Stimmung der Anleger nicht wirklich aufhellen, die Verbraucherpreise stiegen in der größten Volkswirtschaft der Eurozone um 7,6%, allgemein war mit einem Anstieg von 7,9% gerechnet worden. Die Meldungslage bei den heimischen Unternehmen gestaltete sich sehr mager, es gab so gut wie keine signifikanten Neuigkeiten. Die im Index schwergewichteten Banken mussten allesamt nachgeben, für die Bawag ging es um 2,6% nach unten, die Erste Group verbilligte sich um 3,7% und für die Raiffeisen Bank International gab es einen Rückgang von 1,2%.

Auch für die Ölwerte ging es nach unten, für die OMV gab es ein Minus von 1,1%, Schoeller-Bleckmann ging mit einer 0,9% tieferen Notierung aus dem Handel. Klarer Verlierer des gestrigen Tages war Rosenbauer, der Feuerwehrausrüster verbleibt extrem volatil, gestern gab es einen Abschlag von 4,8%. Nachgeben musste auch Polytec, der Autozulieferer verzeichnete ein Minus von 3,3%. Weiter stark nach oben ging es für Warimpex, das Immobilienunternehmen verzeichnete ohne signifikante Neuigkeiten gestern eine weitere stolze Verbesserung von 8,1%. Gesucht war auch Marinomed, für das Biotechnologieunternehmen brachte der Handel einen Zuwachs von 1,8%. Ebenfalls zu den Gewinnern zählte Amag, der Aluminiumkonzern konnte um 1,5% vorrücken, und auch UBM Development konnte sich verbessern, für den Immobilienentwickler ging es um 1,2% nach oben.


(30.06.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/87: boersenbrief.at neu, Andritz-Legende setzt bei ams Osram Zeichen, Valneva und die Zecken




 

Bildnachweis

1.

Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, S Immo, AT&S, Immofinanz, Agrana, Kapsch TrafficCom, Frequentis, Cleen Energy, Erste Group, Palfinger, Kontron, SBO, Semperit, UBM, voestalpine, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Polytec Group, Strabag, Bayer, Hannover Rück, Scout24, Ahlers, Evotec, OMV, AMS, HeidelbergCement, VIG, Volkswagen Vz., Münchener Rück.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Wiener Börse Plausch S2/87: boersenbrief.at neu, Andritz-Legende setzt b...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: AT&S, Addiko Bank und Rosenbauer gesucht...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Berkshire, Amazon, Croma Pharma

» ATX-Trends: RBI, Erste, OMV, Post, Bawag ...

» Börsepeople im Podcast S1/12: Peter Haidenek

» Zufrieden mit diesem 15er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Langsamer (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Lenzing, Mariella Schurz, Trailer Podc...

» Podcast Austrian Stocks in English, Week 31: ATX TR in unchanged, Lenzin...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. AT&S, Kontron, Frequentis, Flughafen Wi...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2UVW4
AT0000A2VCZ5
AT0000A2TJR1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Strabag 0.44%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: voestalpine(1), Erste Group(1), Immofinanz(1), AT&S(1), Kontron(1)
    BSN MA-Event Siemens Healthineers
    Star der Stunde: Semperit 3%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -2.02%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Verbund(3), AT&S(2), Mayr-Melnhof(1), Porr(1), Kontron(1), Österreichische Post(1)
    BSN MA-Event Münchener Rück
    BSN MA-Event VIG
    BSN MA-Event Volkswagen Vz.
    Star der Stunde: Semperit 3.84%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.95%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/74: AT&S, Bank Austria top, Andreas Bierwirth Do&Co-Influencer + Gewinnspiel „Welche Kapitalmarktexpertin singt da im Duett?"

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...


    30.06.2022, 1692 Zeichen

    Aus den Morning News der Wiener Privatbank: Die Wiener Börse hat am Mittwoch den Handel mit klaren Kursrückgängen beendet, der ATX musste um 2,0% nachgeben, womit der jüngste Erholungsschub am heimischen Markt vorerst einmal ein Ende fand. Eine etwas niedrigere als erwartete Inflation in Deutschland konnte die Stimmung der Anleger nicht wirklich aufhellen, die Verbraucherpreise stiegen in der größten Volkswirtschaft der Eurozone um 7,6%, allgemein war mit einem Anstieg von 7,9% gerechnet worden. Die Meldungslage bei den heimischen Unternehmen gestaltete sich sehr mager, es gab so gut wie keine signifikanten Neuigkeiten. Die im Index schwergewichteten Banken mussten allesamt nachgeben, für die Bawag ging es um 2,6% nach unten, die Erste Group verbilligte sich um 3,7% und für die Raiffeisen Bank International gab es einen Rückgang von 1,2%.

    Auch für die Ölwerte ging es nach unten, für die OMV gab es ein Minus von 1,1%, Schoeller-Bleckmann ging mit einer 0,9% tieferen Notierung aus dem Handel. Klarer Verlierer des gestrigen Tages war Rosenbauer, der Feuerwehrausrüster verbleibt extrem volatil, gestern gab es einen Abschlag von 4,8%. Nachgeben musste auch Polytec, der Autozulieferer verzeichnete ein Minus von 3,3%. Weiter stark nach oben ging es für Warimpex, das Immobilienunternehmen verzeichnete ohne signifikante Neuigkeiten gestern eine weitere stolze Verbesserung von 8,1%. Gesucht war auch Marinomed, für das Biotechnologieunternehmen brachte der Handel einen Zuwachs von 1,8%. Ebenfalls zu den Gewinnern zählte Amag, der Aluminiumkonzern konnte um 1,5% vorrücken, und auch UBM Development konnte sich verbessern, für den Immobilienentwickler ging es um 1,2% nach oben.


    (30.06.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/87: boersenbrief.at neu, Andritz-Legende setzt bei ams Osram Zeichen, Valneva und die Zecken




     

    Bildnachweis

    1.

    Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, S Immo, AT&S, Immofinanz, Agrana, Kapsch TrafficCom, Frequentis, Cleen Energy, Erste Group, Palfinger, Kontron, SBO, Semperit, UBM, voestalpine, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Polytec Group, Strabag, Bayer, Hannover Rück, Scout24, Ahlers, Evotec, OMV, AMS, HeidelbergCement, VIG, Volkswagen Vz., Münchener Rück.


    Random Partner

    Agrana
    Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Wiener Börse Plausch S2/87: boersenbrief.at neu, Andritz-Legende setzt b...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: AT&S, Addiko Bank und Rosenbauer gesucht...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Berkshire, Amazon, Croma Pharma

    » ATX-Trends: RBI, Erste, OMV, Post, Bawag ...

    » Börsepeople im Podcast S1/12: Peter Haidenek

    » Zufrieden mit diesem 15er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Langsamer (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Lenzing, Mariella Schurz, Trailer Podc...

    » Podcast Austrian Stocks in English, Week 31: ATX TR in unchanged, Lenzin...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. AT&S, Kontron, Frequentis, Flughafen Wi...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2UVW4
    AT0000A2VCZ5
    AT0000A2TJR1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Strabag 0.44%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.12%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: voestalpine(1), Erste Group(1), Immofinanz(1), AT&S(1), Kontron(1)
      BSN MA-Event Siemens Healthineers
      Star der Stunde: Semperit 3%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -2.02%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Verbund(3), AT&S(2), Mayr-Melnhof(1), Porr(1), Kontron(1), Österreichische Post(1)
      BSN MA-Event Münchener Rück
      BSN MA-Event VIG
      BSN MA-Event Volkswagen Vz.
      Star der Stunde: Semperit 3.84%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.95%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/74: AT&S, Bank Austria top, Andreas Bierwirth Do&Co-Influencer + Gewinnspiel „Welche Kapitalmarktexpertin singt da im Duett?"

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...