Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





PIR-News: Porr, Frequentis, AT&S, Mayr-Melnhof, Cleen Energy, Evotec, Buwog, Erste Group (Christine Petzwinkler)

Die Arbeitsgemeinschaft Porr Ortner wird in Innsbruck den neuen Campus des MCI | Die Unternehmerische Hochschule® bis 2024 für das Land Tirol realisieren. Das Projekt hat ein Auftragsvolumen von 135 Mio. Euro. Die Arbeitsgemeinschaft übernimmt die Gesamtverantwortung für die Planung und Ausführung des MCI Campus bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. Die bauliche Fertigstellung ist für 2024 geplant, wie Porr mitteilt. 3.500 Studierende, 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und rund 1.000 Dozentinnen und Dozenten des MCI sind derzeit auf mehrere Standorte in Innsbruck verteilt.
Porr ( Akt. Indikation:  14,00 /14,14, -1,05%)

Die lettische Flugsicherung Latvijas Gaisa Satiksme (LGS) hat sich für eine Frequentis-Lösung entschieden, um ihre Pilotenbriefing-Services zu verbessern und damit die Effizienz und Sicherheit der Flugplanung sowie die Benutzerfreundlichkeit für Piloten zu erhöhen, wie Frequentis mitteilt. Das Frequentis Integrated Briefing System, smartIBS, wurde im Dezember 2020 in Betrieb genommen. Es beinhaltet neue Tools, um den Piloten den Zugang zu Luftraum- und Wetterinformationen zu erleichtern sowie Cyber Security-Upgrades, und ist über Webbrowser, Smartphones und Tablets zugänglich. "Das LGS-Internet-Briefing-System stellt ein wichtiges Service für die Piloten in Lettland dar. Wir planen, etwa eintausend Nutzer und mehr als zehntausend Flugpläne pro Jahr zu bedienen. Mit der Implementierung der neuesten Generation von smartIBS erhalten wir nicht nur eine Reihe neuer Funktionalitäten für unsere Kunden, sondern auch Verbesserungen in der Cybersicherheit, um sichere und kontinuierliche Dienste für die Piloten zu gewährleisten und die EU- und lettischen Cyber-sicherheitsvorschriften zu erfüllen", sagte Vladislavs Chaschins, stellvertretender technischer Leiter.
Frequentis ( Akt. Indikation:  18,00 /18,30, -0,27%)

AT&S liefert Leiterplatten für die Audio-Brille „Fauna“ des gleichnamigen österreichischen Startups Fauna (2019 als Tochter der USound GmbH gegründet). Die Brille besteht aus vier integrierten Mikrolautsprechern und zwei Mikrofonen, die dafür sorgen, dass Musik, Podcasts, Hörbücher aber auch Telefonate bequem über die Brille möglich sind. Geladen wird die Brille mit einem Lade-Etui, das gleichzeitig als Powerbank fungiert. Fauna wird ganz einfach via Bluetooth mit Smartphone oder PC verbunden, bedient wird die Brille direkt mittels Touchpads an den Bügeln.
AT&S ( Akt. Indikation:  25,70 /25,90, -3,91%)

Cleen Energy stellt ein deutliches Umsatzwachstum in Aussicht: "Die Finanzzahlen des ersten Halbjahres des Geschäftsjahres 2020 lagen, maßgeblich beeinflusst durch die Covid 19 Pandemie, unter den ursprünglichen Erwartungen. Der Trend veränderte sich jedoch im zweiten Halbjahr erheblich, sodass der Jahresumsatz auf rund 6 Mio. Euro gesteigert werden konnte; dies entspricht einem Umsatzwachstum von rund 75 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2019. Für das Geschäftsjahr 2021 ist bereits jetzt ein Projekt- und Auftragsvolumen von mehr als 10 Mio. Euro eingegangen. Die Cleen Energy AG erwartet im Geschäftsjahr 2021 einen weiteren Umsatzwachstum von 80 bis 100 Prozent gegenüber dem Jahr 2020. Der erwartete Jahresumsatz soll im Jahr 2021 10 Mio. bis 12 Mio. Euro betragen. Bedingt durch die erwartete Umsatzsteigerung soll im Geschäftsjahr 2021 ein positives Ergebnis erzielt werden. Das erwartete EBITDA soll mindestens 0,5 Mio. Euro betragen.", so das Unternehmen.
Cleen Energy ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

Mayr-Melnhof Gruppe wurde für ihren Beitrag zum Klimaschutz durch innovative Kartonverpackung mit dem neu eingeführten GreenTech Award der ÖGSV (der Österreichischen Gesellschaft für Verbraucherstudien) ausgezeichnet. Die ÖGSV zeichnete erstmalig österreichische Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit dem GreenTech Award aus, „deren Erfindungsreichtum nachweislich auf das Konto des Klimaschutzes einzahlt oder die durch neue Ideen Anpassungen an den Klimawandel ermöglichen.“
Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  162,60 /163,40, -1,57%)

Evotecs monoklonale Antikörper EVT894 zur Behandlung und potenziellen Vorbeugung von Infektionen mit dem Chikungunya-Virus ist in die klinische Entwicklung vorgerückt, wie das Unternehmen mitteilt. EVT894 ist ein vollständig humaner, monoklonaler Antikörper, der ein Protein des Virus angreift und in in-vitro- und in-vivo-Modellen starke neutralisierende Aktivität gezeigt hat. Das Chikungunya-Virus ist ein von Moskitos übertragenes Alphavirus, das eine erhebliche Bedrohung für die Gesundheit der Bevölkerung in tropischen und subtropischen Gebieten darstellt. Das Chikungunya-Fieber äußert sich durch lähmende Muskel- und Gelenkschmerzen, die Monate und sogar Jahre anhalten können.
Evotec ( Akt. Indikation:  34,55 /34,59, -4,48%)

Der Marina Tower am Donauufer im 2. Wiener Gemeindebezirk wächst: Das gemeinsame Projekt von Buwog und IES Immobilien umfasst bereits 25 Obergeschosse, womit mehr als die Hälfte des Rohbaus fertiggestellt ist. Parallel dazu wurde nun auch mit dem Innenausbau des Wohnturms begonnen, ein bedeutender Schritt Richtung Gesamtfertigstellung bis zum Sommer 2022. 60 Prozent der 511 Wohnungen sind bereits verkauft.

HSBC bestätigt für Erste Group mit "Buy" und erhöht das Kursziel von 28,0 auf 33,0 Euro.
Erste Group ( Akt. Indikation:  24,96 /25,01, -2,90%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 28.01.)

(28.01.2021)



AT&S
Akt. Indikation:  37.85 / 38.10
Uhrzeit:  20:00:00
Veränderung zu letztem SK:  0.07%
Letzter SK:  37.95 ( -0.13%)

Erste Group
Akt. Indikation:  31.90 / 32.13
Uhrzeit:  20:00:16
Veränderung zu letztem SK:  -0.73%
Letzter SK:  32.25 ( 2.15%)

Evotec
Akt. Indikation:  35.11 / 35.22
Uhrzeit:  19:59:02
Veränderung zu letztem SK:  -2.51%
Letzter SK:  36.07 ( 1.04%)

Frequentis
Akt. Indikation:  24.50 / 25.10
Uhrzeit:  19:34:34
Veränderung zu letztem SK:  -0.80%
Letzter SK:  25.00 ( 4.60%)

Mayr-Melnhof
Akt. Indikation:  179.40 / 180.40
Uhrzeit:  19:48:31
Veränderung zu letztem SK:  0.17%
Letzter SK:  179.60 ( 0.22%)

Porr
Akt. Indikation:  16.50 / 16.70
Uhrzeit:  19:48:35
Veränderung zu letztem SK:  0.61%
Letzter SK:  16.50 ( 2.87%)



 

Bildnachweis

1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:CA Immo, Wienerberger, Bawag, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Verbund, ATX, ATX Prime, ATX TR, Erste Group, SBO, Porr, BKS Bank Stamm, Mayr-Melnhof, Frequentis, OMV, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Immofinanz.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: SW Umwelttechnik fällt nach 467 Tagen unter den MA200

» Österreich-Depots: Neuling Voquz Labs wird 44. PIR-Partner (Depot Kommen...

» Börsegeschichte 26.7.: Uniqa-Vorläufer in den ATX, Extremes zu Telekom A...

» PIR-News: Strabag, Andritz, CA Immo, Lenzing, Research zu Fabasoft und R...

» VST vs. S&T und Verbund vs. Addiko Bank im Aktienturnier-Semifnale, Post...

» Voquz Labs präsentiert als 36. Unternehmen in der Austrian Visual ...

» Sager des Tages: Tiemon Kiesenhofer über Anna Kiesenhofer (Christia...

» ATX TR zu Mittag im Plus: Addiko Bank, Frequentis und Porr gesucht

» Martin Kögel läutet die Opening Bell für Montag #chooseoptimism

» Investier in die Börse und Ballaststoffe für ein langes sorgenfreies Leb...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QMV3
AT0000A2RQ20
AT0000A2QM25
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Immofinanz(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.26%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(8), RBI(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.73%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: OMV(3)
    Österreich-Depots: Neuling Voquz Labs wird 44. PIR-Partner (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 1.74%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(2), Fabasoft(2), Kapsch TrafficCom(1)

    Featured Partner Video

    Racing + Countdown

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. Juli 2021


    Die Arbeitsgemeinschaft Porr Ortner wird in Innsbruck den neuen Campus des MCI | Die Unternehmerische Hochschule® bis 2024 für das Land Tirol realisieren. Das Projekt hat ein Auftragsvolumen von 135 Mio. Euro. Die Arbeitsgemeinschaft übernimmt die Gesamtverantwortung für die Planung und Ausführung des MCI Campus bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. Die bauliche Fertigstellung ist für 2024 geplant, wie Porr mitteilt. 3.500 Studierende, 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und rund 1.000 Dozentinnen und Dozenten des MCI sind derzeit auf mehrere Standorte in Innsbruck verteilt.
    Porr ( Akt. Indikation:  14,00 /14,14, -1,05%)

    Die lettische Flugsicherung Latvijas Gaisa Satiksme (LGS) hat sich für eine Frequentis-Lösung entschieden, um ihre Pilotenbriefing-Services zu verbessern und damit die Effizienz und Sicherheit der Flugplanung sowie die Benutzerfreundlichkeit für Piloten zu erhöhen, wie Frequentis mitteilt. Das Frequentis Integrated Briefing System, smartIBS, wurde im Dezember 2020 in Betrieb genommen. Es beinhaltet neue Tools, um den Piloten den Zugang zu Luftraum- und Wetterinformationen zu erleichtern sowie Cyber Security-Upgrades, und ist über Webbrowser, Smartphones und Tablets zugänglich. "Das LGS-Internet-Briefing-System stellt ein wichtiges Service für die Piloten in Lettland dar. Wir planen, etwa eintausend Nutzer und mehr als zehntausend Flugpläne pro Jahr zu bedienen. Mit der Implementierung der neuesten Generation von smartIBS erhalten wir nicht nur eine Reihe neuer Funktionalitäten für unsere Kunden, sondern auch Verbesserungen in der Cybersicherheit, um sichere und kontinuierliche Dienste für die Piloten zu gewährleisten und die EU- und lettischen Cyber-sicherheitsvorschriften zu erfüllen", sagte Vladislavs Chaschins, stellvertretender technischer Leiter.
    Frequentis ( Akt. Indikation:  18,00 /18,30, -0,27%)

    AT&S liefert Leiterplatten für die Audio-Brille „Fauna“ des gleichnamigen österreichischen Startups Fauna (2019 als Tochter der USound GmbH gegründet). Die Brille besteht aus vier integrierten Mikrolautsprechern und zwei Mikrofonen, die dafür sorgen, dass Musik, Podcasts, Hörbücher aber auch Telefonate bequem über die Brille möglich sind. Geladen wird die Brille mit einem Lade-Etui, das gleichzeitig als Powerbank fungiert. Fauna wird ganz einfach via Bluetooth mit Smartphone oder PC verbunden, bedient wird die Brille direkt mittels Touchpads an den Bügeln.
    AT&S ( Akt. Indikation:  25,70 /25,90, -3,91%)

    Cleen Energy stellt ein deutliches Umsatzwachstum in Aussicht: "Die Finanzzahlen des ersten Halbjahres des Geschäftsjahres 2020 lagen, maßgeblich beeinflusst durch die Covid 19 Pandemie, unter den ursprünglichen Erwartungen. Der Trend veränderte sich jedoch im zweiten Halbjahr erheblich, sodass der Jahresumsatz auf rund 6 Mio. Euro gesteigert werden konnte; dies entspricht einem Umsatzwachstum von rund 75 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2019. Für das Geschäftsjahr 2021 ist bereits jetzt ein Projekt- und Auftragsvolumen von mehr als 10 Mio. Euro eingegangen. Die Cleen Energy AG erwartet im Geschäftsjahr 2021 einen weiteren Umsatzwachstum von 80 bis 100 Prozent gegenüber dem Jahr 2020. Der erwartete Jahresumsatz soll im Jahr 2021 10 Mio. bis 12 Mio. Euro betragen. Bedingt durch die erwartete Umsatzsteigerung soll im Geschäftsjahr 2021 ein positives Ergebnis erzielt werden. Das erwartete EBITDA soll mindestens 0,5 Mio. Euro betragen.", so das Unternehmen.
    Cleen Energy ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

    Mayr-Melnhof Gruppe wurde für ihren Beitrag zum Klimaschutz durch innovative Kartonverpackung mit dem neu eingeführten GreenTech Award der ÖGSV (der Österreichischen Gesellschaft für Verbraucherstudien) ausgezeichnet. Die ÖGSV zeichnete erstmalig österreichische Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit dem GreenTech Award aus, „deren Erfindungsreichtum nachweislich auf das Konto des Klimaschutzes einzahlt oder die durch neue Ideen Anpassungen an den Klimawandel ermöglichen.“
    Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  162,60 /163,40, -1,57%)

    Evotecs monoklonale Antikörper EVT894 zur Behandlung und potenziellen Vorbeugung von Infektionen mit dem Chikungunya-Virus ist in die klinische Entwicklung vorgerückt, wie das Unternehmen mitteilt. EVT894 ist ein vollständig humaner, monoklonaler Antikörper, der ein Protein des Virus angreift und in in-vitro- und in-vivo-Modellen starke neutralisierende Aktivität gezeigt hat. Das Chikungunya-Virus ist ein von Moskitos übertragenes Alphavirus, das eine erhebliche Bedrohung für die Gesundheit der Bevölkerung in tropischen und subtropischen Gebieten darstellt. Das Chikungunya-Fieber äußert sich durch lähmende Muskel- und Gelenkschmerzen, die Monate und sogar Jahre anhalten können.
    Evotec ( Akt. Indikation:  34,55 /34,59, -4,48%)

    Der Marina Tower am Donauufer im 2. Wiener Gemeindebezirk wächst: Das gemeinsame Projekt von Buwog und IES Immobilien umfasst bereits 25 Obergeschosse, womit mehr als die Hälfte des Rohbaus fertiggestellt ist. Parallel dazu wurde nun auch mit dem Innenausbau des Wohnturms begonnen, ein bedeutender Schritt Richtung Gesamtfertigstellung bis zum Sommer 2022. 60 Prozent der 511 Wohnungen sind bereits verkauft.

    HSBC bestätigt für Erste Group mit "Buy" und erhöht das Kursziel von 28,0 auf 33,0 Euro.
    Erste Group ( Akt. Indikation:  24,96 /25,01, -2,90%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 28.01.)

    (28.01.2021)



    AT&S
    Akt. Indikation:  37.85 / 38.10
    Uhrzeit:  20:00:00
    Veränderung zu letztem SK:  0.07%
    Letzter SK:  37.95 ( -0.13%)

    Erste Group
    Akt. Indikation:  31.90 / 32.13
    Uhrzeit:  20:00:16
    Veränderung zu letztem SK:  -0.73%
    Letzter SK:  32.25 ( 2.15%)

    Evotec
    Akt. Indikation:  35.11 / 35.22
    Uhrzeit:  19:59:02
    Veränderung zu letztem SK:  -2.51%
    Letzter SK:  36.07 ( 1.04%)

    Frequentis
    Akt. Indikation:  24.50 / 25.10
    Uhrzeit:  19:34:34
    Veränderung zu letztem SK:  -0.80%
    Letzter SK:  25.00 ( 4.60%)

    Mayr-Melnhof
    Akt. Indikation:  179.40 / 180.40
    Uhrzeit:  19:48:31
    Veränderung zu letztem SK:  0.17%
    Letzter SK:  179.60 ( 0.22%)

    Porr
    Akt. Indikation:  16.50 / 16.70
    Uhrzeit:  19:48:35
    Veränderung zu letztem SK:  0.61%
    Letzter SK:  16.50 ( 2.87%)



     

    Bildnachweis

    1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:CA Immo, Wienerberger, Bawag, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Verbund, ATX, ATX Prime, ATX TR, Erste Group, SBO, Porr, BKS Bank Stamm, Mayr-Melnhof, Frequentis, OMV, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Immofinanz.


    Random Partner

    Vienna International Airport
    Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout AUT: SW Umwelttechnik fällt nach 467 Tagen unter den MA200

    » Österreich-Depots: Neuling Voquz Labs wird 44. PIR-Partner (Depot Kommen...

    » Börsegeschichte 26.7.: Uniqa-Vorläufer in den ATX, Extremes zu Telekom A...

    » PIR-News: Strabag, Andritz, CA Immo, Lenzing, Research zu Fabasoft und R...

    » VST vs. S&T und Verbund vs. Addiko Bank im Aktienturnier-Semifnale, Post...

    » Voquz Labs präsentiert als 36. Unternehmen in der Austrian Visual ...

    » Sager des Tages: Tiemon Kiesenhofer über Anna Kiesenhofer (Christia...

    » ATX TR zu Mittag im Plus: Addiko Bank, Frequentis und Porr gesucht

    » Martin Kögel läutet die Opening Bell für Montag #chooseoptimism

    » Investier in die Börse und Ballaststoffe für ein langes sorgenfreies Leb...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QMV3
    AT0000A2RQ20
    AT0000A2QM25
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Immofinanz(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.26%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.64%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(8), RBI(1)
      Star der Stunde: DO&CO 0.73%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.65%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: OMV(3)
      Österreich-Depots: Neuling Voquz Labs wird 44. PIR-Partner (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: SBO 1.74%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(2), Fabasoft(2), Kapsch TrafficCom(1)

      Featured Partner Video

      Racing + Countdown

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. Juli 2021