Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ATX-Trends: Bawag, Do&Co, Flughafen Wien ...

Der heimische Markt musste gestern abgeben, das Minus fiel für den ATX mit 3,6% um einiges deutlicher aus als im übrigen Europa, allerdings war ja am Vortag, als die anderen Börsen nachgeben mussten, feiertagsbedingt nicht gehandelt worden. Bei den Einzelwerten stand die Bawag im Blickpunkt, das Finanzinstitut musste 6,3% nachgeben, trotz eines solide laufenden operativen Geschäfts wurde nach drei Quartalen deutlich weniger Gewinn erzielt als im Vorjahr, belastend wirkten hier vor allem die höheren Risikokosten. Auch die beiden anderen Banken mussten abgeben, bei der Erste Group kam es zu einem Rückgang von 3,3%, die Raiffeisen rutschte um 5,9% ab. Schwer unter Druck stand auch Do & Co, das Cateringunternehmen litt am stärksten unter den stark aufkommenden Lockdown-Ängsten und verzeichnete einen Kursrutsch von 8,6%, auch der Flughafen Wien wurde abverkauft und schloss 6,6% schwächer. Unter Druck standen auch die Öltitel auf Grund der stark nachgebenden Rohstoffpreise, Schoeller-Bleckmann erlitt ein Minus von 7,1%, die OMV musste vor der morgigen Zahlenvorlage 5,6% nachgeben. Es gab auch einen klaren Gewinner, Lenzing konnte sich um 7,6% verbessern, nachdem die Baader Bank das Kursziel für den Faserhersteller deutlich von 44,0 Euro auf 67,0 Euro erhöht hatte. Unverändert konnten das Biotechnologieunternehmen Marinomed, der Software-Anbieter Frequentis und der Baukonzern Porr den Handel beenden, der Gummikonzern Semperit hielt sich auch noch relativ gut, das Minus von 0,7% fiel in dem insgesamt trüben Marktumfeld vergleichsweise gering aus. Auch Polytec verlor nur wenig, der Autozulieferer beendete den Handel mit einem leichten Rückgang von 0,9%

(28.10.2020)



 

Bildnachweis

1.

Aktien auf dem Radar:Andritz, Kapsch TrafficCom, EVN, Warimpex, S Immo, UBM, Athos Immobilien, FACC, AMS, Cleen Energy, RBI, Semperit, Pierer Mobility AG, Merck KGaA, Infineon, Beiersdorf, LINDE, RWE, Covestro, HelloFresh, Lenzing.


Random Partner

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Coole Jobs bei Börsenotierten: VIG, Wienerberger, Zumtobel (Leya Hempel)

» Ort des Tages: Mayr-Melnhof Karton GmbH Headquarter(Leya Hempel)

» Im News-Teil: Kapsch TrafficCom, OMV, Verbund, Andritz, Addiko, Polytec,...

» Porr und die Wiener Welle (Christian Drastil)

» Börsegeschichte 3.12.: Als die OMV 3,2 Euro kostete bzw. in welcher Sich...

» Hansjörg Leichsenring läutet die Opening Bell für Donnerstag #chooseopti...

» ATX-Trends: Polytec, KapschTrafficCom, Verbund, Porr, Bawag, Post ...

» BSN Spitout AUT: Andritz und Bawag knapp vor dem Sprung ins ytd-Plus

» Marcothon 2/31: Oaschkalte 8,6 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Österreich-Depot bei bankdirekt.at: 370.000 TaC 1 Fazit (Depot Kommentar)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depot bei bankdirekt.at: Steuertopf und Blümel-Aussage (Depot Kommentar)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Polytec Group(1)
    Star der Stunde: S Immo 0.45%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.56%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Immofinanz(1)
    Star der Stunde: Andritz 0.9%, Rutsch der Stunde: RBI -0.42%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Fabasoft(6), Mayr-Melnhof(2), Kapsch TrafficCom(1), Polytec Group(1)
    Porr und die Wiener Welle
    Fincation zu S&T
    Star der Stunde: FACC 1.5%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.05%

    Featured Partner Video

    23. Corona Online Workout für Läufer (Stabi, Kraft, Core, Abs)

    Du bist an Laufen interessiert? Dann hol dir alle Infos und Einblicke auf unseren anderen Kanälen! Facebook: http://bit.ly/2ueDkRC Instagram: http://bit.ly/2Kpa6K1 Exklusive Facebook Gruppe: ...


    Der heimische Markt musste gestern abgeben, das Minus fiel für den ATX mit 3,6% um einiges deutlicher aus als im übrigen Europa, allerdings war ja am Vortag, als die anderen Börsen nachgeben mussten, feiertagsbedingt nicht gehandelt worden. Bei den Einzelwerten stand die Bawag im Blickpunkt, das Finanzinstitut musste 6,3% nachgeben, trotz eines solide laufenden operativen Geschäfts wurde nach drei Quartalen deutlich weniger Gewinn erzielt als im Vorjahr, belastend wirkten hier vor allem die höheren Risikokosten. Auch die beiden anderen Banken mussten abgeben, bei der Erste Group kam es zu einem Rückgang von 3,3%, die Raiffeisen rutschte um 5,9% ab. Schwer unter Druck stand auch Do & Co, das Cateringunternehmen litt am stärksten unter den stark aufkommenden Lockdown-Ängsten und verzeichnete einen Kursrutsch von 8,6%, auch der Flughafen Wien wurde abverkauft und schloss 6,6% schwächer. Unter Druck standen auch die Öltitel auf Grund der stark nachgebenden Rohstoffpreise, Schoeller-Bleckmann erlitt ein Minus von 7,1%, die OMV musste vor der morgigen Zahlenvorlage 5,6% nachgeben. Es gab auch einen klaren Gewinner, Lenzing konnte sich um 7,6% verbessern, nachdem die Baader Bank das Kursziel für den Faserhersteller deutlich von 44,0 Euro auf 67,0 Euro erhöht hatte. Unverändert konnten das Biotechnologieunternehmen Marinomed, der Software-Anbieter Frequentis und der Baukonzern Porr den Handel beenden, der Gummikonzern Semperit hielt sich auch noch relativ gut, das Minus von 0,7% fiel in dem insgesamt trüben Marktumfeld vergleichsweise gering aus. Auch Polytec verlor nur wenig, der Autozulieferer beendete den Handel mit einem leichten Rückgang von 0,9%

    (28.10.2020)



     

    Bildnachweis

    1.

    Aktien auf dem Radar:Andritz, Kapsch TrafficCom, EVN, Warimpex, S Immo, UBM, Athos Immobilien, FACC, AMS, Cleen Energy, RBI, Semperit, Pierer Mobility AG, Merck KGaA, Infineon, Beiersdorf, LINDE, RWE, Covestro, HelloFresh, Lenzing.


    Random Partner

    Warimpex
    Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

    >> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Coole Jobs bei Börsenotierten: VIG, Wienerberger, Zumtobel (Leya Hempel)

    » Ort des Tages: Mayr-Melnhof Karton GmbH Headquarter(Leya Hempel)

    » Im News-Teil: Kapsch TrafficCom, OMV, Verbund, Andritz, Addiko, Polytec,...

    » Porr und die Wiener Welle (Christian Drastil)

    » Börsegeschichte 3.12.: Als die OMV 3,2 Euro kostete bzw. in welcher Sich...

    » Hansjörg Leichsenring läutet die Opening Bell für Donnerstag #chooseopti...

    » ATX-Trends: Polytec, KapschTrafficCom, Verbund, Porr, Bawag, Post ...

    » BSN Spitout AUT: Andritz und Bawag knapp vor dem Sprung ins ytd-Plus

    » Marcothon 2/31: Oaschkalte 8,6 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Österreich-Depot bei bankdirekt.at: 370.000 TaC 1 Fazit (Depot Kommentar)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depot bei bankdirekt.at: Steuertopf und Blümel-Aussage (Depot Kommentar)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Polytec Group(1)
      Star der Stunde: S Immo 0.45%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.56%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Immofinanz(1)
      Star der Stunde: Andritz 0.9%, Rutsch der Stunde: RBI -0.42%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Fabasoft(6), Mayr-Melnhof(2), Kapsch TrafficCom(1), Polytec Group(1)
      Porr und die Wiener Welle
      Fincation zu S&T
      Star der Stunde: FACC 1.5%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.05%

      Featured Partner Video

      23. Corona Online Workout für Läufer (Stabi, Kraft, Core, Abs)

      Du bist an Laufen interessiert? Dann hol dir alle Infos und Einblicke auf unseren anderen Kanälen! Facebook: http://bit.ly/2ueDkRC Instagram: http://bit.ly/2Kpa6K1 Exklusive Facebook Gruppe: ...