Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Statistiken zum März und zum Q1 (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Der Manic March ist vorbei, er brachte dem ATX ein Minus von 28,19 Prozent auf 2001,60 Punkte, die Österreichische Post war dabei der positive Ausreisser mit +12,8 Prozent. Das wird natürlich auf dem Heftrücken des Börse Social Magazine verewigt. Der Anblick ist nicht schön, aber historisch.



Das 1. Quartal brachte dem ATX einen Abgang von 37,19 Prozent, die grossen Österreich-Aktienfonds liegen ähnlich. Ein paar Vergleichswerte: TecDAX im Q1 mit -13,8 Prozent, Hang Seng mit -16,65, S&P 500 mit -20,01, Nikkei mit -20,04, Dow Jones mit -23,2, DAX mit -25,01, CAC40 mit -26,5 und Ibex 35 mit -29,41. Wenn man das positiv sieht, könnte man dem österreichischen Markt Aufholpotenzial attestieren. Die Short-Attacken Mitte März waren gerade bei uns extrem heftig.

1. 05.03.20 Erste Group 150391863
2. 28.02.20 Erste Group 131828289
3. 20.03.20 OMV 122460292
4. 09.03.20 voestalpine 118391898
5. 20.03.20 Erste Group 110693345
6. 06.03.20 Erste Group 108418749
7. 09.03.20 OMV 107485202
8. 10.03.20 Erste Group 105587276
9. 09.03.20 Erste Group 104782092
10. 27.02.20 Erste Group 95893726

Die Grafik hier zeigt die stärksten Handelsvoluma, 9 Einträge über 100 Mio., 8 davon aus dem März. Die Erste Group hat, nachdem die OMV zu Jahresbeginn kurz vorne war, wieder eindeutig die Umsatz-Nr.1 inne.

Erste Group ( Akt. Indikation:  16,36 /16,38, -3,08%)
OMV ( Akt. Indikation:  24,96 /25,00, -0,72%)

1. 20.03.20 FACC 26,48
2. 24.03.20 SBO 21,6
3. 20.03.20 OMV 20,51
4. 20.03.20 Verbund 20,17
5. 19.03.20 Lenzing 18,61

 

1. 12.03.20 FACC -20,75
2. 12.03.20 OMV -19,2
3. 12.03.20 Bawag -17,97
4. 16.03.20 Immofinanz -17
5. 09.03.20 SBO -16,77

Und das hier sind die grössten Tagesgewinne im ATX 2020. FACC hat zum Schluss nochmal gepunktet. Auch das grösste Tagesminus 2020 gehört der FACC. Und die OMV hatte noch nie so hohe Vola wie aktuell.

FACC ( Akt. Indikation:  7,33 /7,48, -5,00%)

OMV ( Akt. Indikation:  24,96 /25,00, -0,72%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 01.04.)

(01.04.2020)



Erste Group
Akt. Indikation:  17.98 / 18.25
Uhrzeit:  19:47:18
Veränderung zu letztem SK:  0.14%
Letzter SK:  18.09 ( 0.78%)

FACC
Akt. Indikation:  5.97 / 6.08
Uhrzeit:  19:24:32
Veränderung zu letztem SK:  0.42%
Letzter SK:  6.00 ( 5.82%)

OMV
Akt. Indikation:  29.92 / 30.26
Uhrzeit:  19:46:18
Veränderung zu letztem SK:  0.23%
Letzter SK:  30.02 ( -0.20%)



 

Bildnachweis

1. Manic March: Heftrücken des http://www.boerse-social.com/magazine nach 39 Ausgaben   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Addiko Bank, Warimpex, Porr, Kapsch TrafficCom, DO&CO, Mayr-Melnhof, Polytec, EVN, FACC, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Manic March: Heftrücken des http://www.boerse-social.com/magazine nach 39 Ausgaben


 Latest Blogs

» Cannabis-Aktien gehen durch die Decke – Hier die Top 4 Aktien #vid...

» BSN Spitout AUT: S Immo, Bawag, Immofinanz und Lenzing machen Ränge gut

» Depot bei bankdirekt.at: Heute sahen wir nur das Plus beim wikifolio (De...

» Ecoduna am Ende (Günter Luntsch)

» Ort des Tages: Takewaway.com Österreich Headquarter (Leya Hempel)

» Sensationeller Saisoneinstieg von Lukas Weißhaidinger! (Olaf Brockmann ...

» News zu Do&Co, Andritz, Lenzing und European Lithium (Christine Petzwink...

» Harald Mahrer und Angelika Sommer-Hemetsberger setzen auf die Wiener Bör...

» Neues Video: Vom Olympia-Becken auf die Show-Bühne in Las Vegas - mit Na...

» Neues Video Sporttagebuch: 50 Jahre Frauenfußball & Auslaufprodukt Forme...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Takewaway.com Österreich Headquarter
Mayr-Melnhof/ Tann-Group Werk

Covid 19 lookups





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Amag 3.73%, Rutsch der Stunde: EVN -0.7%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(2), FACC(1), voestalpine(1), Österreichische Post(1), Andritz(1), Lenzing(1), Warimpex(1), Flughafen Wien(1), Palfinger(1), RBI(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.07%, Rutsch der Stunde: CA Immo -2.07%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(2), AT&S(1), Telekom Austria(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.12%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: FACC(4), RBI(2), Lenzing(2), Agrana(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
    Depot bei bankdirekt.at: Heute sahen wir nur das Plus beim wikifolio (Depot Kommentar)
    BSN MA-Event Deutsche Post
    Ecoduna am Ende

    Featured Partner Video

    17. Corona Online Workout für Läufer (Stabi, Kraft, Core)

    0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen un trai...

    Statistiken zum März und zum Q1 (Christian Drastil)


    Der Manic March ist vorbei, er brachte dem ATX ein Minus von 28,19 Prozent auf 2001,60 Punkte, die Österreichische Post war dabei der positive Ausreisser mit +12,8 Prozent. Das wird natürlich auf dem Heftrücken des Börse Social Magazine verewigt. Der Anblick ist nicht schön, aber historisch.

    Das 1. Quartal brachte dem ATX einen Abgang von 37,19 Prozent, die grossen Österreich-Aktienfonds liegen ähnlich. Ein paar Vergleichswerte: TecDAX im Q1 mit -13,8 Prozent, Hang Seng mit -16,65, S&P 500 mit -20,01, Nikkei mit -20,04, Dow Jones mit -23,2, DAX mit -25,01, CAC40 mit -26,5 und Ibex 35 mit -29,41. Wenn man das positiv sieht, könnte man dem österreichischen Markt Aufholpotenzial attestieren. Die Short-Attacken Mitte März waren gerade bei uns extrem heftig.

    1. 05.03.20 Erste Group 150391863
    2. 28.02.20 Erste Group 131828289
    3. 20.03.20 OMV 122460292
    4. 09.03.20 voestalpine 118391898
    5. 20.03.20 Erste Group 110693345
    6. 06.03.20 Erste Group 108418749
    7. 09.03.20 OMV 107485202
    8. 10.03.20 Erste Group 105587276
    9. 09.03.20 Erste Group 104782092
    10. 27.02.20 Erste Group 95893726

    Die Grafik hier zeigt die stärksten Handelsvoluma, 9 Einträge über 100 Mio., 8 davon aus dem März. Die Erste Group hat, nachdem die OMV zu Jahresbeginn kurz vorne war, wieder eindeutig die Umsatz-Nr.1 inne.

    Erste Group ( Akt. Indikation:  16,36 /16,38, -3,08%)
    OMV ( Akt. Indikation:  24,96 /25,00, -0,72%)

    1. 20.03.20 FACC 26,48
    2. 24.03.20 SBO 21,6
    3. 20.03.20 OMV 20,51
    4. 20.03.20 Verbund 20,17
    5. 19.03.20 Lenzing 18,61

     

    1. 12.03.20 FACC -20,75
    2. 12.03.20 OMV -19,2
    3. 12.03.20 Bawag -17,97
    4. 16.03.20 Immofinanz -17
    5. 09.03.20 SBO -16,77

    Und das hier sind die grössten Tagesgewinne im ATX 2020. FACC hat zum Schluss nochmal gepunktet. Auch das grösste Tagesminus 2020 gehört der FACC. Und die OMV hatte noch nie so hohe Vola wie aktuell.

    FACC ( Akt. Indikation:  7,33 /7,48, -5,00%)

    OMV ( Akt. Indikation:  24,96 /25,00, -0,72%)

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 01.04.)

    (01.04.2020)



    Erste Group
    Akt. Indikation:  17.98 / 18.25
    Uhrzeit:  19:47:18
    Veränderung zu letztem SK:  0.14%
    Letzter SK:  18.09 ( 0.78%)

    FACC
    Akt. Indikation:  5.97 / 6.08
    Uhrzeit:  19:24:32
    Veränderung zu letztem SK:  0.42%
    Letzter SK:  6.00 ( 5.82%)

    OMV
    Akt. Indikation:  29.92 / 30.26
    Uhrzeit:  19:46:18
    Veränderung zu letztem SK:  0.23%
    Letzter SK:  30.02 ( -0.20%)



     

    Bildnachweis

    1. Manic March: Heftrücken des http://www.boerse-social.com/magazine nach 39 Ausgaben   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Addiko Bank, Warimpex, Porr, Kapsch TrafficCom, DO&CO, Mayr-Melnhof, Polytec, EVN, FACC, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG.


    Random Partner

    Agrana
    Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Manic March: Heftrücken des http://www.boerse-social.com/magazine nach 39 Ausgaben


     Latest Blogs

    » Cannabis-Aktien gehen durch die Decke – Hier die Top 4 Aktien #vid...

    » BSN Spitout AUT: S Immo, Bawag, Immofinanz und Lenzing machen Ränge gut

    » Depot bei bankdirekt.at: Heute sahen wir nur das Plus beim wikifolio (De...

    » Ecoduna am Ende (Günter Luntsch)

    » Ort des Tages: Takewaway.com Österreich Headquarter (Leya Hempel)

    » Sensationeller Saisoneinstieg von Lukas Weißhaidinger! (Olaf Brockmann ...

    » News zu Do&Co, Andritz, Lenzing und European Lithium (Christine Petzwink...

    » Harald Mahrer und Angelika Sommer-Hemetsberger setzen auf die Wiener Bör...

    » Neues Video: Vom Olympia-Becken auf die Show-Bühne in Las Vegas - mit Na...

    » Neues Video Sporttagebuch: 50 Jahre Frauenfußball & Auslaufprodukt Forme...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Takewaway.com Österreich Headquarter
    Mayr-Melnhof/ Tann-Group Werk

    Covid 19 lookups





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Amag 3.73%, Rutsch der Stunde: EVN -0.7%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(2), FACC(1), voestalpine(1), Österreichische Post(1), Andritz(1), Lenzing(1), Warimpex(1), Flughafen Wien(1), Palfinger(1), RBI(1)
      Star der Stunde: Semperit 1.07%, Rutsch der Stunde: CA Immo -2.07%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(2), AT&S(1), Telekom Austria(1)
      Star der Stunde: Verbund 1.12%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: FACC(4), RBI(2), Lenzing(2), Agrana(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
      Depot bei bankdirekt.at: Heute sahen wir nur das Plus beim wikifolio (Depot Kommentar)
      BSN MA-Event Deutsche Post
      Ecoduna am Ende

      Featured Partner Video

      17. Corona Online Workout für Läufer (Stabi, Kraft, Core)

      0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen un trai...