Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Andreas Wölfl als Erinnerung an Better Times (Christian Drastil)

Bild: © photeq/Martina Draper, Was zu Lachen : Christian Drastil, Andreas Wölfl

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Nach Eveline Steinberger-Kern in der Vorwoche (siehe HIER) haben wir heute das 2. Friendly Takeover des #gabb durch einen alten Wegbegleiter. Andreas Wölfl schreibt das in seinem Beitrag ohnedies, ich hatte ihn damals von der Wiener Börse zu unserem neuen Börsenbrief geholt. Wir hatten ein tolle Zeit in jener Phase ab 2002, als die Wiener Börse gerade zum Jahrhundertboom ansetzte, der den ATX von 1000 auf 5000 führte. Andreas war freilich nur in der Frühphase dabei, sein Know How hat mich stets beeindruckt, die Selbstständigkeit in Richung Produktwelt war der logische nächste Schritt. Sein heutiger Schlusssatz "Wir sind bereits in den Endverhandlungen, ein AMC mit Schwerpunkt Wiener Markt aufzulegen – natürlich dann auch mit Börsehandel an der Wiener Börse." macht mich natürlich besonders neugierig. Vielleicht wird da ja ein bekannter Player erstmals investierbar ...

Und: Andreas und wir stehen vor dem Start eines Blog-Projekts. Mehr dazu in Kürze.

 

(05.02.2020)



RBI
Akt. Indikation:  16.92 / 17.17
Uhrzeit:  22:58:26
Veränderung zu letztem SK:  0.56%
Letzter SK:  16.95 ( 2.48%)

Rosenbauer
Akt. Indikation:  31.70 / 32.30
Uhrzeit:  22:58:26
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  32.00 ( 1.27%)

VIG
Akt. Indikation:  19.16 / 19.42
Uhrzeit:  22:58:26
Veränderung zu letztem SK:  0.26%
Letzter SK:  19.24 ( 1.80%)

voestalpine
Akt. Indikation:  18.06 / 18.32
Uhrzeit:  22:58:26
Veränderung zu letztem SK:  -1.09%
Letzter SK:  18.39 ( 4.88%)



 

Bildnachweis

1. Was zu Lachen : Christian Drastil, Andreas Wölfl , (© photeq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Bawag, Erste Group, Amag, Zumtobel, Porr, Andritz, Addiko Bank, RBI, Athos Immobilien, AT&S, Telekom Austria, Verbund, Cleen Energy, FACC, Kapsch TrafficCom, Lenzing, OMV, Palfinger, Polytec, startup300, Stadlauer Malzfabrik AG, voestalpine, Wienerberger.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Was zu Lachen : Christian Drastil, Andreas Wölfl, (© photeq/Martina Draper)


 Latest Blogs

» Work for dream Body (Melanie Brandstätter via Runplugged Runkit)

» Soooo fix und fertig (Melanie Brandstätter via Runplugged Runkit)

» Wie wird man reich? Mit diesen 16 Gewohnheiten (Michael Plos)

» BSN Spitout AUT: Bawag und S Immo tauschen ytd in 3er-Sprüngen Platz

» Neues Video Sporttagebuch: Money makes sports go round (Michael Knöppel....

» Depot bei bankdirekt.at: Neue Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)

» Ort des Tages: Hewlett Packard Enterprise Österreich (Leya Hempel)

» Zahlen von VST Building und weiterhin bullishe Raiffeisen-Analysten (Chr...

» Starker Juni-Start, Immofinanz fällt aus Stoxx600, EVN vs. Telekom im AT...

» Alexandra Koncar läutet die Opening Bell für Dienstag und Teqball im TV ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AMS(2), S&T(1), Polytec(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1), Kapsch TrafficCom(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Wienerberger(1), voestalpine(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: SBO(1), Fabasoft(1), FACC(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.84%, Rutsch der Stunde: Agrana -1.69%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(1), Verbund(1), FACC(1)
    Star der Stunde: Bawag 1.22%, Rutsch der Stunde: FACC -0.84%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3)

    Featured Partner Video

    STRABAG AG Direktion Nord

    Mit Niederlassungen in Hamburg, Bornhöved, Neustadt, Lunden, Kiel, Flensburg, Jaderberg, Auchich, Osterwald und Vechta.

    Andreas Wölfl als Erinnerung an Better Times (Christian Drastil)


    Nach Eveline Steinberger-Kern in der Vorwoche (siehe HIER) haben wir heute das 2. Friendly Takeover des #gabb durch einen alten Wegbegleiter. Andreas Wölfl schreibt das in seinem Beitrag ohnedies, ich hatte ihn damals von der Wiener Börse zu unserem neuen Börsenbrief geholt. Wir hatten ein tolle Zeit in jener Phase ab 2002, als die Wiener Börse gerade zum Jahrhundertboom ansetzte, der den ATX von 1000 auf 5000 führte. Andreas war freilich nur in der Frühphase dabei, sein Know How hat mich stets beeindruckt, die Selbstständigkeit in Richung Produktwelt war der logische nächste Schritt. Sein heutiger Schlusssatz "Wir sind bereits in den Endverhandlungen, ein AMC mit Schwerpunkt Wiener Markt aufzulegen – natürlich dann auch mit Börsehandel an der Wiener Börse." macht mich natürlich besonders neugierig. Vielleicht wird da ja ein bekannter Player erstmals investierbar ...

    Und: Andreas und wir stehen vor dem Start eines Blog-Projekts. Mehr dazu in Kürze.

     

    (05.02.2020)



    RBI
    Akt. Indikation:  16.92 / 17.17
    Uhrzeit:  22:58:26
    Veränderung zu letztem SK:  0.56%
    Letzter SK:  16.95 ( 2.48%)

    Rosenbauer
    Akt. Indikation:  31.70 / 32.30
    Uhrzeit:  22:58:26
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  32.00 ( 1.27%)

    VIG
    Akt. Indikation:  19.16 / 19.42
    Uhrzeit:  22:58:26
    Veränderung zu letztem SK:  0.26%
    Letzter SK:  19.24 ( 1.80%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  18.06 / 18.32
    Uhrzeit:  22:58:26
    Veränderung zu letztem SK:  -1.09%
    Letzter SK:  18.39 ( 4.88%)



     

    Bildnachweis

    1. Was zu Lachen : Christian Drastil, Andreas Wölfl , (© photeq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Bawag, Erste Group, Amag, Zumtobel, Porr, Andritz, Addiko Bank, RBI, Athos Immobilien, AT&S, Telekom Austria, Verbund, Cleen Energy, FACC, Kapsch TrafficCom, Lenzing, OMV, Palfinger, Polytec, startup300, Stadlauer Malzfabrik AG, voestalpine, Wienerberger.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Was zu Lachen : Christian Drastil, Andreas Wölfl, (© photeq/Martina Draper)


     Latest Blogs

    » Work for dream Body (Melanie Brandstätter via Runplugged Runkit)

    » Soooo fix und fertig (Melanie Brandstätter via Runplugged Runkit)

    » Wie wird man reich? Mit diesen 16 Gewohnheiten (Michael Plos)

    » BSN Spitout AUT: Bawag und S Immo tauschen ytd in 3er-Sprüngen Platz

    » Neues Video Sporttagebuch: Money makes sports go round (Michael Knöppel....

    » Depot bei bankdirekt.at: Neue Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)

    » Ort des Tages: Hewlett Packard Enterprise Österreich (Leya Hempel)

    » Zahlen von VST Building und weiterhin bullishe Raiffeisen-Analysten (Chr...

    » Starker Juni-Start, Immofinanz fällt aus Stoxx600, EVN vs. Telekom im AT...

    » Alexandra Koncar läutet die Opening Bell für Dienstag und Teqball im TV ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AMS(2), S&T(1), Polytec(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1), Kapsch TrafficCom(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Wienerberger(1), voestalpine(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: SBO(1), Fabasoft(1), FACC(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.84%, Rutsch der Stunde: Agrana -1.69%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(1), Verbund(1), FACC(1)
      Star der Stunde: Bawag 1.22%, Rutsch der Stunde: FACC -0.84%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3)

      Featured Partner Video

      STRABAG AG Direktion Nord

      Mit Niederlassungen in Hamburg, Bornhöved, Neustadt, Lunden, Kiel, Flensburg, Jaderberg, Auchich, Osterwald und Vechta.