Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Audio: Post: "Stabilität ist unser großes Ziel in allen Belangen"


ATX
Akt. Indikation:  2282.80 / 2283.00
Uhrzeit:  13:29:59
Veränderung zu letztem SK:  0.45%
Letzter SK:  2272.78 ( -0.68%)

Österreichische Post
Akt. Indikation:  27.90 / 28.75
Uhrzeit:  18:52:47
Veränderung zu letztem SK:  0.80%
Letzter SK:  28.10 ( -0.35%)

09.08.2019

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

9:52 Audio hören boersenradio.at im Gespräch mit: Harald Hagenauer, Österreichische Post. Thema: Die Entwicklung bei der Österreichischen Post ist schon klar: immer mehr Paket, immer weniger Brief. Nun wurde der Umsatz im 1. Halbjahr um 2,7 % auf 981 Mio. Euro gesteigert. Paket wächst wie üblich, diesmal 7,8 %. Aber siehe da: auch Brief legt zu. 1,3 % Plus. Das lag unter anderem an der Europawahl. Und im September steht in Österreich die nächste Wahl an. Bringt das nochmal eine Brief-Sonderkonjunktur? Das EBIT lag mit 107,7 Mio. Euro 2,5 % über dem Vorjahr. Somit soll mit stabilem EBIT auch die Dividende stabil bleiben. "Stabilität ist unser großes Ziel in allen Belangen. Wir sind am Kapitalmarkt positioniert als Dividendenversprechen. Und wir werden alles tun, um dieses Versprechen einhalten zu können." Die Aktie klettert mit mehr als 5 % Plus an die ATX -Spitze.

>> Beitrag hören



Companies im Artikel
ATX
Österreichische Post
Post in neuem Look, Paket, Zustellung, Credit: Post


Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Wirecard
    #gabb #621

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Zahl der Covid-19-Meldungen mit Sportbezug steigt wieder

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. Juni 2020

    Audio: Post: "Stabilität ist unser großes Ziel in allen Belangen"


    09.08.2019

    09.08.2019

    Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

    9:52 Audio hören boersenradio.at im Gespräch mit: Harald Hagenauer, Österreichische Post. Thema: Die Entwicklung bei der Österreichischen Post ist schon klar: immer mehr Paket, immer weniger Brief. Nun wurde der Umsatz im 1. Halbjahr um 2,7 % auf 981 Mio. Euro gesteigert. Paket wächst wie üblich, diesmal 7,8 %. Aber siehe da: auch Brief legt zu. 1,3 % Plus. Das lag unter anderem an der Europawahl. Und im September steht in Österreich die nächste Wahl an. Bringt das nochmal eine Brief-Sonderkonjunktur? Das EBIT lag mit 107,7 Mio. Euro 2,5 % über dem Vorjahr. Somit soll mit stabilem EBIT auch die Dividende stabil bleiben. "Stabilität ist unser großes Ziel in allen Belangen. Wir sind am Kapitalmarkt positioniert als Dividendenversprechen. Und wir werden alles tun, um dieses Versprechen einhalten zu können." Die Aktie klettert mit mehr als 5 % Plus an die ATX -Spitze.

    >> Beitrag hören



    Companies im Artikel
    ATX
    Österreichische Post
    Post in neuem Look, Paket, Zustellung, Credit: Post






    ATX
    Akt. Indikation:  2282.80 / 2283.00
    Uhrzeit:  13:29:59
    Veränderung zu letztem SK:  0.45%
    Letzter SK:  2272.78 ( -0.68%)

    Österreichische Post
    Akt. Indikation:  27.90 / 28.75
    Uhrzeit:  18:52:47
    Veränderung zu letztem SK:  0.80%
    Letzter SK:  28.10 ( -0.35%)



     

    Bildnachweis

    1. Post in neuem Look, Paket, Zustellung, Credit: Post   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


    Random Partner

    AT&S
    Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Post in neuem Look, Paket, Zustellung, Credit: Post


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Wirecard
      #gabb #621

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Zahl der Covid-19-Meldungen mit Sportbezug steigt wieder

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. Juni 2020