Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Covestro: Der Weg ist frei (Ivan Tomasevic, Christoph Scherbaum)

Autor:
Christoph Scherbaum

Die Börsenblogger ist das einfache und direkte Sprachrohr von Journalisten und deren Kollegen, die teils schon mit jahrzehntelanger Arbeits- und Börsenerfahrung aufwarten können. Auch als professionelle Marktteilnehmer. Letztlich sind wir alle Börsenfans. Aber wir vertreten in diesem Blog auch eine ganz simple Philosophie: Wir wollen unabhängig von irgendwelchen Analysten, Bankexperten oder Gurus schreiben, was wir zum aktuellen (Börsen-)Geschehen denken, was uns beschäftigt. Das kommt Ihnen, dem Leser, zu Gute.

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Seit der Loslösung von Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) ist Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144) eine absolute Erfolgsgeschichte. In dieser Woche kam ein neues Kapitel hinzu. Am Dienstag freuten sich Anleger über starke Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Die Freude könnte in Zukunft sogar noch größer sein.

Covestro profitierte 2017 von einer höheren Nachfrage nach hochwertigen Kunststoffen. Die Umsatzerlöse kletterten um 18,8 Prozent auf 14,1 Mrd. Euro. Das EBITDA legte sogar um 70,6 Prozent auf 3,4 Mrd. Euro zu, während das Konzernergebnis von 795 Mio. Euro auf 2,0 Mrd. Euro mehr als verdoppelt werden konnte. Die Dividende wird von 1,35 auf 2,20 Euro angehoben. 2018 soll es positiv weitergehen. Auch die Analystenzunft bleibt optimistisch.

Quelle: de.4.traders.com

Bei JPMorgan wurde vor allem auf den starken Free Cashflow und die guten Aussichten verwiesen. Daher bleibt es im Fall der im MDAX (WKN: 846741 / ISIN: DE0008467416) gelisteten Covestro-Aktie bei der „Overweight“-Einschätzung und einem Kursziel von 100,00 Euro. Die Commerzbank-Analysten trauen der Covestro-Aktie sogar einen Sprung auf 110,00 Euro (Rating: Buy“) zu. Neben den positiven Aussichten gefällt den Markexperten die im Branchenvergleich günstige Bewertung der Aktie.

Covestro-Chart: boerse-frankfurt.de

FAZIT. Neben den jüngsten Erfolgen könnten die Aufstiegsfantasien rund um die Covestro-Aktie dem Titel in naher Zukunft noch etwas Schwung verleihen. Schon jetzt kommt Covestro auf eine Marktkapitalisierung von mehr als 18 Mrd. Euro. Darüber hinaus hat Bayer mit weiteren Anteilsverkäufen zuletzt den Weg für Covestro in Richtung DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) freigemacht.

Wer von einem weiteren Anstieg der Covestro-Aktie ausgeht, kann mithilfe passender Hebelprodukte, wie diesem HSBC Open End-Turbo-Optionsschein long (WKN: TR1BMJ / ISIN: DE000TR1BMJ9) sogar überproportional von steigenden Kursen profitieren. Für Shorties existieren ebenfalls genügend passende Produkte, wie dieser HSBC Open End-Turbo-Optionsschein short (WKN: TR1DYV / ISIN: DE000TR1DYV5).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

(20.02.2018)

Bildnachweis

1. Deutsche Börse, Xetra, Handelsdaten, Trading, Bildschirm, Credit: Deutsche Börse AG   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Verbund , DO&CO , Amag , Buwog , Warimpex , Semperit , Mayr-Melnhof , Agrana , SBO , Oberbank AG VZ , FACC , Wienerberger , VIG , Polytec , Porr , voestalpine , S Immo , S&T , OMV , ATX , ATX Prime , AT&S , Zumtobel , Oberbank AG Stamm , Beiersdorf , RWE , Deutsche Boerse , Deutsche Post , BASF , BMW , Volkswagen Vz..


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Deutsche Börse, Xetra, Handelsdaten, Trading, Bildschirm, Credit: Deutsche Börse AG


 Latest Blogs

» Goodwill, Badwill und eine einstellige Anzahl junger Leute (Günter Luntsch)

» Kering: Aufstieg in den Euro STOXX 50 (Heiko Geiger)

» Sorgen und Verwirrung um Waagner Biro, für 2017 gabs noch Dividende (Sen...

» #althangrund: FPÖ verärgert (Christoph Weißenbäck via Facebook)

» ams: Bin gespannt, wie das in 24h ausschaut (Senf von Christian Drastil)

» Sanochemia wieder im Pusher-Fokus? (Senf von Christian Drastil)

» Alois Wögerbauer Superstar (Senf von Christian Drastil)

» ATX am Vormittag auf neuem Jahrestief (Senf von Christian Drastil)

» Herbert Scherrer läutet die Opening Bell für Dienstag

» ams muss heute viel erklären (Senf von Christian Drastil)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3120 -3.18% 17:11:28 (3222 -0.17% 22.10.)
DAX 11277 -2.15% 17:11:31 (11524 -0.26% 22.10.)
Dow 24934 -1.51% 17:11:31 (25317 -0.50% 22.10.)
Nikkei 21800 -3.60% 17:11:29 (22615 0.37% 22.10.)
Gold 1233 0.88% 17:11:31 (1222 -0.48% 22.10.)
Bitcoin 6471 -0.19% 17:11:15 (6484 -0.01% 22.10.)

Featured Partner Video

Neues 27-Jahres-Hoch - HSBC Daily Trading TV vom 04.10.2018

Beschreibung: In dieser Ausgabe von HSBC Daily Trading TV analysiert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse, den Index Nikkei 225 und die Apple-Aktie. ►Weitere Chartanalysen unter http://www....


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Covestro: Der Weg ist frei (Ivan Tomasevic, Christoph Scherbaum)


Seit der Loslösung von Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) ist Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144) eine absolute Erfolgsgeschichte. In dieser Woche kam ein neues Kapitel hinzu. Am Dienstag freuten sich Anleger über starke Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Die Freude könnte in Zukunft sogar noch größer sein.

Covestro profitierte 2017 von einer höheren Nachfrage nach hochwertigen Kunststoffen. Die Umsatzerlöse kletterten um 18,8 Prozent auf 14,1 Mrd. Euro. Das EBITDA legte sogar um 70,6 Prozent auf 3,4 Mrd. Euro zu, während das Konzernergebnis von 795 Mio. Euro auf 2,0 Mrd. Euro mehr als verdoppelt werden konnte. Die Dividende wird von 1,35 auf 2,20 Euro angehoben. 2018 soll es positiv weitergehen. Auch die Analystenzunft bleibt optimistisch.

Quelle: de.4.traders.com

Bei JPMorgan wurde vor allem auf den starken Free Cashflow und die guten Aussichten verwiesen. Daher bleibt es im Fall der im MDAX (WKN: 846741 / ISIN: DE0008467416) gelisteten Covestro-Aktie bei der „Overweight“-Einschätzung und einem Kursziel von 100,00 Euro. Die Commerzbank-Analysten trauen der Covestro-Aktie sogar einen Sprung auf 110,00 Euro (Rating: Buy“) zu. Neben den positiven Aussichten gefällt den Markexperten die im Branchenvergleich günstige Bewertung der Aktie.

Covestro-Chart: boerse-frankfurt.de

FAZIT. Neben den jüngsten Erfolgen könnten die Aufstiegsfantasien rund um die Covestro-Aktie dem Titel in naher Zukunft noch etwas Schwung verleihen. Schon jetzt kommt Covestro auf eine Marktkapitalisierung von mehr als 18 Mrd. Euro. Darüber hinaus hat Bayer mit weiteren Anteilsverkäufen zuletzt den Weg für Covestro in Richtung DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) freigemacht.

Wer von einem weiteren Anstieg der Covestro-Aktie ausgeht, kann mithilfe passender Hebelprodukte, wie diesem HSBC Open End-Turbo-Optionsschein long (WKN: TR1BMJ / ISIN: DE000TR1BMJ9) sogar überproportional von steigenden Kursen profitieren. Für Shorties existieren ebenfalls genügend passende Produkte, wie dieser HSBC Open End-Turbo-Optionsschein short (WKN: TR1DYV / ISIN: DE000TR1DYV5).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

(20.02.2018)

Bildnachweis

1. Deutsche Börse, Xetra, Handelsdaten, Trading, Bildschirm, Credit: Deutsche Börse AG   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Verbund , DO&CO , Amag , Buwog , Warimpex , Semperit , Mayr-Melnhof , Agrana , SBO , Oberbank AG VZ , FACC , Wienerberger , VIG , Polytec , Porr , voestalpine , S Immo , S&T , OMV , ATX , ATX Prime , AT&S , Zumtobel , Oberbank AG Stamm , Beiersdorf , RWE , Deutsche Boerse , Deutsche Post , BASF , BMW , Volkswagen Vz..


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Deutsche Börse, Xetra, Handelsdaten, Trading, Bildschirm, Credit: Deutsche Börse AG


 Latest Blogs

» Goodwill, Badwill und eine einstellige Anzahl junger Leute (Günter Luntsch)

» Kering: Aufstieg in den Euro STOXX 50 (Heiko Geiger)

» Sorgen und Verwirrung um Waagner Biro, für 2017 gabs noch Dividende (Sen...

» #althangrund: FPÖ verärgert (Christoph Weißenbäck via Facebook)

» ams: Bin gespannt, wie das in 24h ausschaut (Senf von Christian Drastil)

» Sanochemia wieder im Pusher-Fokus? (Senf von Christian Drastil)

» Alois Wögerbauer Superstar (Senf von Christian Drastil)

» ATX am Vormittag auf neuem Jahrestief (Senf von Christian Drastil)

» Herbert Scherrer läutet die Opening Bell für Dienstag

» ams muss heute viel erklären (Senf von Christian Drastil)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3120 -3.18% 17:11:28 (3222 -0.17% 22.10.)
DAX 11277 -2.15% 17:11:31 (11524 -0.26% 22.10.)
Dow 24934 -1.51% 17:11:31 (25317 -0.50% 22.10.)
Nikkei 21800 -3.60% 17:11:29 (22615 0.37% 22.10.)
Gold 1233 0.88% 17:11:31 (1222 -0.48% 22.10.)
Bitcoin 6471 -0.19% 17:11:15 (6484 -0.01% 22.10.)

Featured Partner Video

Neues 27-Jahres-Hoch - HSBC Daily Trading TV vom 04.10.2018

Beschreibung: In dieser Ausgabe von HSBC Daily Trading TV analysiert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse, den Index Nikkei 225 und die Apple-Aktie. ►Weitere Chartanalysen unter http://www....


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte