Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Audio: Uniqa-Zahlen: CEO Andreas Brandstetter über Akquisitionen, Digitalisierung und das Jahr 2018


Uniqa
Akt. Indikation:  7.69 / 7.71
Uhrzeit:  22:57:12
Veränderung zu letztem SK:  -0.52%
Letzter SK:  7.74 ( -0.51%)

17.11.2017 Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von...

...Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com) Die Uniqa konnte in den ersten 9 Monaten die Prämien um 6 % steigern, das Vorsteuerergebnis um 22 % auf 181,4 Mio. Euro. Die Prognose von 4 % Prämienwachstum und einem leichten Anstieg des Vorsteuergewinns wurde dennoch nur bestätigt. Grund: die Schaden für Sturm "Herwart" kommt erst noch. CEO Dr. Andreas Brandstetter über Akquisitionen, Digitalisierung und das Jahr 2018.boersenradio.at im Gespräch mit: Herr Dr. Andreas Brandstetter, Uniqa Versicherungen AGLänge Audio: 10:09>> Beitrag hören Company im Artikel Uniqa Mitglied in der BSN Peer-Group ATX Show latest Report (11.11.2017) Im ATX auf Pos. 10 (bezogen auf YTD %). Platz 10 im Umsatzranking YTD im ATX. Hannes Bogner (Board Member) Andreas Brandstetter (CEO) Stefan Glinz (IR) Thomas Münkel (Board Member) Kurt Svoboda (Board Member) Wolfgang Kindl (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Andreas Brandstetter (CEO Uniqa), Peter Heinrich (boersenradio.at) 8611 uniqa-zahlen_ceo_andreas_brandstetter_uber_akquisitionen_digitalisierung_und_das_jahr_2018

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YNS1
AT0000A2XFU5
AT0000A284P0


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1279

    Featured Partner Video

    ABC Audio Business Chart #18: Struktur der Weltwirtschaft (Josef Obergantschnig)

    Die Weltwirtschaft hat 2022 erstmals die 100 Billionen US-Dollar Schallmauer durchschritten Die USA und China sind die Dominatoren. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wer die anderen großen Pl...

    Books josefchladek.com

    Katrien de Blauwer
    You Could At Least Pretend to Like Yellow
    2020
    Libraryman

    Baldwin Lee
    Baldwin Lee
    2023
    Hunters Point Press

    Will Anderson
    Death In A Good District
    2015
    Yewtree Press

    Ismo Höltto, Mikko Savolainen, Aku-Kimmo Ripatti
    Suomea tämäkin
    1970
    K. J. Gummerus

    Harri Pälviranta
    Battered
    2022
    Kult Books

    Audio: Uniqa-Zahlen: CEO Andreas Brandstetter über Akquisitionen, Digitalisierung und das Jahr 2018


    17.11.2017, 1919 Zeichen

    17.11.2017 Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von...

    ...Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com) Die Uniqa konnte in den ersten 9 Monaten die Prämien um 6 % steigern, das Vorsteuerergebnis um 22 % auf 181,4 Mio. Euro. Die Prognose von 4 % Prämienwachstum und einem leichten Anstieg des Vorsteuergewinns wurde dennoch nur bestätigt. Grund: die Schaden für Sturm "Herwart" kommt erst noch. CEO Dr. Andreas Brandstetter über Akquisitionen, Digitalisierung und das Jahr 2018.boersenradio.at im Gespräch mit: Herr Dr. Andreas Brandstetter, Uniqa Versicherungen AGLänge Audio: 10:09>> Beitrag hören Company im Artikel Uniqa Mitglied in der BSN Peer-Group ATX Show latest Report (11.11.2017) Im ATX auf Pos. 10 (bezogen auf YTD %). Platz 10 im Umsatzranking YTD im ATX. Hannes Bogner (Board Member) Andreas Brandstetter (CEO) Stefan Glinz (IR) Thomas Münkel (Board Member) Kurt Svoboda (Board Member) Wolfgang Kindl (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Andreas Brandstetter (CEO Uniqa), Peter Heinrich (boersenradio.at) 8611 uniqa-zahlen_ceo_andreas_brandstetter_uber_akquisitionen_digitalisierung_und_das_jahr_2018

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: ATX TR in week 5 unchanged at high levels, but RHI Magnesita changes the Index Picture




    Uniqa
    Akt. Indikation:  7.69 / 7.71
    Uhrzeit:  22:57:12
    Veränderung zu letztem SK:  -0.52%
    Letzter SK:  7.74 ( -0.51%)



     

    Bildnachweis

    1. Andreas Brandstetter (CEO Uniqa), Peter Heinrich (boersenradio.at)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Andreas Brandstetter (CEO Uniqa), Peter Heinrich (boersenradio.at)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2XFU5
    AT0000A284P0


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1279

      Featured Partner Video

      ABC Audio Business Chart #18: Struktur der Weltwirtschaft (Josef Obergantschnig)

      Die Weltwirtschaft hat 2022 erstmals die 100 Billionen US-Dollar Schallmauer durchschritten Die USA und China sind die Dominatoren. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wer die anderen großen Pl...

      Books josefchladek.com

      Janne Riikonen
      Personalia
      2019
      Kult Books

      Shōji Ueda
      Children the Year Around (植田 正治 童暦 映像の現代3)
      1971
      Chuo-koron-sha

      Nik Erik Neubauer
      Ko greš na jug, vedno jokaš dvakrat (You Always Cry Twice When You Go to the South)
      2021
      Self published

      Douglas Stockdale
      Bluewater Shore
      2017
      Self published

      Regina Anzenberger
      Roots & Bonds (2nd ed. + extra booklet)
      2022
      AnzenbergerEdition