Audio: Wie die Wiener Börse RHI halten will


24.10.2016

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

Im Zuge einer geplanten Übernahme (Magnesita) will die RHI AG, die Wiener Börse verlassen und an die Londoner Börse gehen. Der neue Wiener Börse CEO Dr. Boschan stellt sich vor. Zum immer wieder zu hörenden Vorwurf der mangelnden Liquidität sagt die Statistik: "Österreichische Firmen haben an der Wiener Börse die größte Sichtbarkeit, die höchste Liquidität, das tiefste Orderbuch und die geringsten Ausführungskosten!"

boersenradio.at im Gespräch mit: CEO Christoph Boschan, WIENER BÖRSE AG

Länge Audio: 7:20

>> Beitrag hören


Company im Artikel

RHI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (22.10.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RHI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Christoph Boschan (Wiener Börse) © Martina Draper/photaq


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3628 0.47% 3640 0.32% 06:47:02
DAX 13184 -0.47% 13233 0.37% 06:49:20
Dow 26116 1.25% 26088 -0.11% 06:49:27
Nikkei 23868 -0.35% 23745 -0.52% 06:49:30
Gold 1336 0.23% 1329 -0.55% 06:49:35
Bitcoin 11002 -14.89% 10948 -0.49% 06:49:18


Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Audio: Wie die Wiener Börse RHI halten will


24.10.2016

24.10.2016

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

Im Zuge einer geplanten Übernahme (Magnesita) will die RHI AG, die Wiener Börse verlassen und an die Londoner Börse gehen. Der neue Wiener Börse CEO Dr. Boschan stellt sich vor. Zum immer wieder zu hörenden Vorwurf der mangelnden Liquidität sagt die Statistik: "Österreichische Firmen haben an der Wiener Börse die größte Sichtbarkeit, die höchste Liquidität, das tiefste Orderbuch und die geringsten Ausführungskosten!"

boersenradio.at im Gespräch mit: CEO Christoph Boschan, WIENER BÖRSE AG

Länge Audio: 7:20

>> Beitrag hören


Company im Artikel

RHI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (22.10.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RHI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Christoph Boschan (Wiener Börse) © Martina Draper/photaq





Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Christoph Boschan (Wiener Börse), (© Martina Draper/photaq)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3628 0.47% 3640 0.32% 06:47:02
DAX 13184 -0.47% 13233 0.37% 06:49:20
Dow 26116 1.25% 26088 -0.11% 06:49:27
Nikkei 23868 -0.35% 23745 -0.52% 06:49:30
Gold 1336 0.23% 1329 -0.55% 06:49:35
Bitcoin 11002 -14.89% 10948 -0.49% 06:49:18


Magazine aktuell

Geschäftsberichte