Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Upgrade für Valneva

08.04.2021

First Berlin Equity Research stuft Valneva von "Add" auf "Buy" hoch und bestätigt das Kursziel in Höhe von 13,5 Euro. Auf der Grundlage von Konsultationen mit der britischen Regierung, die die Entwicklung von Impfstoffen für Virusvarianten sowie die Anforderungen der britischen Auffrischungskampagne umfassen, habe Valneva jedoch angegeben, dass die Abgabe der ersten 60 Mio. Dosen sich ins 1. Quartal 2022 hineinziehen werde. Die Abgabe all dieser Dosen war zuvor für 2021 geplant. Die First Berlin-Analysten gehen jetzt von einer 50/50-Aufteilung zwischen 2021 und 2022 aus.


 

Bildnachweis

1. Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Verbund, Rosenbauer, Andritz, FACC, Kapsch TrafficCom, Amag, Frequentis, CA Immo, SBO, Bawag, DO&CO, Mayr-Melnhof, RBI, AMS, Athos Immobilien, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Lenzing, UIAG, Palfinger, Oberbank AG Stamm, Warimpex, Addiko Bank, Agrana, Österreichische Post, Semperit, S Immo, Wienerberger.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva, (© Aussender)