Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





RHI Magnesita hat schon mehr als 80.000 Aktien gekauft

21.08.2019

RHI Magnesita kauft, wie mitgeteilt, seit 12. August Aktien zurück. Bis zum 20. August hat der Feuerfest-Konzern eigenen Angaben zufolge bereits 80.638 Anteile erworben.

 

 

Bildnachweis

1. RHI Magnesita, neues Headquarter, Credit: RHI Magnesita , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Frequentis , Warimpex , Palfinger , Zumtobel , Porr , Lenzing , Uniqa , Erste Group , DO&CO , Gurktaler AG VZ , Linz Textil Holding , SBO , Semperit , SW Umwelttechnik , Athos Immobilien , Frauenthal , Marinomed Biotech , Wiener Privatbank , startup300 , FACC , Siemens .


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


RHI Magnesita, neues Headquarter, Credit: RHI Magnesita, (© Aussender)