Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





COP28-Präsidentschaft erkennt ReNew als Clean Energy Transition Changemaker an

08.12.2023, 2235 Zeichen

ReNew Energy Global Plc („ReNew") (Nasdaq: RNW, RNWWW), Indiens führendes Unternehmen für erneuerbare Energien, wurde von der COP28-Präsidentschaft für seine Arbeit im Rahmen des Round-the-Clock Power Project zum Clean Energy Transition Changemaker (Changemaker für den Übergang zu sauberer Energie) ernannt.

Energy Transition Changemakers ist eine neue Initiative der COP28-VAE-Präsidentschaft, die darauf abzielt, die Zusammenarbeit im Privatsektor durch die Bereitstellung innovativer und skalierbarer Dekarbonisierungsprojekte rund um den Globus zu fördern, und demonstriert Lösungen, um die Energiewende zu unterstützen und zu beschleunigen.

Sumant Sinha, Gründer, Chairman und CEO von ReNew, erklärte: „Diese Anerkennung legt Zeugnis ab für die Führungsrolle und Innovationskraft von ReNew im Sektor der erneuerbaren Energien und für unsere Rolle als führender Dekarbonisierungspartner."

Das ~1.3 GW Round-the-Clock Power Project ist das erste Projekt seiner Art in Indien, das die Beschleunigung der Just Energy Transition Partnerschaften unterstützt und ReNew ist das einzige indische Unternehmen, das von der COP28-Präsidentschaft im Rahmen der Changemaker-Ehrungen ausgezeichnet wird. Die Wind- und Solarprojekte von ReNew, die gegenwärtig rund 1,9% der in Indien installierten Stromkapazität umfassen, unterstützen Indien bereits, um sich seinen Dekarbonisierungszielen weiter anzunähern.

Über ReNew:

ReNew ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Dekarbonisierungslösungen, das an der Nasdaq notiert ist (Nasdaq: RNW, RNWWW). Mit einem Portfolio an sauberer Energie von rund 13,8 GW auf Bruttobasis (Stand: 30. September 2023) ist ReNew eines der größten Unternehmen seiner Art weltweit. ReNew ist nicht nur ein bedeutender unabhängiger Stromerzeuger in Indien, sondern bietet auch End-to-End-Lösungen in den Bereichen saubere Energie, grüner Wasserstoff, wertschöpfende Energieangebote durch Digitalisierung, Speicherung und Kohlenstoffmärkte an, die im Kampf gegen den Klimawandel immer wichtiger werden. Weitere Informationen finden Sie unter renew.com und folgen Sie uns auf LinkedIn, Facebook, Twitter und Instagram.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


Random Partner

Kostad Steuerungsbau
Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner