BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Strabag bestätigt Guidance


30.11.2016

Zugemailt von / gefunden bei: Strabag (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

STRABAG SE auf gutem Weg, Ziel für 2016 zu erreichen

*   Leistung nach neun Monaten 2016 bei € 9,6 Mrd., um 7 % unter dem hohen Niveau des Vorjahrs
*   Auftragsbestand von € 15,0 Mrd. und damit um 9 % gestiegen
*   EBIT – auch bereinigt um einen nicht-operativen Ertrag – bei € 175,90 Mio. höher (+52 %)
*   Ausblick 2016: etwas geringere Leistung, Ziel einer EBIT-Marge von 3 % wird bekräftigt

Company im Artikel

Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (26.11.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Thomas Birtel (Strabag) © Martina Draper/photaq


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Indizes
ATX 3162 -1.14 % 3171 0.28% 05:53:56
DAX 12240 -1.66 % 12257 0.13% 05:53:56
Dow 21580 -0.15 % 21564 -0.07% 05:53:56
Nikkei 20100 -0.22 % 19980 -0.60% 05:53:56
Gold 1250 0.88 % 1255 0.38% 22:59:57



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Strabag bestätigt Guidance


30.11.2016

30.11.2016

Zugemailt von / gefunden bei: Strabag (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

STRABAG SE auf gutem Weg, Ziel für 2016 zu erreichen

*   Leistung nach neun Monaten 2016 bei € 9,6 Mrd., um 7 % unter dem hohen Niveau des Vorjahrs
*   Auftragsbestand von € 15,0 Mrd. und damit um 9 % gestiegen
*   EBIT – auch bereinigt um einen nicht-operativen Ertrag – bei € 175,90 Mio. höher (+52 %)
*   Ausblick 2016: etwas geringere Leistung, Ziel einer EBIT-Marge von 3 % wird bekräftigt

Company im Artikel

Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (26.11.2016)
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Thomas Birtel (Strabag) © Martina Draper/photaq



Was noch interessant sein dürfte:


ATX macht am Dienstag dank starker RBI wieder gut

Nebenwerte-Blick: Semperit mit geringen Umsätzen Tagesverlierer

Inbox: Kapsch bleibt sich in Sachen Dividende treu

Raiffeisen gibt Tipps zum Erben und Daimler pumpt noch mehr Geld in die Elektromobilität (Social Feeds Extended)

Inbox: Börse Wien als Platz für internationale Corporate Bonds

Inbox: S Immo bleibt optimistisch

Inbox: Sanochemia will weitere Bondrückkäufe zu 103%

Inbox: RHI ab morgen mit dem neuen Chef

Inbox: Vontobel bleibt bei Aktienanleihen vorne

Inbox: Lenzing erhält Auszeichnung von Canopy Planet Society

Inbox: Warimpex mit sich in den ersten 9 Monaten zufrieden



Thomas Birtel (Strabag), (© Martina Draper/photaq)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Partner
Indizes
ATX 3162 -1.14 % 3171 0.28% 05:53:56
DAX 12240 -1.66 % 12257 0.13% 05:53:56
Dow 21580 -0.15 % 21564 -0.07% 05:53:56
Nikkei 20100 -0.22 % 19980 -0.60% 05:53:56
Gold 1250 0.88 % 1255 0.38% 22:59:57



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte