BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Amag und der Megatrend, voestalpine und die Margen, Lenzing Capex


23.09.2016

Zugemailt von / gefunden bei: Baader Bank (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Companies stay convinced to weather potential challenges!

The 5th Baader Investment Conference that we hosted in Munich had a successful conclusion yesterday. On the final day of our 3-day event, 26 companies held presentations. In addition, we arranged again roughly 350 individual and small-group meetings between investors and 51 companies.

Most companies presenting at our conference were confident to reach their targets for growth and profitability. As an example, both adidas  and Jungheinrich fully reiterated the recently increased FY16 guidance. Deutsche Post DHL confirmed both the long-standing targets set out for this year and also the guidance for 2020. GRAMMER  was confident to be well on track reaching both the 5% EBIT margin target for FY17 and its revenue goals for 2020. Also Symrise  fully reiterated its FY16 and medium-term group guidance.

Regarding the pillars of this optimism, several corporates highlighted the strong support coming from a business model geared to megatrends. As an example, AMAG  saw an ongoing strong demand towards aluminum products driven by the trend towards light-weight fabrication, while BRAIN seemed well-placed to benefit from the sector trend towards white biotech. On top, the strong position as a market leader was an important growth driver cited by companies such as Rational and CEWE. 

Against this backdrop, most companies saw themselves well-prepared to digest temporary headwinds quite well. While SBO  so far was not experiencing a demand uptick in the oil & gas business, K+S was optimistic that strain factors would ease moving forward following a weak second quarter in both business units. voestalpine  projected higher margins over the next few quarters as rising steel prices became effective in new contracts. Despite the ongoing tailwind from viscose pricing, Lenzing  could see temporary burdens coming from higher capex needs related to a new TENCEL plant and a potential increase of backward integration.

Additionally, the following companies held only one-on-one meetings: Volkswagen , Allianz , Daimler , BMW Group, Continental , Munich Re, Hannover Rück SE, ProSiebenSat.1 Media SE, Brenntag, Swiss Prime Site, PSP Swiss Property, LANXESS , STRABAG SE, NORMA Group,  Drillisch , Mayr-Melnhof Karton, Flughafen Wien , Österreichische Post AG, ElringKlinger , SGL CARBON SE, S IMMO, UBM Development, mutares, Williams Grand Prix, DATAGROUP AG.

 

Companies im Artikel

adidas

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Sport
Show latest Report (17.09.2016)
 



Allianz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Versicherer
Show latest Report (17.09.2016)
 



Amag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Aluminium
Show latest Report (14.03.2015)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Amag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Oddo Seydler Bank AG, Erste Group Bank AG und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



BMW

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (17.09.2016)
 



Continental

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (17.09.2016)
 



Daimler

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (17.09.2016)
 



Deutsche Post

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Post
Show latest Report (17.09.2016)
 



Drillisch

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (17.09.2016)
 



ElringKlinger



Flughafen Wien

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Grammer



Hannover Rück

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Versicherer
Show latest Report (17.09.2016)
 



Lanxess

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit
Show latest Report (17.09.2016)
 



Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Mayr-Melnhof

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Mayr-Melnhof-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Österreichische Post

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Post
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Österreichische Post-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



SBO

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Symrise



UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgt die Erste Group Bank AG als Specialist. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



voestalpine

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (17.09.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Volkswagen

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (17.09.2016)
 



Williams Grand Prix

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Sport
Show latest Report (17.09.2016)
 





(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Indizes
ATX 3184 -0.78 % 3181 -0.11% 21:49:37
DAX 12602 -0.15 % 12627 0.20% 21:59:57
Dow 21080 -0.01 % 21086 0.03% 19:13:42
Nikkei 19687 -0.64 % 19690 0.02% 22:44:59
Gold 1267 0.78 % 1267 0.04% 22:29:42



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Amag und der Megatrend, voestalpine und die Margen, Lenzing Capex


23.09.2016

23.09.2016

Zugemailt von / gefunden bei: Baader Bank (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Companies stay convinced to weather potential challenges!

The 5th Baader Investment Conference that we hosted in Munich had a successful conclusion yesterday. On the final day of our 3-day event, 26 companies held presentations. In addition, we arranged again roughly 350 individual and small-group meetings between investors and 51 companies.

Most companies presenting at our conference were confident to reach their targets for growth and profitability. As an example, both adidas  and Jungheinrich fully reiterated the recently increased FY16 guidance. Deutsche Post DHL confirmed both the long-standing targets set out for this year and also the guidance for 2020. GRAMMER  was confident to be well on track reaching both the 5% EBIT margin target for FY17 and its revenue goals for 2020. Also Symrise  fully reiterated its FY16 and medium-term group guidance.

Regarding the pillars of this optimism, several corporates highlighted the strong support coming from a business model geared to megatrends. As an example, AMAG  saw an ongoing strong demand towards aluminum products driven by the trend towards light-weight fabrication, while BRAIN seemed well-placed to benefit from the sector trend towards white biotech. On top, the strong position as a market leader was an important growth driver cited by companies such as Rational and CEWE. 

Against this backdrop, most companies saw themselves well-prepared to digest temporary headwinds quite well. While SBO  so far was not experiencing a demand uptick in the oil & gas business, K+S was optimistic that strain factors would ease moving forward following a weak second quarter in both business units. voestalpine  projected higher margins over the next few quarters as rising steel prices became effective in new contracts. Despite the ongoing tailwind from viscose pricing, Lenzing  could see temporary burdens coming from higher capex needs related to a new TENCEL plant and a potential increase of backward integration.

Additionally, the following companies held only one-on-one meetings: Volkswagen , Allianz , Daimler , BMW Group, Continental , Munich Re, Hannover Rück SE, ProSiebenSat.1 Media SE, Brenntag, Swiss Prime Site, PSP Swiss Property, LANXESS , STRABAG SE, NORMA Group,  Drillisch , Mayr-Melnhof Karton, Flughafen Wien , Österreichische Post AG, ElringKlinger , SGL CARBON SE, S IMMO, UBM Development, mutares, Williams Grand Prix, DATAGROUP AG.

 

Companies im Artikel

adidas

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Sport
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 



Allianz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Versicherer
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 



Amag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Aluminium
Show latest Report (14.03.2015)
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Amag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Oddo Seydler Bank AG, Erste Group Bank AG und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



BMW

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 



Continental

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 



Daimler

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 



Deutsche Post

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Post
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 



Drillisch

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (17.09.2016)
 



ElringKlinger



Flughafen Wien

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Grammer



Hannover Rück

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Versicherer
Show latest Report (17.09.2016)
 



Lanxess

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit
Show latest Report (17.09.2016)
 



Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Mayr-Melnhof

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Mayr-Melnhof-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Österreichische Post

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Post
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Österreichische Post-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



SBO

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Symrise



UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgt die Erste Group Bank AG als Specialist. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



voestalpine

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (17.09.2016)
 
 
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Volkswagen

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (17.09.2016)
 



Williams Grand Prix

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Sport
Show latest Report (17.09.2016)
 






Was noch interessant sein dürfte:


BSN Watchlist detailliert: Mologen steigt 12 Prozent

Hello bank! 100 detailliert: GoPro ganz mächtig zurück

ATX legt 1,7 Prozent vor, Wienerberger setzt Superwoche fort

Nebenwerte-Blick: AMS jetzt 6 Tage im Plus

Inbox: OMV verkauft Fast-Hälfte-Anteil an Gas Connect Austria an Allianz und Snam

Ölpreis steigt weiter und McLaren dementiert Übernahme durch Apple (Top Media Extended)

Inbox: UBM beginnt mit 204 Wohnungen am Rosenhügel, teilweise schon verkauft





Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Drastische TV-Tipps
12 15 bis 13 15
ORF Sport+

29.05.: Triathlon: Ironman 70.3.

Details ...


19 00 bis 23 00
W24

29.05.: Peter und Paul - Wirtschaftstalk

Details ...


19 45 bis 20 15
Arte

29.05.: Re: Charleroi - Eine Stadt im Abstiegskampf

Details ...


Partner
Indizes
ATX 3184 -0.78 % 3181 -0.11% 21:49:37
DAX 12602 -0.15 % 12627 0.20% 21:59:57
Dow 21080 -0.01 % 21086 0.03% 19:13:42
Nikkei 19687 -0.64 % 19690 0.02% 22:44:59
Gold 1267 0.78 % 1267 0.04% 22:29:42



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte