BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Würden Faymann und Spindelegger auch Marcel Hirscher schwächen? Oder nur die Unternehmen?

© Aussender




>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Im Börse Social Network Aktienuniversum finden sich jene Titel, die von Privatanlegern in der DACH-Region am stärksten nachgefragt sind. Hier fliessen Werte von Brokern, Social Trading Plattformen wie wikifolio und in geringem Ausmass auch Zugriffe auf unser Statistiksystem BSNgine ein. Dieser Graph zeigt nach einem selbsterrechneten Modus die "Heat", die österreichische Aktien dabei gerade haben. Je höher der Wert, desto heisser sind österreichische Aktien gerade im deutschsprachigen Raum. Der Höchstwert wurde am 12.5. bei 48 Punkten erzielt, das Low am 18.5. bzw. 22.5. bei 25 Punkten. >> Zum Chart: "Heat" österreichischer Aktien im BSN Universum .

Aktuell liegt der Wert bei nur 26 Punkten, knapp über Low. Aus dem Bauch heraus müsste Österreich vor einem grossen Comeback stehen, denn unhipper waren wir noch selten, Steuern (Banken) und Regulatorien (zb Energie) machen unsere Unternehmen im internationalen Vergleich zu Verlierern. Wie wenn bei einem Fussballteam die Schnürsenkel gleich über beide Füsse verknotet werden. Kann man da stolz darauf sein? Würden Faymann und Spindelegger auch Marcel Hirscher schwächen? Oder nur die Unternehmen?

(17.07.2014)

Austro-Aktien Heat fällt Mitte Juli zurück http://boerse-social.com/austro-heat, (© Aussender)


 Latest Blogs

» Setup beim Fehlausbruch (trading-treff.de, Christoph Scherbaum)

» Trading-Strategien im Fokus – Einstieg nach einem Kurseinbruch (Andreas ...

» Harmonic Patterns als Fraktal in der Elliott Wellen Theorie Teil 1 (trad...

» Die Zukunft der Mobilität: Mobilität auf Abruf (trading-treff.de, Christ...

» Neues Auto oder Motorrad - Vorsicht bei der Kfz-Versicherung (Christoph ...

» DAX leicht im Minus - EZB dürfte sich zurückhalten (Jochen Stanzl)

» Daimler: Gewinn mal eben verdoppelt (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum)

» Deutsche Bank: Kostensenkungen machen sich bezahlt (Michael Vaupel, Chri...

» Corinna Kuhnle läutet die Opening Bell für Donnerstag

» DAX-Analyse am Morgen: Verschnaufpause auf hohem Niveau (Christoph Scher...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Drastische TV-Tipps
22 30 bis 23 05
ORF 2

27.04.: Eco

Details ...


Indizes
ATX 2962 -0.41 % 2962 -0.02% 18:46:43
DAX 12473 0.05 % 12446 -0.22% 18:49:51
Dow 20975 -0.10 % 20968 -0.03% 18:47:51
Nikkei 19289 1.10 % 19220 -0.36% 18:49:53
Gold 1264 -0.31 % 1265 0.12% 18:49:23



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Würden Faymann und Spindelegger auch Marcel Hirscher schwächen? Oder nur die Unternehmen?


Im Börse Social Network Aktienuniversum finden sich jene Titel, die von Privatanlegern in der DACH-Region am stärksten nachgefragt sind. Hier fliessen Werte von Brokern, Social Trading Plattformen wie wikifolio und in geringem Ausmass auch Zugriffe auf unser Statistiksystem BSNgine ein. Dieser Graph zeigt nach einem selbsterrechneten Modus die "Heat", die österreichische Aktien dabei gerade haben. Je höher der Wert, desto heisser sind österreichische Aktien gerade im deutschsprachigen Raum. Der Höchstwert wurde am 12.5. bei 48 Punkten erzielt, das Low am 18.5. bzw. 22.5. bei 25 Punkten. >> Zum Chart: "Heat" österreichischer Aktien im BSN Universum .

Aktuell liegt der Wert bei nur 26 Punkten, knapp über Low. Aus dem Bauch heraus müsste Österreich vor einem grossen Comeback stehen, denn unhipper waren wir noch selten, Steuern (Banken) und Regulatorien (zb Energie) machen unsere Unternehmen im internationalen Vergleich zu Verlierern. Wie wenn bei einem Fussballteam die Schnürsenkel gleich über beide Füsse verknotet werden. Kann man da stolz darauf sein? Würden Faymann und Spindelegger auch Marcel Hirscher schwächen? Oder nur die Unternehmen?

(17.07.2014)

Austro-Aktien Heat fällt Mitte Juli zurück http://boerse-social.com/austro-heat, (© Aussender)


 Latest Blogs

» Setup beim Fehlausbruch (trading-treff.de, Christoph Scherbaum)

» Trading-Strategien im Fokus – Einstieg nach einem Kurseinbruch (Andreas ...

» Harmonic Patterns als Fraktal in der Elliott Wellen Theorie Teil 1 (trad...

» Die Zukunft der Mobilität: Mobilität auf Abruf (trading-treff.de, Christ...

» Neues Auto oder Motorrad - Vorsicht bei der Kfz-Versicherung (Christoph ...

» DAX leicht im Minus - EZB dürfte sich zurückhalten (Jochen Stanzl)

» Daimler: Gewinn mal eben verdoppelt (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum)

» Deutsche Bank: Kostensenkungen machen sich bezahlt (Michael Vaupel, Chri...

» Corinna Kuhnle läutet die Opening Bell für Donnerstag

» DAX-Analyse am Morgen: Verschnaufpause auf hohem Niveau (Christoph Scher...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Drastische TV-Tipps
22 30 bis 23 05
ORF 2

27.04.: Eco

Details ...


Partner
Indizes
ATX 2962 -0.41 % 2962 -0.02% 18:46:43
DAX 12473 0.05 % 12446 -0.22% 18:49:51
Dow 20975 -0.10 % 20968 -0.03% 18:47:51
Nikkei 19289 1.10 % 19220 -0.36% 18:49:53
Gold 1264 -0.31 % 1265 0.12% 18:49:23



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte