BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Teilschutz für vorsichtige Bullen (Michael J. Plos)

1 weitere Bilder
(mit historischen Bildtexten)

Protect Multi Aktienanleihe mit Partizipation Quanto (Fotocredit: Vontobel)

© Aussender

Autor:
Michael Plos

Redaktion Börse Social, Zertifikate

>> Website





>> zur Startseite mit allen Blogs

Wenn ich mir ein strukturiertes Produkt anschaue, dann versuche ich mir immer schon im Vorhinein (wenn ich die Produktbezeichnung lese) vorzustellen, wie die Eckpunkte ausschauen könnten. Also wie viel Prozent Rendite erwarte ich mir bei X Prozent Puffer. bzw. wie viel Puffer ist sinnvoll um eine Zielrendite zu akzeptieren.

Jetzt bin ich auf Twitter auf eine Protect Multi Aktienanleihe gestoßen. Neben "Protect" (steht für: es gibt einen Puffer) und "Multi" (mehrere Basiswerte) steht auch noch der Zusatz "mit Partizipation" dabei. Was das heißt? Das heißt, dass man eine Schwäche der Aktienanleihe - nämlich die ge-cappte Partizipation - auch noch teilweise rausnimmt.

Zurück zu meinen anfänglichen Gedanken. Bei einjähriger Laufzeit werden für die Basiswerte Amazon, Alibaba und WireCard 6 Prozent bei einem Puffer von 25 Prozent (also Barriere bei 75%) geboten. Das ist angesichts der Vola in den drei Aktien in Ordnung. Zu einem wirklich interessanten Produkt macht es aber der Zusatz "mit Partizipation". Warum? Naja, weder Amazon, Alibaba noch WireCard sind für mich Aktien, wo ich mich der positiven Kursentwicklung entziehen wollen würde. Und Teilschutzprodukte performen nun mal am besten, wenn es seitwärs läuft.

Heißt: Wer auf drei stark korrelierte Aktien setzen will - jedoch einen gewissen Puffer will (den Kupon gibt es in allen Szenarien bzw. Barrieren bei 75 Prozent) - könnte sich hier mal genauer umsehen. Bezüglich Partizipation: Die Performance der drei Aktien wird am Ende übrigens addiert und dann durch die Anzahl der Aktien dividiert. Eine Infografik von Vontobel zeigt das schön. (Siehe Grafik)

 

Vontobel beantwortet in diesem ausführlichen grafisch schön aufgearbeiteten Beitrag eigentlich so alle aufkommenden Fragen. Hier ist der Link zum Produkt: https://zertifikate.vontobel.com/DE/blog/Artikel/protect-multi-aktienanleihe-mit-partizipation-quanto-auf-amazon-com-alibaba-und-wirecard

(11.09.2017)

Random Partner #goboersewien

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


bull und bär, bull & bär, Bulle, Bär, Börse, http://www.shutterstock.com/de/pic-162622502/stock-photo-concept-of-stock-market.html (Bild: shutterstock.com)


 Latest Blogs

» Katalonien ist überall (Prime Quants, Christoph Scherbaum)

» Relaxte Runde (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Hauptallee als Epizentrum der österreichischen Laufelite (Andreas Vojta ...

» Wir haben uns gut präsentiert (Nina Burger via Facebook)

» Mein nächstes Hobby wird Sudoku (Tom Rottenberg via Facebook)

» Ausdauercoach in Lucca (Harald Fritz via Facebook)

» Wochenrückblick KW42: DAX gelingt der Befreiungsschlag, SAP & Daimler be...

» Zalando: Ein wahres Schwergewicht (Christoph Scherbaum)

» Aixtron-Aktie: Ganz große Gewinnchance! (Winfried Kronenberg, Christoph ...

» DAX-Anleger bekommen kalte Füße, Daimler kann trotz Ergebnisrückgang pun...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3383 0.42 % 3385 0.05% 15:48:02
DAX 12991 0.01 % 13006 0.11% 15:48:02
Dow 23329 0.71 % 23324 -0.02% 15:48:02
Nikkei 21458 0.04 % 21495 0.17% 15:48:02
Gold 1282 -0.41 % 1281 -0.12% 22:59:56



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Teilschutz für vorsichtige Bullen (Michael J. Plos)


Wenn ich mir ein strukturiertes Produkt anschaue, dann versuche ich mir immer schon im Vorhinein (wenn ich die Produktbezeichnung lese) vorzustellen, wie die Eckpunkte ausschauen könnten. Also wie viel Prozent Rendite erwarte ich mir bei X Prozent Puffer. bzw. wie viel Puffer ist sinnvoll um eine Zielrendite zu akzeptieren.

Jetzt bin ich auf Twitter auf eine Protect Multi Aktienanleihe gestoßen. Neben "Protect" (steht für: es gibt einen Puffer) und "Multi" (mehrere Basiswerte) steht auch noch der Zusatz "mit Partizipation" dabei. Was das heißt? Das heißt, dass man eine Schwäche der Aktienanleihe - nämlich die ge-cappte Partizipation - auch noch teilweise rausnimmt.

Zurück zu meinen anfänglichen Gedanken. Bei einjähriger Laufzeit werden für die Basiswerte Amazon, Alibaba und WireCard 6 Prozent bei einem Puffer von 25 Prozent (also Barriere bei 75%) geboten. Das ist angesichts der Vola in den drei Aktien in Ordnung. Zu einem wirklich interessanten Produkt macht es aber der Zusatz "mit Partizipation". Warum? Naja, weder Amazon, Alibaba noch WireCard sind für mich Aktien, wo ich mich der positiven Kursentwicklung entziehen wollen würde. Und Teilschutzprodukte performen nun mal am besten, wenn es seitwärs läuft.

Heißt: Wer auf drei stark korrelierte Aktien setzen will - jedoch einen gewissen Puffer will (den Kupon gibt es in allen Szenarien bzw. Barrieren bei 75 Prozent) - könnte sich hier mal genauer umsehen. Bezüglich Partizipation: Die Performance der drei Aktien wird am Ende übrigens addiert und dann durch die Anzahl der Aktien dividiert. Eine Infografik von Vontobel zeigt das schön. (Siehe Grafik)

 

Vontobel beantwortet in diesem ausführlichen grafisch schön aufgearbeiteten Beitrag eigentlich so alle aufkommenden Fragen. Hier ist der Link zum Produkt: https://zertifikate.vontobel.com/DE/blog/Artikel/protect-multi-aktienanleihe-mit-partizipation-quanto-auf-amazon-com-alibaba-und-wirecard

(11.09.2017)

Random Partner #goboersewien

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


bull und bär, bull & bär, Bulle, Bär, Börse, http://www.shutterstock.com/de/pic-162622502/stock-photo-concept-of-stock-market.html (Bild: shutterstock.com)


 Latest Blogs

» Katalonien ist überall (Prime Quants, Christoph Scherbaum)

» Relaxte Runde (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Hauptallee als Epizentrum der österreichischen Laufelite (Andreas Vojta ...

» Wir haben uns gut präsentiert (Nina Burger via Facebook)

» Mein nächstes Hobby wird Sudoku (Tom Rottenberg via Facebook)

» Ausdauercoach in Lucca (Harald Fritz via Facebook)

» Wochenrückblick KW42: DAX gelingt der Befreiungsschlag, SAP & Daimler be...

» Zalando: Ein wahres Schwergewicht (Christoph Scherbaum)

» Aixtron-Aktie: Ganz große Gewinnchance! (Winfried Kronenberg, Christoph ...

» DAX-Anleger bekommen kalte Füße, Daimler kann trotz Ergebnisrückgang pun...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3383 0.42 % 3385 0.05% 15:48:02
DAX 12991 0.01 % 13006 0.11% 15:48:02
Dow 23329 0.71 % 23324 -0.02% 15:48:02
Nikkei 21458 0.04 % 21495 0.17% 15:48:02
Gold 1282 -0.41 % 1281 -0.12% 22:59:56



Magazine aktuell

Geschäftsberichte