BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Immofinanz holt Grüll


01.02.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Immofinanz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

IMMOFINANZ AG: Gerald Grüll leitet Asset Management Retail Europe


Gerald Grüll (46) hat in der IMMOFINANZ die Position des Head of Asset Management Retail Europe übernommen. In dieser Funktion zeichnet er für das europäische Einzelhandelsportfolio der IMMOFINANZ verantwortlich.

„Wir freuen uns, mit Gerald Grüll einen erfahrenen Immobilien- und Einzelhandelsexperten an Board zu haben. Er wird mit seinem Team die weitere Expansion unserer Retail Parks STOP SHOP und unserer Shopping Center VIVO! vorantreiben und die Attraktivität unserer Einzelhandelsflächen für internationale und lokale Mieter weiter optimieren“, sagt Dietmar Reindl, COO der IMMOFINANZ.

Gerald Grüll blickt auf eine rund 17-jährige Berufserfahrung im Immobiliensektor mit Schwerpunkt Retail im Umfeld internationaler Unternehmen zurück. Zuletzt setzte er die grundlegende Neugestaltung, Renovierung und Erweiterung des Donauzentrums in Wien sowie der SCS in Vösendorf für den französischen Immobilienkonzern Unibail-Rodamco erfolgreich um. Der 46-jährige Oberösterreicher hat nach seinem Studium der Raumplanung und -ordnung an der TU-Wien einen Real Estate Master an der Donauuniversität Krems sowie einen Executive Management Lehrgang für internationale Immobilienwirtschaft in Regensburg, Mailand und Paris absolviert.

Company im Artikel

Immofinanz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (28.01.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Spire Europe Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Gerald Grüll Immofinanz


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Indizes
ATX 3184 -0.78 % 3181 -0.11% 21:49:37
DAX 12602 -0.15 % 12627 0.20% 21:59:57
Dow 21080 -0.01 % 21086 0.03% 19:13:42
Nikkei 19687 -0.64 % 19690 0.02% 22:44:59
Gold 1267 0.78 % 1267 0.04% 22:29:42



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Immofinanz holt Grüll


01.02.2017

01.02.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Immofinanz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

IMMOFINANZ AG: Gerald Grüll leitet Asset Management Retail Europe


Gerald Grüll (46) hat in der IMMOFINANZ die Position des Head of Asset Management Retail Europe übernommen. In dieser Funktion zeichnet er für das europäische Einzelhandelsportfolio der IMMOFINANZ verantwortlich.

„Wir freuen uns, mit Gerald Grüll einen erfahrenen Immobilien- und Einzelhandelsexperten an Board zu haben. Er wird mit seinem Team die weitere Expansion unserer Retail Parks STOP SHOP und unserer Shopping Center VIVO! vorantreiben und die Attraktivität unserer Einzelhandelsflächen für internationale und lokale Mieter weiter optimieren“, sagt Dietmar Reindl, COO der IMMOFINANZ.

Gerald Grüll blickt auf eine rund 17-jährige Berufserfahrung im Immobiliensektor mit Schwerpunkt Retail im Umfeld internationaler Unternehmen zurück. Zuletzt setzte er die grundlegende Neugestaltung, Renovierung und Erweiterung des Donauzentrums in Wien sowie der SCS in Vösendorf für den französischen Immobilienkonzern Unibail-Rodamco erfolgreich um. Der 46-jährige Oberösterreicher hat nach seinem Studium der Raumplanung und -ordnung an der TU-Wien einen Real Estate Master an der Donauuniversität Krems sowie einen Executive Management Lehrgang für internationale Immobilienwirtschaft in Regensburg, Mailand und Paris absolviert.

Company im Artikel

Immofinanz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (28.01.2017)
 
 
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Spire Europe Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Gerald Grüll Immofinanz



Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: Immofinanz: Gerald Grüll leitet Asset Management Retail Europe

Hello bank! 100 detailliert: GoPro beste Aktie in der Monatssicht

Inbox: bet-at-home.com: Außerplanmäßige Ehre für die Aktie in Deutschland

Inbox: Agrana startet Kapitalerhöhung, morgen wohl Pricing-Infos

ATX hängt noch einen Verlusttag an, aber alles im Rahmen; Lenzing Tagesgewinner

Inbox: Wechsel in der RHI-Kommunikation

Inbox: Immofinanz schon wieder fertig mit der Buwog-Platzierung: Grobes Nachrechnen ergibt 21,64 Euro je Aktie

Inbox: Agrana: Infos zum Bezugsrecht

Inbox: Immofinanz will sich von 4,5 Mio. Buwog-Aktien trennen



Gerald Grüll Immofinanz


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Drastische TV-Tipps
12 15 bis 13 15
ORF Sport+

29.05.: Triathlon: Ironman 70.3.

Details ...


19 00 bis 23 00
W24

29.05.: Peter und Paul - Wirtschaftstalk

Details ...


19 45 bis 20 15
Arte

29.05.: Re: Charleroi - Eine Stadt im Abstiegskampf

Details ...


Partner
Indizes
ATX 3184 -0.78 % 3181 -0.11% 21:49:37
DAX 12602 -0.15 % 12627 0.20% 21:59:57
Dow 21080 -0.01 % 21086 0.03% 19:13:42
Nikkei 19687 -0.64 % 19690 0.02% 22:44:59
Gold 1267 0.78 % 1267 0.04% 22:29:42



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte