BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Unfassbare Realitätsferne in der Flüchtlingsfrage gesehen, Zinseszins nicht vergessen, Deutscher FinTech-Boom und Einigung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland (Top Media Extended)

Grenze, Stacheldraht, Flüchtlinge, Flucht, Syrien, http://www.shutterstock.com/de/pic-304416482/stock-photo-barbed-wire-with-blurred-shapes-of-migrants.html, (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com




Nachrichten-Feeds in der "BSN Extended Version"
Ausgewählte Headlines ausgewählter Medien, ausgewählt nach Finanzmarktbezug. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: office@boerse-social.com .

Top-Profile BSN-Search

Strabag

Zumtobel

Agrana

Buwog

Siemens

FACC

Fresenius

ThyssenKrupp

Commerzbank

Evotec




26.09.2015

 

Unfassbare Realitätsferne in der Flüchtlingsfrage gesehen
Fakten stören auf dem Wohlfühl-Ponyhof der Intellektuellen

In der Flüchtlingskrise zeigt sich eine unfassbare Realitätsferne der heimischen Elfenbeintürme.

Weiterlesen bei diepresse.com

 


 

Zinseszins nicht vergessen
Der unterschätzte Zinseszins

Die Börse fällt seit Wochen. Was machen die meisten Anleger, wenn die Kurse fallen? Sie verkaufen. Dabei wäre es ideal einfach durchzuhalten oder die schwachen Kurse für Zukäufe zu nutzen. Denn im langen Schnitt steigt die Börse. Der typische Anleger macht immer das Falsche. Er kauft teuer und verkauft niedrig. Es liegt am mangelhaften Finanzwissen. […]

Weiterlesen bei timschaefermedia.com

 


 

Deutscher FinTech-Boom
Digitalisierung - FinTech-Boom in "Good old Germany"

Große Geldhäuser locken Startups in ihre Versuchslabore: Warum sich Banken und Investoren auf FinTechs stürzen

Weiterlesen bei derstandard.at

Fintech Group

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (26.09.2015)
 

 


 

Einigung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland
Einigung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland

Die Ukraine hat sich mit Russland auf die Gasversorgung im Winter geeinigt.

Weiterlesen bei wirtschaftsblatt.at

 


 

Runplugged
Runplugged ist im Store

Bitte teilt unsere Freude mit Euren Freunden und helft diesem völlig neuartigen Produkt aus Österreich bei seinem Start




Random Partner #goboersewien

BayWa
Das Geschäftsmodell der BayWa verbindet Handel, Vertrieb, Logistik und Service in den drei Hauptgeschäftsfeldern Agrar, Energie und Bau. Hauptsitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft BayWa AG ist München. Einschließlich Franchise- und Partnerfirmen verfügt der Konzern über knapp 3.000 Vertriebsstandorte in 40 Ländern.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3327 0.42 % 3327 -0.02% 22:14:59
DAX 13059 0.50 % 13164 0.80% 22:14:59
Dow 23430 0.31 % 23574 0.61% 22:14:57
Nikkei 22416 0.70 % 22655 1.05% 22:15:32
Gold 1286 0.07 % 1280 -0.47% 22:22:05



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Unfassbare Realitätsferne in der Flüchtlingsfrage gesehen, Zinseszins nicht vergessen, Deutscher FinTech-Boom und Einigung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland (Top Media Extended)


26.09.2015

 

Unfassbare Realitätsferne in der Flüchtlingsfrage gesehen
Fakten stören auf dem Wohlfühl-Ponyhof der Intellektuellen

In der Flüchtlingskrise zeigt sich eine unfassbare Realitätsferne der heimischen Elfenbeintürme.

Weiterlesen bei diepresse.com

 


 

Zinseszins nicht vergessen
Der unterschätzte Zinseszins

Die Börse fällt seit Wochen. Was machen die meisten Anleger, wenn die Kurse fallen? Sie verkaufen. Dabei wäre es ideal einfach durchzuhalten oder die schwachen Kurse für Zukäufe zu nutzen. Denn im langen Schnitt steigt die Börse. Der typische Anleger macht immer das Falsche. Er kauft teuer und verkauft niedrig. Es liegt am mangelhaften Finanzwissen. […]

Weiterlesen bei timschaefermedia.com

 


 

Deutscher FinTech-Boom
Digitalisierung - FinTech-Boom in "Good old Germany"

Große Geldhäuser locken Startups in ihre Versuchslabore: Warum sich Banken und Investoren auf FinTechs stürzen

Weiterlesen bei derstandard.at

Fintech Group

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (26.09.2015)
 

 


 

Einigung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland
Einigung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland

Die Ukraine hat sich mit Russland auf die Gasversorgung im Winter geeinigt.

Weiterlesen bei wirtschaftsblatt.at

 


 

Runplugged
Runplugged ist im Store

Bitte teilt unsere Freude mit Euren Freunden und helft diesem völlig neuartigen Produkt aus Österreich bei seinem Start




Random Partner #goboersewien

BayWa
Das Geschäftsmodell der BayWa verbindet Handel, Vertrieb, Logistik und Service in den drei Hauptgeschäftsfeldern Agrar, Energie und Bau. Hauptsitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft BayWa AG ist München. Einschließlich Franchise- und Partnerfirmen verfügt der Konzern über knapp 3.000 Vertriebsstandorte in 40 Ländern.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3327 0.42 % 3327 -0.02% 22:14:59
DAX 13059 0.50 % 13164 0.80% 22:14:59
Dow 23430 0.31 % 23574 0.61% 22:14:57
Nikkei 22416 0.70 % 22655 1.05% 22:15:32
Gold 1286 0.07 % 1280 -0.47% 22:22:05



Magazine aktuell

Geschäftsberichte