BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

ATX-Beobachtungsliste: Uniqa fix, Flughafen mit grossen Chancen - Strabag, EVN wackeln; Kapsch Sondersituation, AT&S holt auf

ATX-Beobachtungsliste 1/2014 (c) Wiener Börse   >> Öffnen auf photaq.com




Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren




05.02.2014

Liebe Leser! Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 1/2014 veröffentlicht. Diese umfasst Gesamtbörseumsätze 2/2013 bis 1/2014 der prime market-Werte. Für die nächste Umstellung massgeblich wird die Liste von 02/2014 sein. Heisst: Elf Monate picken, nur der Februar 2013 wird noch durch den Februar 2014 ersetzt.

Die Konstellation: Uniqa kann nach dem Re-IPO mit den Rängen 17 und 9 fix mit dem ATX-Einzug ab März-Verfall rechnen. Auch der Flughafen Wien liegt besser als die beiden aktuellen ATX-Werte EVN und Strabag. Auch Kapsch ist chancenreich, muss aber bei der Market Cap einen Rang gutmachen, um im Rennen zu sein.

Und: AT&S ist diesmal noch nicht so weit, aber im Herbst könnte auch der Leiterplattenhersteller mitspielen, hat deutlich aufgeholt.

Es sind ungelegte Eier. Weitere Beobachtungslisten unter http://finanzmarktfoto.at/search/beobachtungsliste .

 

 



Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Was wir zu diesem Thema im BSN-Archiv haben

Indizes
ATX 2807 0.27 % 2814 0.25% 12:59:18
DAX 12149 1.28 % 12195 0.37% 12:59:37
Dow 20702 0.73 % 20674 -0.13% 12:59:32
Nikkei 19203 1.14 % 19145 -0.30% 12:40:59
Gold 1253 -0.38 % 1252 -0.06% 12:59:32



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

ATX-Beobachtungsliste: Uniqa fix, Flughafen mit grossen Chancen - Strabag, EVN wackeln; Kapsch Sondersituation, AT&S holt auf   


05.02.2014

Liebe Leser! Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 1/2014 veröffentlicht. Diese umfasst Gesamtbörseumsätze 2/2013 bis 1/2014 der prime market-Werte. Für die nächste Umstellung massgeblich wird die Liste von 02/2014 sein. Heisst: Elf Monate picken, nur der Februar 2013 wird noch durch den Februar 2014 ersetzt.

Die Konstellation: Uniqa kann nach dem Re-IPO mit den Rängen 17 und 9 fix mit dem ATX-Einzug ab März-Verfall rechnen. Auch der Flughafen Wien liegt besser als die beiden aktuellen ATX-Werte EVN und Strabag. Auch Kapsch ist chancenreich, muss aber bei der Market Cap einen Rang gutmachen, um im Rennen zu sein.

Und: AT&S ist diesmal noch nicht so weit, aber im Herbst könnte auch der Leiterplattenhersteller mitspielen, hat deutlich aufgeholt.

Es sind ungelegte Eier. Weitere Beobachtungslisten unter http://finanzmarktfoto.at/search/beobachtungsliste .

 

 



Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Partner
Was wir zu diesem Thema im BSN-Archiv haben

Indizes
ATX 2807 0.27 % 2814 0.25% 12:59:18
DAX 12149 1.28 % 12195 0.37% 12:59:37
Dow 20702 0.73 % 20674 -0.13% 12:59:32
Nikkei 19203 1.14 % 19145 -0.30% 12:40:59
Gold 1253 -0.38 % 1252 -0.06% 12:59:32



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte