BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Audio: Uwe Eilers: Korrektur statt Weihnachtsrallye?


10.11.2017

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

Am Donnerstag hatten wir zum ersten Mal seit Längerem einen deutlichen Minustag im DAX . Wie kann das weitergehen? "Wir haben einen Markt der völlig überkauft ist und wo eine Korrektur seit langem überfällig ist. Das kann der Beginn einer neuen Korrektur sein." Sollte man also jetzt Gewinne mitnehmen?

boersenradio.at im Gespräch mit: Herr Uwe Eilers, FV Frankfurter Vermögen GmbH

Länge Audio: 9:03

>> Beitrag hören


Company im Artikel

DAX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (04.11.2017)
 



Radio, Live, Interview, On Air © Aussendung


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3407 3.89 % 3406 -0.03% 19:31:28
DAX 13104 0.27 % 13317 1.60% 19:32:59
Dow 24652 0.58 % 24798 0.59% 19:33:01
Nikkei 22553 -0.62 % 23000 1.94% 19:26:02
Gold 1256 0.34 % 1262 0.48% 19:33:03



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Audio: Uwe Eilers: Korrektur statt Weihnachtsrallye?


10.11.2017

10.11.2017

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

Am Donnerstag hatten wir zum ersten Mal seit Längerem einen deutlichen Minustag im DAX . Wie kann das weitergehen? "Wir haben einen Markt der völlig überkauft ist und wo eine Korrektur seit langem überfällig ist. Das kann der Beginn einer neuen Korrektur sein." Sollte man also jetzt Gewinne mitnehmen?

boersenradio.at im Gespräch mit: Herr Uwe Eilers, FV Frankfurter Vermögen GmbH

Länge Audio: 9:03

>> Beitrag hören


Company im Artikel

DAX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (04.11.2017)
 



Radio, Live, Interview, On Air © Aussendung



Was noch interessant sein dürfte:


OÖ10 - FACC als heutiger Top-Wert

Nebenwerte-Blick: Wiener Privatbank mit sattem Zugewinn

ATX geht mit einem Plus aus der Freitagsitzung, RBI am stärksten

Jenoptik passt Prognose nach oben und Schwellenmärkte und Rohstoffpreise (Social Feeds Extended)

Inbox: Wienerberger für Berenberg-Analysten derzeit fair bewertet

Inbox: Fidelity-Experte: "Europäische Investment Grade-Anleihen bleiben unsere Favoriten"




Random Partner #goboersewien

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Radio, Live, Interview, On Air, (© Aussendung)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3407 3.89 % 3406 -0.03% 19:31:28
DAX 13104 0.27 % 13317 1.60% 19:32:59
Dow 24652 0.58 % 24798 0.59% 19:33:01
Nikkei 22553 -0.62 % 23000 1.94% 19:26:02
Gold 1256 0.34 % 1262 0.48% 19:33:03



Magazine aktuell

Geschäftsberichte