BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Credit-Märkte, 12.9.: Italgas, Hypo Vorarlberg, Deutsche Kreditbank, Commerzbank, National Australia Bank, etc.




10.62%


... hat Commerzbank seither zugelegt


Kurs 10.50 (11.09.17)
zu 11.62 (last SK)

1.93%


... hat Vivendi seither zugelegt


Kurs 20.42 (11.09.17)
zu 20.82 (last SK)




12.09.2017

Gestern zeigte sich der Primärmarkt von seiner aktiven Seite: Italgas SpA preiste eine Senior Unsecured Emission mit einem Volumen von EUR 500 Mio. bei MS+72 BP. Vivendi brachte ebenfalls eine Senior Unsecured Anleihe an den Primärmarkt - mit einem Volumen von EUR 850 Mio. (7J, MS+55 BP). Die Hypo Vorarlberg hat ihre Roadshow für die geplante Erstemission einer Nachhaltigkeitsanleihe (Green Bond) beendet. Die Emission mit einem geplanten Volumen von EUR 300 Mio. und einer Laufzeit von fünf Jahren wird noch diese Woche erwartet. Auch die Deutsche Kreditbank startet mit Investorenmeetings für eine Green Bond Benchmarkemission (geplant EUR 500 Mio.; mittleres Laufzeitensegment). Die Commerzbank startet mit den Vorbereitungen für ihre EUR denominierte Senior Unsecured Anleihe (EUR 500 Mio.; 8J). National Australia Bank preiste eine EUR denominierte Senior Unsecured Anleihe bei MS+28 BP (EUR 500 Mio., 7J). Im Tier 2 Segment war KBC mit einer Emission im Volumen von EUR 500 Mio. tätig (12J, MS+125 BP). S&P stufte gestern die KA Finanz AG von A- auf AA+ herauf.

Quelle: Raiffeisen Research GmbH 

Bilder zu RaiffeisenHIER.

Mehr Credit-MärkteHIER.


Random Partner #goboersewien

BayWa
Das Geschäftsmodell der BayWa verbindet Handel, Vertrieb, Logistik und Service in den drei Hauptgeschäftsfeldern Agrar, Energie und Bau. Hauptsitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft BayWa AG ist München. Einschließlich Franchise- und Partnerfirmen verfügt der Konzern über knapp 3.000 Vertriebsstandorte in 40 Ländern.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3383 0.42 % 3385 0.05% 15:48:02
DAX 12991 0.01 % 13006 0.11% 15:48:02
Dow 23329 0.71 % 23324 -0.02% 15:48:02
Nikkei 21458 0.04 % 21495 0.17% 15:48:02
Gold 1282 -0.41 % 1281 -0.12% 22:59:56



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Credit-Märkte, 12.9.: Italgas, Hypo Vorarlberg, Deutsche Kreditbank, Commerzbank, National Australia Bank, etc.


12.09.2017

Gestern zeigte sich der Primärmarkt von seiner aktiven Seite: Italgas SpA preiste eine Senior Unsecured Emission mit einem Volumen von EUR 500 Mio. bei MS+72 BP. Vivendi brachte ebenfalls eine Senior Unsecured Anleihe an den Primärmarkt - mit einem Volumen von EUR 850 Mio. (7J, MS+55 BP). Die Hypo Vorarlberg hat ihre Roadshow für die geplante Erstemission einer Nachhaltigkeitsanleihe (Green Bond) beendet. Die Emission mit einem geplanten Volumen von EUR 300 Mio. und einer Laufzeit von fünf Jahren wird noch diese Woche erwartet. Auch die Deutsche Kreditbank startet mit Investorenmeetings für eine Green Bond Benchmarkemission (geplant EUR 500 Mio.; mittleres Laufzeitensegment). Die Commerzbank startet mit den Vorbereitungen für ihre EUR denominierte Senior Unsecured Anleihe (EUR 500 Mio.; 8J). National Australia Bank preiste eine EUR denominierte Senior Unsecured Anleihe bei MS+28 BP (EUR 500 Mio., 7J). Im Tier 2 Segment war KBC mit einer Emission im Volumen von EUR 500 Mio. tätig (12J, MS+125 BP). S&P stufte gestern die KA Finanz AG von A- auf AA+ herauf.

Quelle: Raiffeisen Research GmbH 

Bilder zu RaiffeisenHIER.

Mehr Credit-MärkteHIER.


Random Partner #goboersewien

BayWa
Das Geschäftsmodell der BayWa verbindet Handel, Vertrieb, Logistik und Service in den drei Hauptgeschäftsfeldern Agrar, Energie und Bau. Hauptsitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft BayWa AG ist München. Einschließlich Franchise- und Partnerfirmen verfügt der Konzern über knapp 3.000 Vertriebsstandorte in 40 Ländern.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3383 0.42 % 3385 0.05% 15:48:02
DAX 12991 0.01 % 13006 0.11% 15:48:02
Dow 23329 0.71 % 23324 -0.02% 15:48:02
Nikkei 21458 0.04 % 21495 0.17% 15:48:02
Gold 1282 -0.41 % 1281 -0.12% 22:59:56



Magazine aktuell

Geschäftsberichte