BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Die nächste Generation der SolarEdge Leistungsoptimierer und Grammer lädt zum Kongress (Social Feeds Extended)

Theater, Bühne, Vorhang, Geheim, Geheimnis, Auftritt, Präsentation (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/theater-kino-vorhang-streifen-1713816/ )   >> Öffnen auf photaq.com




Social Inputs trendiger Firmen in der "BSN Extended Version"
Ausgewählte Beiträge ausgewählter Facebook-Gruppen, ausgewählt nach Finanzmarktbezug, aber durchaus Soft News. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: office@boerse-social.com .

Top-Profile BSN-Search

Barrick Gold

Agrana

Strabag

Zumtobel

Siemens

Aixtron

Merck KGaA

ThyssenKrupp

Geely

BASF




11.09.2017

 

Die nächste Generation der SolarEdge Leistungsoptimierer
SolarEdge

Erfahren Sie mehr über die nächste Generation der SolarEdge Leistungsoptimierer, die S-Series, die eine bis zu 40% höhere Leistungsdichte hat, 38% kleiner ist und eine neue, innovative Sicherheitsfunktion hat, die die Sicherheit bis zur Steckverbinderebene verlängert. Das neue Sicherheitsmerkmal wurde entwickelt, um ungewöhnliche Wärmeentwicklungen zu erkennen und den Abschaltvorgang einzuleiten, bevor ein Lichtbogen entsteht, um so mögliche Brände zu vermeiden. Der Leistungsoptimierer der S-Series wird voraussichtlich in 2018 verfügbar sein.



SolarEdge

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Solar
Show latest Report (09.09.2017)
 

>> Mehr dazu und ev. original Bilder hier

 


 

Grammer lädt zum Kongress
Grammer

Grammer Ergomechanics®-Kongress mit hochkarätigen Referenten Amberg, 11. September 2017 – Am 26. September lädt die Grammer AG, führender internationaler Zulieferer für Pkw-Innenausstattung und Nutzfahrzeugsitze, zum 3. Interdisziplinären Kongress der Wirbelsäulenforschung ein. Einen Tag lang wird sich im Amberger Congress Centrum alles um das Thema Wirbelsäulenforschung drehen. Im Hauptfokus stehen der Fahrzeuginnenraum mit dessen Fahrerarbeitsplatz und die damit verbundenen körperlichen Belastungen und Beanspruchungen. Die Keynote-Speech zu den Auswirkungen von Rückenschmerzen in der Gesellschaft hält Dr. med. sci. Margareta Nordin, Präsidentin der Eurospine und ehemalige Professorin des Department of Orthopaedic Surgery an der New York University. Nordin ist eine der weltweit führenden Wissenschaftlerinnen mit Schwerpunkt Biomechanik der Wirbelsäule und Prävention mit langjähriger internationaler Erfahrung. Über die letzten Jahre veröffentlichte sie ihre Forschungsergebnisse in einer Vielzahl von Arbeiten zu Muskeln, Rückenschmerzen und berufsbedingten Erkrankungen. Fachvorträge und Diskussionen mit dem „Who-is-Who“ der internationalen Ergonomieforschung Eine breite Mischung an interessanten Themenkomplexen erwartet das eingeladene Fachpublikum: Wie können innovative Sitzsysteme und Armlehnen die Wirbelsäule entlasten? Welche Komforteinstellungen und technischen Anforderungen an Sitze und Innenraumkomponenten gibt es und wie sieht dieser Komfort in der Praxis aus? Wie können wissenschaftliche Forschungsergebnisse in die Entwicklung von Sitzsystemen und Interior-Komponenten einfließen und so zur Gesunderhaltung von Fahrer und Beifahrer beitragen? Grammer als Organisator der exklusiven und weltweit einzigartigen Veranstaltung wird eigene Ideen und Innovationen zur Anwendung von Ergonomie in Produkten sowie zur Schwingungsisolation der nächsten Generation vorstellen. Als Referenten konnte die Grammer AG hochkarätige Ergonomie-Experten internationaler Universitäten wie der New York University, University of Washington, der Technischen Universität München, der Delft University of Technology und führende Unternehmen aus der Automobil- und Nutzfahrzeugbranche gewinnen. Professor H.-J. Wilke aus dem Institut für unfallchirurgische Forschung und Biomechanik der Universität Ulm berichtet als langjähriger Entwicklungspartner der Grammer AG zu Erkenntnissen über Funktion und Kinematik der Wirbelsäule im Kontext Ergomechanics. „Wir freuen uns, beim diesjährigen Grammer Ergomechanics®-Kongress auf eine Vielzahl hoch aktueller Themen, Vorträge, Diskussionen und Anregungen. Es ist uns gelungen, führende Experten aus Wissenschaft und Industrie für unseren Kongress gewinnen zu können. Der Austausch mit anderen Fachexperten ist gerade bei diesem Thema sehr wichtig. Denn nur durch eine enge Zusammenarbeit mit Experten aus Forschung und Industrie und durch die Nutzung von Synergien ist es möglich, innovative Produkte zu entwickeln, welche die Gesundheit nachhaltig fördern“, so Dr. Susanne Frohriep, Fachbereich Ergonomie bei Grammer.



Grammer

 

>> Mehr dazu und ev. original Bilder hier

 


 

Runplugged
Runplugged ist im Store

Bitte teilt unsere Freude mit Euren Freunden und helft diesem völlig neuartigen Produkt aus Österreich bei seinem Start



Random Partner #goboersewien

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Was wir zu diesem Thema im BSN-Archiv haben

Indizes
ATX 3306 0.28 % 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22358 0.04% 23:50:35
Nikkei 20296 -0.25 % 20335 0.19% 23:50:35
Gold 1296 0.22 % 1297 0.15% 22:59:49



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Die nächste Generation der SolarEdge Leistungsoptimierer und Grammer lädt zum Kongress (Social Feeds Extended)


11.09.2017

 

Die nächste Generation der SolarEdge Leistungsoptimierer
SolarEdge

Erfahren Sie mehr über die nächste Generation der SolarEdge Leistungsoptimierer, die S-Series, die eine bis zu 40% höhere Leistungsdichte hat, 38% kleiner ist und eine neue, innovative Sicherheitsfunktion hat, die die Sicherheit bis zur Steckverbinderebene verlängert. Das neue Sicherheitsmerkmal wurde entwickelt, um ungewöhnliche Wärmeentwicklungen zu erkennen und den Abschaltvorgang einzuleiten, bevor ein Lichtbogen entsteht, um so mögliche Brände zu vermeiden. Der Leistungsoptimierer der S-Series wird voraussichtlich in 2018 verfügbar sein.



SolarEdge

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Solar
Show latest Report (09.09.2017)
 

>> Mehr dazu und ev. original Bilder hier

 


 

Grammer lädt zum Kongress
Grammer

Grammer Ergomechanics®-Kongress mit hochkarätigen Referenten Amberg, 11. September 2017 – Am 26. September lädt die Grammer AG, führender internationaler Zulieferer für Pkw-Innenausstattung und Nutzfahrzeugsitze, zum 3. Interdisziplinären Kongress der Wirbelsäulenforschung ein. Einen Tag lang wird sich im Amberger Congress Centrum alles um das Thema Wirbelsäulenforschung drehen. Im Hauptfokus stehen der Fahrzeuginnenraum mit dessen Fahrerarbeitsplatz und die damit verbundenen körperlichen Belastungen und Beanspruchungen. Die Keynote-Speech zu den Auswirkungen von Rückenschmerzen in der Gesellschaft hält Dr. med. sci. Margareta Nordin, Präsidentin der Eurospine und ehemalige Professorin des Department of Orthopaedic Surgery an der New York University. Nordin ist eine der weltweit führenden Wissenschaftlerinnen mit Schwerpunkt Biomechanik der Wirbelsäule und Prävention mit langjähriger internationaler Erfahrung. Über die letzten Jahre veröffentlichte sie ihre Forschungsergebnisse in einer Vielzahl von Arbeiten zu Muskeln, Rückenschmerzen und berufsbedingten Erkrankungen. Fachvorträge und Diskussionen mit dem „Who-is-Who“ der internationalen Ergonomieforschung Eine breite Mischung an interessanten Themenkomplexen erwartet das eingeladene Fachpublikum: Wie können innovative Sitzsysteme und Armlehnen die Wirbelsäule entlasten? Welche Komforteinstellungen und technischen Anforderungen an Sitze und Innenraumkomponenten gibt es und wie sieht dieser Komfort in der Praxis aus? Wie können wissenschaftliche Forschungsergebnisse in die Entwicklung von Sitzsystemen und Interior-Komponenten einfließen und so zur Gesunderhaltung von Fahrer und Beifahrer beitragen? Grammer als Organisator der exklusiven und weltweit einzigartigen Veranstaltung wird eigene Ideen und Innovationen zur Anwendung von Ergonomie in Produkten sowie zur Schwingungsisolation der nächsten Generation vorstellen. Als Referenten konnte die Grammer AG hochkarätige Ergonomie-Experten internationaler Universitäten wie der New York University, University of Washington, der Technischen Universität München, der Delft University of Technology und führende Unternehmen aus der Automobil- und Nutzfahrzeugbranche gewinnen. Professor H.-J. Wilke aus dem Institut für unfallchirurgische Forschung und Biomechanik der Universität Ulm berichtet als langjähriger Entwicklungspartner der Grammer AG zu Erkenntnissen über Funktion und Kinematik der Wirbelsäule im Kontext Ergomechanics. „Wir freuen uns, beim diesjährigen Grammer Ergomechanics®-Kongress auf eine Vielzahl hoch aktueller Themen, Vorträge, Diskussionen und Anregungen. Es ist uns gelungen, führende Experten aus Wissenschaft und Industrie für unseren Kongress gewinnen zu können. Der Austausch mit anderen Fachexperten ist gerade bei diesem Thema sehr wichtig. Denn nur durch eine enge Zusammenarbeit mit Experten aus Forschung und Industrie und durch die Nutzung von Synergien ist es möglich, innovative Produkte zu entwickeln, welche die Gesundheit nachhaltig fördern“, so Dr. Susanne Frohriep, Fachbereich Ergonomie bei Grammer.



Grammer

 

>> Mehr dazu und ev. original Bilder hier

 


 

Runplugged
Runplugged ist im Store

Bitte teilt unsere Freude mit Euren Freunden und helft diesem völlig neuartigen Produkt aus Österreich bei seinem Start



Random Partner #goboersewien

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Was wir zu diesem Thema im BSN-Archiv haben

Indizes
ATX 3306 0.28 % 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22358 0.04% 23:50:35
Nikkei 20296 -0.25 % 20335 0.19% 23:50:35
Gold 1296 0.22 % 1297 0.15% 22:59:49



Magazine aktuell

Geschäftsberichte