BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Deutsche Nebenwerte: Wer schlägt als erster einen DAX-Wert beim Wien-Volumen? (Christian Drastil)

© diverse photaq

Autor:
Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website





>> zur Startseite mit allen Blogs

Siemens , 2x Daimler , 2x Commerzbank und die Deutsche Bank waren an den bisherigen Handelstagen im September jene deutschen Aktien im neuen global market der Wiener Börse, die den jeweiligen Nr.1 Spot bei den Handelsvolumina in Wien hatten. Also jeweils Unternehmen aus dem DAX .

Seit 4. September sind 129 weitere Unternehmen aus zb MDAX und SDAX in Wien verfügbar. Die Baader Bank sorgt als Market Maker zwischen 9:00 und 17:30 Uhr für die Quotierungen. Ich bin gespannt, wann der erste Nicht-DAX-Titel Tagessieger beim Handelsvolumen Tagessieger und den deutschen Werten im global market wird.

Wir schauen uns das ab sofort an.

(11.09.2017)


Random Partner #goboersewien

SRC Research
SRC Research bietet fundiertes Aktienresearch für professionelle Anleger. Das Aktienresearch ist unabhängig von den vielfältigen Interessen einer Geschäftsbank, denn SRC ist nicht mit einer Bank verbunden. Der Fokus liegt auf Finanzwerten und Immobilienaktien, meist aus der Region Deutschland und Österreich.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Deutschland DAX steigt bullish, (© diverse photaq)


 Latest Blogs

» Ein durchaus erfolgreiches Jahr (Andreas Vojta via Facebook)

» Kobalt-Fakten (Stefan Müller)

» DAX verteidigt 13.000 Punkte; EZB-Sitzung ohne Impulse (Jochen Stanzl)

» Nordex-Aktie: Ein erster Schritt (Ivan Tomasevic, Christoph Scherbaum)

» "Idealer Zeitpunkt, um an die Börse zu gehen" (Christine Petzwinkler)

» Rainer Schönfelder läutet die Opening Bell für Donnerstag

» Durchstarten im neuen Jahr bei der VCM Winterlaufserie (Vienna City Mara...

» DAX bleibt in seiner Handelsspanne - China folgt den USA mit Zinserhöhun...

» DAX-Analyse am Morgen: Kurse hängen weiter in der Warteschleife (Gastaut...

» Na dann mal rein in den Elektroden-Anzug (Werner Schrittwieser via Face...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3311 0.19 % 3300 -0.35% 03:23:01
DAX 13068 -0.44 % 13017 -0.39% 03:23:01
Dow 24509 -0.31 % 24534 0.10% 03:23:01
Nikkei 22694 -0.28 % 22495 -0.89% 03:23:38
Gold 1252 0.65 % 1256 0.31% 03:23:38



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Deutsche Nebenwerte: Wer schlägt als erster einen DAX-Wert beim Wien-Volumen? (Christian Drastil)


Siemens , 2x Daimler , 2x Commerzbank und die Deutsche Bank waren an den bisherigen Handelstagen im September jene deutschen Aktien im neuen global market der Wiener Börse, die den jeweiligen Nr.1 Spot bei den Handelsvolumina in Wien hatten. Also jeweils Unternehmen aus dem DAX .

Seit 4. September sind 129 weitere Unternehmen aus zb MDAX und SDAX in Wien verfügbar. Die Baader Bank sorgt als Market Maker zwischen 9:00 und 17:30 Uhr für die Quotierungen. Ich bin gespannt, wann der erste Nicht-DAX-Titel Tagessieger beim Handelsvolumen Tagessieger und den deutschen Werten im global market wird.

Wir schauen uns das ab sofort an.

(11.09.2017)


Random Partner #goboersewien

SRC Research
SRC Research bietet fundiertes Aktienresearch für professionelle Anleger. Das Aktienresearch ist unabhängig von den vielfältigen Interessen einer Geschäftsbank, denn SRC ist nicht mit einer Bank verbunden. Der Fokus liegt auf Finanzwerten und Immobilienaktien, meist aus der Region Deutschland und Österreich.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Deutschland DAX steigt bullish, (© diverse photaq)


 Latest Blogs

» Ein durchaus erfolgreiches Jahr (Andreas Vojta via Facebook)

» Kobalt-Fakten (Stefan Müller)

» DAX verteidigt 13.000 Punkte; EZB-Sitzung ohne Impulse (Jochen Stanzl)

» Nordex-Aktie: Ein erster Schritt (Ivan Tomasevic, Christoph Scherbaum)

» "Idealer Zeitpunkt, um an die Börse zu gehen" (Christine Petzwinkler)

» Rainer Schönfelder läutet die Opening Bell für Donnerstag

» Durchstarten im neuen Jahr bei der VCM Winterlaufserie (Vienna City Mara...

» DAX bleibt in seiner Handelsspanne - China folgt den USA mit Zinserhöhun...

» DAX-Analyse am Morgen: Kurse hängen weiter in der Warteschleife (Gastaut...

» Na dann mal rein in den Elektroden-Anzug (Werner Schrittwieser via Face...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3311 0.19 % 3300 -0.35% 03:23:01
DAX 13068 -0.44 % 13017 -0.39% 03:23:01
Dow 24509 -0.31 % 24534 0.10% 03:23:01
Nikkei 22694 -0.28 % 22495 -0.89% 03:23:38
Gold 1252 0.65 % 1256 0.31% 03:23:38



Magazine aktuell

Geschäftsberichte