BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Smeil 2016: Rocco & die Citi bloggten sich an die Spitze




Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren




06.07.2016
 
go.guidants.com/#c/rocco_graefe, blog.citifirst.com, investresearch.net und www.robertwanner.eu - das sind die vier Siegerblogs bei der 4. Auflage des Smeil Award, der Suche nach den Top-Finanzblogs im deutschsprachigen Raum von Veranstalter Börse Social Network sowie finanzen.at aus dem Springer-Verlag, S Immo und der Social Trading-Plattform wikifolio.com, der seit der ers­ten Austragung 2013 dabei ist. Wie im Vorjahr waren es mehr als 100 Einreichungen, exakt 111. 

Rocco Graefe mit grosser Fanbase

Der überlegene Sieg in der Einzelwertung ging an Rocco Graefe, dessen maximal interaktiver Schirm go.guidants.com in die Guidants-Plattform von BörseGo-/Godmode-Macher Robert Abend eingebettet ist. „Graefes Experten-Desktop ist ein Zeichen der schnellen Zeit, er schreibt über alles, was für den kurzfristigen DAX-Handel relevant ist;   dazu viel Interaktion und mehr als zehntausend Follower“, sagt Smeil-Initiator Christian Drastil, der selbst 2x Finanzblog-Awards in Deutschland gewonnen hatte. „Da wurde gewaltig mobilisiert und auch das ist eine tolle Leistung, denn ohne Fanbase keine Mobilisierung.“ Bei der Expertenjury waren indes „Guru Invest“, der noch sehr junge Blog des österreichischen Wirtschaftsredakteurs Hans Weitmayr (Ex-WirtschaftsBlatt, Ex-Forbes) sowie „DieBörsenblogger“  Christoph Scherbaum und/oder Marc Schmidt de facto ex aequo vorn. Die ­Juryzusammensetzung ­findet man unter ­http://www.smeil-award.com.
 

Citifirst holt 1. deutschen Corporate-Sieg

Nach Immofinanz, voestalpine und Verbund in den Startjahren ging der Sieg in der Corporate-Wertung erstmals nach Deutschland. „Den Gewinner blog.citifirst.com zeichnet seine Vielfalt aus. Dadurch werden sowohl die Interessen für Anleger als auch die der aktiven Trader umfangreich abgedeckt. Beispielsweise wird jeden Morgen eine technische Analyse zum DAX bereitgestellt und zwei interessante Aktien werden beleuchtet. Zusätzlich bloggt Markus Koch exklusive Videos und Beiträge direkt von der Wallstreet. Benjamin Feingold gibt Einblicke in technische und fundamentale Analysen. Gute Mischung und herzlichen Glückwunsch“, meint  Nina Bergmann vom Award-Partner finanzen.at. Danny Treffer und Benjamin Weisbarth von der Citigroup sagen Danke; auch hier erfolgte der Sieg über die Leserwertung. Bei der Fachjury war mit OMV, Palfinger, ­Buwog, Verbund, Immo­finanz und voest­alpine ein Österreicher-­Sextett vorn. Freilich muss gesagt werden, dass die Jury auch ­österreich-dominiert zusammengesetzt ist.

robertwanner.eu Nr. 1 Financial Literacy

Ein Sonderpreis geht an Robert Wanner. Die S Immo (eben beim Wiener Börse Preis für die vielfältigen Aktivitäten selbst ausgezeichnet) vergab erstmals die Kategorie mit den Financial Literacy-Aspekten. Wanner leiste hier hervorragende Aufklärungsarbeit, so S Immo-Sprecherin Elisabeth Wagerer, die mit https://blog.simmoag.at ebenfalls einen mächtigen Konzernblog am Start hat (wie alle Partner aber von der Teilnahme ausgenommen ist). Weiters hoch gerankt beim Thema Financial Literacy: Der Corporate Blog des FinTechs Baningo und finanzblog.at von ­Inode-Gründer Michael Gredenberg. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

investresearch Nr. 1 Social Trading

Der diesjährige Gewinner des Social-Trading-Sonderpreises beim Smeil Award heißt Philipp Haas. Er ist Social Trader mit Leib und Seele und erfüllt laut Social Trading-Fachjury alle Kriterien für die Verleihung dieser Auszeichnung. Nicht nur, dass er als „investresearch“ gleich acht erfolgreiche ­wikifolios betreibt, er teilt sein Trading-Know-how unter diesem Namen auch über mehrere Kanäle – schriftlich auf seinem Blog, in Videos via YouTube und auf diversen Social Media-Profilen. Besonders sticht dabei ebenfalls sein Fokus auf die Förderung der Finanzausbildung seiner Leser ins Auge. „So viel Engagement gehört unserer Meinung nach belohnt, und wir hoffen, dass noch viele wikifolio-Trader seinem Beispiel folgen“, kommentiert Christina ­Oehler, verantwortlich für Marketing bei ­wikifolio.com, die ­Juryentscheidung. 
Die Veranstalter gratulieren allen Siegern herzlich und danken den drei Jurykreisen für die hohe Teilnahme am Voting. Neben einer 30-köpfigen Experten-Jury (Jurykreis 1) konnten die nominierten Blogger (2) sowie alle User (3) nach einem Punktesystem online mit über den besten Finanzblog abstimmen. Die Einreichfrist lief vom 3. bis zum 24. Juni 2015, die folgende Abstimmungsphase endete am 1.7. „Ich freue mich auf 2017, wenn der Smeil ins Jahr 5 geht“, schliesst Drastil.
   
 
Stimmen der Veranstalter des Smeil Award

Christian Drastil, Börse Social Network

„Ich bin überwältigt, wie groß die Beteiligung der Blogger, der Zuspruch der Partner bzw. auf dem Markt in den Startjahren war. Wir suchten auch 2016 wieder die Leader, die Besten. Ein Sieg bringt etwas, das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Denn: Die Vorläufer-Veranstaltung ‚Finance Blog of the Year‘, veranstaltet von Smava, konnte ich 2x für mich entscheiden: 2008 und 2012 mit christian-drastil.com. Zuletzt gegen 180 Mitbewerber. Und ja, ich bin dem damaligen Veranstalter Smava sehr dankbar, das brachte den Sites einen wirklich netten Zugriffs- und Awareness-Push“.

>> Interview Christian Drastil: Börsenexperte Drastil: Finanzblogger sind die fünfte GewaltChristian Drastil 

Andreas Kern, Gründer wikifolio.com, fotografiert für das Fachheft 12, http://www.christian-drastil.com/fachheft12 (c) wikifolio     >> Öffnen auf photaq.com

„Blogger und Social Trader verbindet der Wunsch, ihr Know-how zum Vorteil aller Beteiligten zu teilen. Blogger verfolgen dabei oft das Ziel, ihre Leser durch erklärende Inhalte zu bilden. Unsere Plattform ermöglicht Social-Tradern den Wissenstransfer sehr unmittelbar und sozusagen „im Anwendungsfall“. Diese beiden Herangehensweisen ergänzen sich in unseren Augen perfekt, weshalb wir uns am Smeil-Award als Bindeglied zwischen den Welten auch heuer wieder beteiligen. Unser Ziel ist dabei nicht nur aktive Finanzblogger für ihr Engagement zu ehren, sondern wir möchten unsere wikifolio-Trader auch zum Bloggen über ihre Social-Trading-Erfahrung motivieren.“   Andreas Kern, Gründer und Geschäftsführer von wikifolio.com 

 

Nina Bergmann, finanzen.net - siehe auf Business Run Shooting unter http://photaq.com/page/index/1534 .     >> Öffnen auf photaq.com

„Zahlen, Daten und Fakten dominieren die Finanzwelt. Diese Materie ist nicht immer leicht für den Anleger zu verstehen. Blogger fungieren hier als Dolmetscher und müssen gleichzeitig den Leser fesseln. Einen guten Blog machen nicht nur die genau recherchierten Informationen sondern auch die Individualität, der Mehrwert und letztendlich die Glaubwürdigkeit aus.

Genau diese Eigenschaften, gepaart mit dem Mut, Tacheles zu reden - lässt Einzelne besonders aus der Masse hervortreten. Selbstverständlich ist das auch im Bereich Corporate Blogs der Fall. In diesem Sinne freue ich mich sehr, dass wir auch in diesem Jahr seitens der finanzen.net GmbH den Smeil Award für die Kategorie "Corporate Blogs" übergeben und die Arbeit des Gewinners gebührend würdigen dürfen. 

Ich bin bereits jetzt gespannt, wer die Leser mit Leidenschaft und Authentizität überzeugt.“ 
Nina Bergmann, finanzen.at

Friedrich Wachernig, Vorstand S Immo: Die börsennotierte S Immo unterstützt seit 2008 Projekte der Caritas, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Rumänien und Ungarn sowie für ältere M     >> Öffnen auf photaq.com

Am Finanzmarkt gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, sein Geld anzulegen. Geht es über konventionelle Produkte wie z.B. ein Sparbuch hinaus, fehlt vor allem jungen Menschen häufig das notwendige Grundwissen, eine fundierte und sinnvolle Entscheidung im Hinblick auf ihre Finanzen zu treffen. Vor diesem Hintergrund haben wir uns das Thema Financial Literacy – also die Vermittlung von Finanzwissen – auf die Fahnen geheftet. Um die Entwicklung in diesem Bereich langfristig voranzutreiben ist es notwendig, die Kräfte zu bündeln und gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Wir freuen uns daher über jeden zusätzlichen Teilnehmer, der diese Inhalte auf seine Agenda setzt und nachhaltig verfolgt. Mit dem Financial Literacy-Award möchten wir dieses Engagement besonders hervorheben und gleichzeitig die Bedeutung des Kapitalmarkts für unsere Gesellschaft betonen.  Friedrich Wachernig, S Immo

 

Expertenjury 2016

A. 10, 9, 8, … Punkte vergaben:
Günther Artner (Erste Group), Nina Bergmann (finanzen.at), Rudolf Brenner (philoro), Josef Chladek (Börse Social Network), Caro Detzer (wallstreet-online.de), Christian Drastil (Fachheft), Robert Gillinger (Börse Express), Reinhold Gmeinbauer (Medienexperte, Investor), Dirk Herrmann (Finanz-experte), Sabine Hoffmann (ambuzzador), Andreas Kern (wikifolio), Christian-Hendrik Knappe (Deutsche Bank), Isabella de Krassny (Investorin), Andreas Lampl (Format), Harald Mahrer (Staatssekretär im Österreichischen Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft), Markus Meister (finanznachrichten.de), Elisabeth Niedereder (Tristyle), Maximilian Nimmervoll (Tailored Apps), Max Otte (privat­investor.de), Götz Posner (X-Trade Brokers), Alexander Proschofsky (Cube-Invest), Gregor Rosinger (Rosinger Group), Josef Schuch (Deloitte), Oliver Sonnleithner (karriere.at), Wolfgang Unterhuber (Medienmacher), Manfred Waldenmair (be.public), Christina Weidinger (Sustainability-Expertin), Robert Zikmund (ORF) u.a.
B. 5, 4, 3, … Punkte vergaben Nominierte, die mit Foto eingereicht hatten.
C. 118, 117 ,116 , … als einfliessendes Ergebnis der Userwahl via Abstimmungstool.
 
(Aus dem Fachheft 45-46, Übersicht hier bzw. in der Schnell-Übersicht)

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 2837 1.06 % 2842 0.18% 02:47:05
DAX 12203 0.44 % 12214 0.09% 02:47:12
Dow 20659 -0.20 % 20686 0.13% 02:47:38
Nikkei 19217 0.08 % 19155 -0.33% 02:47:09
Gold 1253 0.01 % 1252 -0.04% 02:48:20



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Smeil 2016: Rocco & die Citi bloggten sich an die Spitze


06.07.2016
 
go.guidants.com/#c/rocco_graefe, blog.citifirst.com, investresearch.net und www.robertwanner.eu - das sind die vier Siegerblogs bei der 4. Auflage des Smeil Award, der Suche nach den Top-Finanzblogs im deutschsprachigen Raum von Veranstalter Börse Social Network sowie finanzen.at aus dem Springer-Verlag, S Immo und der Social Trading-Plattform wikifolio.com, der seit der ers­ten Austragung 2013 dabei ist. Wie im Vorjahr waren es mehr als 100 Einreichungen, exakt 111. 

Rocco Graefe mit grosser Fanbase

Der überlegene Sieg in der Einzelwertung ging an Rocco Graefe, dessen maximal interaktiver Schirm go.guidants.com in die Guidants-Plattform von BörseGo-/Godmode-Macher Robert Abend eingebettet ist. „Graefes Experten-Desktop ist ein Zeichen der schnellen Zeit, er schreibt über alles, was für den kurzfristigen DAX-Handel relevant ist;   dazu viel Interaktion und mehr als zehntausend Follower“, sagt Smeil-Initiator Christian Drastil, der selbst 2x Finanzblog-Awards in Deutschland gewonnen hatte. „Da wurde gewaltig mobilisiert und auch das ist eine tolle Leistung, denn ohne Fanbase keine Mobilisierung.“ Bei der Expertenjury waren indes „Guru Invest“, der noch sehr junge Blog des österreichischen Wirtschaftsredakteurs Hans Weitmayr (Ex-WirtschaftsBlatt, Ex-Forbes) sowie „DieBörsenblogger“  Christoph Scherbaum und/oder Marc Schmidt de facto ex aequo vorn. Die ­Juryzusammensetzung ­findet man unter ­http://www.smeil-award.com.
 

Citifirst holt 1. deutschen Corporate-Sieg

Nach Immofinanz, voestalpine und Verbund in den Startjahren ging der Sieg in der Corporate-Wertung erstmals nach Deutschland. „Den Gewinner blog.citifirst.com zeichnet seine Vielfalt aus. Dadurch werden sowohl die Interessen für Anleger als auch die der aktiven Trader umfangreich abgedeckt. Beispielsweise wird jeden Morgen eine technische Analyse zum DAX bereitgestellt und zwei interessante Aktien werden beleuchtet. Zusätzlich bloggt Markus Koch exklusive Videos und Beiträge direkt von der Wallstreet. Benjamin Feingold gibt Einblicke in technische und fundamentale Analysen. Gute Mischung und herzlichen Glückwunsch“, meint  Nina Bergmann vom Award-Partner finanzen.at. Danny Treffer und Benjamin Weisbarth von der Citigroup sagen Danke; auch hier erfolgte der Sieg über die Leserwertung. Bei der Fachjury war mit OMV, Palfinger, ­Buwog, Verbund, Immo­finanz und voest­alpine ein Österreicher-­Sextett vorn. Freilich muss gesagt werden, dass die Jury auch ­österreich-dominiert zusammengesetzt ist.

robertwanner.eu Nr. 1 Financial Literacy

Ein Sonderpreis geht an Robert Wanner. Die S Immo (eben beim Wiener Börse Preis für die vielfältigen Aktivitäten selbst ausgezeichnet) vergab erstmals die Kategorie mit den Financial Literacy-Aspekten. Wanner leiste hier hervorragende Aufklärungsarbeit, so S Immo-Sprecherin Elisabeth Wagerer, die mit https://blog.simmoag.at ebenfalls einen mächtigen Konzernblog am Start hat (wie alle Partner aber von der Teilnahme ausgenommen ist). Weiters hoch gerankt beim Thema Financial Literacy: Der Corporate Blog des FinTechs Baningo und finanzblog.at von ­Inode-Gründer Michael Gredenberg. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

investresearch Nr. 1 Social Trading

Der diesjährige Gewinner des Social-Trading-Sonderpreises beim Smeil Award heißt Philipp Haas. Er ist Social Trader mit Leib und Seele und erfüllt laut Social Trading-Fachjury alle Kriterien für die Verleihung dieser Auszeichnung. Nicht nur, dass er als „investresearch“ gleich acht erfolgreiche ­wikifolios betreibt, er teilt sein Trading-Know-how unter diesem Namen auch über mehrere Kanäle – schriftlich auf seinem Blog, in Videos via YouTube und auf diversen Social Media-Profilen. Besonders sticht dabei ebenfalls sein Fokus auf die Förderung der Finanzausbildung seiner Leser ins Auge. „So viel Engagement gehört unserer Meinung nach belohnt, und wir hoffen, dass noch viele wikifolio-Trader seinem Beispiel folgen“, kommentiert Christina ­Oehler, verantwortlich für Marketing bei ­wikifolio.com, die ­Juryentscheidung. 
Die Veranstalter gratulieren allen Siegern herzlich und danken den drei Jurykreisen für die hohe Teilnahme am Voting. Neben einer 30-köpfigen Experten-Jury (Jurykreis 1) konnten die nominierten Blogger (2) sowie alle User (3) nach einem Punktesystem online mit über den besten Finanzblog abstimmen. Die Einreichfrist lief vom 3. bis zum 24. Juni 2015, die folgende Abstimmungsphase endete am 1.7. „Ich freue mich auf 2017, wenn der Smeil ins Jahr 5 geht“, schliesst Drastil.
   
 
Stimmen der Veranstalter des Smeil Award

Christian Drastil, Börse Social Network

„Ich bin überwältigt, wie groß die Beteiligung der Blogger, der Zuspruch der Partner bzw. auf dem Markt in den Startjahren war. Wir suchten auch 2016 wieder die Leader, die Besten. Ein Sieg bringt etwas, das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Denn: Die Vorläufer-Veranstaltung ‚Finance Blog of the Year‘, veranstaltet von Smava, konnte ich 2x für mich entscheiden: 2008 und 2012 mit christian-drastil.com. Zuletzt gegen 180 Mitbewerber. Und ja, ich bin dem damaligen Veranstalter Smava sehr dankbar, das brachte den Sites einen wirklich netten Zugriffs- und Awareness-Push“.

>> Interview Christian Drastil: Börsenexperte Drastil: Finanzblogger sind die fünfte GewaltChristian Drastil 

Andreas Kern, Gründer wikifolio.com, fotografiert für das Fachheft 12, http://www.christian-drastil.com/fachheft12 (c) wikifolio     >> Öffnen auf photaq.com

„Blogger und Social Trader verbindet der Wunsch, ihr Know-how zum Vorteil aller Beteiligten zu teilen. Blogger verfolgen dabei oft das Ziel, ihre Leser durch erklärende Inhalte zu bilden. Unsere Plattform ermöglicht Social-Tradern den Wissenstransfer sehr unmittelbar und sozusagen „im Anwendungsfall“. Diese beiden Herangehensweisen ergänzen sich in unseren Augen perfekt, weshalb wir uns am Smeil-Award als Bindeglied zwischen den Welten auch heuer wieder beteiligen. Unser Ziel ist dabei nicht nur aktive Finanzblogger für ihr Engagement zu ehren, sondern wir möchten unsere wikifolio-Trader auch zum Bloggen über ihre Social-Trading-Erfahrung motivieren.“   Andreas Kern, Gründer und Geschäftsführer von wikifolio.com 

 

Nina Bergmann, finanzen.net - siehe auf Business Run Shooting unter http://photaq.com/page/index/1534 .     >> Öffnen auf photaq.com

„Zahlen, Daten und Fakten dominieren die Finanzwelt. Diese Materie ist nicht immer leicht für den Anleger zu verstehen. Blogger fungieren hier als Dolmetscher und müssen gleichzeitig den Leser fesseln. Einen guten Blog machen nicht nur die genau recherchierten Informationen sondern auch die Individualität, der Mehrwert und letztendlich die Glaubwürdigkeit aus.

Genau diese Eigenschaften, gepaart mit dem Mut, Tacheles zu reden - lässt Einzelne besonders aus der Masse hervortreten. Selbstverständlich ist das auch im Bereich Corporate Blogs der Fall. In diesem Sinne freue ich mich sehr, dass wir auch in diesem Jahr seitens der finanzen.net GmbH den Smeil Award für die Kategorie "Corporate Blogs" übergeben und die Arbeit des Gewinners gebührend würdigen dürfen. 

Ich bin bereits jetzt gespannt, wer die Leser mit Leidenschaft und Authentizität überzeugt.“ 
Nina Bergmann, finanzen.at

Friedrich Wachernig, Vorstand S Immo: Die börsennotierte S Immo unterstützt seit 2008 Projekte der Caritas, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Rumänien und Ungarn sowie für ältere M     >> Öffnen auf photaq.com

Am Finanzmarkt gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, sein Geld anzulegen. Geht es über konventionelle Produkte wie z.B. ein Sparbuch hinaus, fehlt vor allem jungen Menschen häufig das notwendige Grundwissen, eine fundierte und sinnvolle Entscheidung im Hinblick auf ihre Finanzen zu treffen. Vor diesem Hintergrund haben wir uns das Thema Financial Literacy – also die Vermittlung von Finanzwissen – auf die Fahnen geheftet. Um die Entwicklung in diesem Bereich langfristig voranzutreiben ist es notwendig, die Kräfte zu bündeln und gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Wir freuen uns daher über jeden zusätzlichen Teilnehmer, der diese Inhalte auf seine Agenda setzt und nachhaltig verfolgt. Mit dem Financial Literacy-Award möchten wir dieses Engagement besonders hervorheben und gleichzeitig die Bedeutung des Kapitalmarkts für unsere Gesellschaft betonen.  Friedrich Wachernig, S Immo

 

Expertenjury 2016

A. 10, 9, 8, … Punkte vergaben:
Günther Artner (Erste Group), Nina Bergmann (finanzen.at), Rudolf Brenner (philoro), Josef Chladek (Börse Social Network), Caro Detzer (wallstreet-online.de), Christian Drastil (Fachheft), Robert Gillinger (Börse Express), Reinhold Gmeinbauer (Medienexperte, Investor), Dirk Herrmann (Finanz-experte), Sabine Hoffmann (ambuzzador), Andreas Kern (wikifolio), Christian-Hendrik Knappe (Deutsche Bank), Isabella de Krassny (Investorin), Andreas Lampl (Format), Harald Mahrer (Staatssekretär im Österreichischen Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft), Markus Meister (finanznachrichten.de), Elisabeth Niedereder (Tristyle), Maximilian Nimmervoll (Tailored Apps), Max Otte (privat­investor.de), Götz Posner (X-Trade Brokers), Alexander Proschofsky (Cube-Invest), Gregor Rosinger (Rosinger Group), Josef Schuch (Deloitte), Oliver Sonnleithner (karriere.at), Wolfgang Unterhuber (Medienmacher), Manfred Waldenmair (be.public), Christina Weidinger (Sustainability-Expertin), Robert Zikmund (ORF) u.a.
B. 5, 4, 3, … Punkte vergaben Nominierte, die mit Foto eingereicht hatten.
C. 118, 117 ,116 , … als einfliessendes Ergebnis der Userwahl via Abstimmungstool.
 
(Aus dem Fachheft 45-46, Übersicht hier bzw. in der Schnell-Übersicht)

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Partner
Indizes
ATX 2837 1.06 % 2842 0.18% 02:47:05
DAX 12203 0.44 % 12214 0.09% 02:47:12
Dow 20659 -0.20 % 20686 0.13% 02:47:38
Nikkei 19217 0.08 % 19155 -0.33% 02:47:09
Gold 1253 0.01 % 1252 -0.04% 02:48:20



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte