BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Manager wollen, dass Flüchtlinge rascher integriert werden; jetzt geht`s bei K+S los; Infineon und der China-Turbo und ThyssenKrupp und die Dividende (Top Media Extended)

Flüchtlinge, Syrien, thomas koch / Shutterstock.com> Öffnen auf photaq.com




Nachrichten-Feeds in der "BSN Extended Version"
Ausgewählte Headlines ausgewählter Medien, ausgewählt nach Finanzmarktbezug. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: office@boerse-social.com .

Top-Profile BSN-Search

Strabag

Zumtobel

Agrana

Buwog

Siemens

FACC

Fresenius

ThyssenKrupp

Commerzbank

Evotec




12.10.2015

 

Manager wollen, dass Flüchtlinge rascher integriert werden
Exklusiv-Umfrage: Manager wollen, dass Flüchtlinge rascher integriert werden

Die zögerliche Asylpolitik der Regierung macht viele Manager sprachlos. Sie fordern raschere Verfahren, damit die Integration beginnen kann. Denn Flüchtlinge sind potenzielle Fachkräfte.

Weiterlesen bei wirtschaftsblatt.at

 


 

Jetzt geht`s bei K+S los
K+S: Jetzt geht’s erst richtig los

Als der kanadische Konzern Potash seine Übernahmeversuche endgültig eingestellt hatte, dürfte die Erleichterung beim Management von K+S (WKN KSAG88) groß gewesen sein. Schließlich hatte man beim Kasseler Salz- und Düngemittelhersteller immer wieder betont, dass man auch ganz gut alleine zurechtkommt und die innoffiziell gebotenen 41,00 Euro je K+S-Aktie ohnehin viel zu wenig seien.

Weiterlesen bei feedproxy.google.com

 


 

Infineon und der China-Turbo
Infineon: Kommt jetzt der China-Turbo?

Lieber Leser, der Halbleiterhersteller Infineon gab am Donnerstag bekannt, ein zweites Werk im chinesischen Wuxi in Betrieb zu nehmen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Neubiberg nahe München wird in das Projekt rund 260 Millionen Euro investieren, wie Vorstandschef Reinhard Ploss … Weiterlesen →The post Infineon: Kommt jetzt der China-Turbo? appeared first on Finanztrends.

Weiterlesen bei www.finanztrends-newsletter.de

 


 

ThyssenKrupp und die Dividende
ThyssenKrupp:  Verdoppelung der DIVIDENDE?

Lieber Leser, auch beim Titel von Deutschlands größtem Stahl- und Technologieunternehmen ThyssenKrupp geht der seit knapp zwei Wochen währende Aufwärtstrend weiter. Am Freitag notierte das Papier erstmals seit Mitte September wieder über 18 Euro. Wenn man den Experten der Credit … Weiterlesen →The post ThyssenKrupp:  Verdoppelung der DIVIDENDE? appeared first on Finanztrends.

Weiterlesen bei www.finanztrends-newsletter.de

ThyssenKrupp

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (10.10.2015)
 

 


 

Runplugged
Runplugged ist im Store

Bitte teilt unsere Freude mit Euren Freunden und helft diesem völlig neuartigen Produkt aus Österreich bei seinem Start




Random Partner #goboersewien

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3327 0.42 % 3327 -0.02% 22:14:59
DAX 13059 0.50 % 13164 0.80% 22:14:59
Dow 23430 0.31 % 23574 0.61% 22:14:57
Nikkei 22416 0.70 % 22655 1.05% 22:15:32
Gold 1286 0.07 % 1280 -0.47% 22:22:05



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Manager wollen, dass Flüchtlinge rascher integriert werden; jetzt geht`s bei K+S los; Infineon und der China-Turbo und ThyssenKrupp und die Dividende (Top Media Extended)


12.10.2015

 

Manager wollen, dass Flüchtlinge rascher integriert werden
Exklusiv-Umfrage: Manager wollen, dass Flüchtlinge rascher integriert werden

Die zögerliche Asylpolitik der Regierung macht viele Manager sprachlos. Sie fordern raschere Verfahren, damit die Integration beginnen kann. Denn Flüchtlinge sind potenzielle Fachkräfte.

Weiterlesen bei wirtschaftsblatt.at

 


 

Jetzt geht`s bei K+S los
K+S: Jetzt geht’s erst richtig los

Als der kanadische Konzern Potash seine Übernahmeversuche endgültig eingestellt hatte, dürfte die Erleichterung beim Management von K+S (WKN KSAG88) groß gewesen sein. Schließlich hatte man beim Kasseler Salz- und Düngemittelhersteller immer wieder betont, dass man auch ganz gut alleine zurechtkommt und die innoffiziell gebotenen 41,00 Euro je K+S-Aktie ohnehin viel zu wenig seien.

Weiterlesen bei feedproxy.google.com

 


 

Infineon und der China-Turbo
Infineon: Kommt jetzt der China-Turbo?

Lieber Leser, der Halbleiterhersteller Infineon gab am Donnerstag bekannt, ein zweites Werk im chinesischen Wuxi in Betrieb zu nehmen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Neubiberg nahe München wird in das Projekt rund 260 Millionen Euro investieren, wie Vorstandschef Reinhard Ploss … Weiterlesen →The post Infineon: Kommt jetzt der China-Turbo? appeared first on Finanztrends.

Weiterlesen bei www.finanztrends-newsletter.de

 


 

ThyssenKrupp und die Dividende
ThyssenKrupp:  Verdoppelung der DIVIDENDE?

Lieber Leser, auch beim Titel von Deutschlands größtem Stahl- und Technologieunternehmen ThyssenKrupp geht der seit knapp zwei Wochen währende Aufwärtstrend weiter. Am Freitag notierte das Papier erstmals seit Mitte September wieder über 18 Euro. Wenn man den Experten der Credit … Weiterlesen →The post ThyssenKrupp:  Verdoppelung der DIVIDENDE? appeared first on Finanztrends.

Weiterlesen bei www.finanztrends-newsletter.de

ThyssenKrupp

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (10.10.2015)
 

 


 

Runplugged
Runplugged ist im Store

Bitte teilt unsere Freude mit Euren Freunden und helft diesem völlig neuartigen Produkt aus Österreich bei seinem Start




Random Partner #goboersewien

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3327 0.42 % 3327 -0.02% 22:14:59
DAX 13059 0.50 % 13164 0.80% 22:14:59
Dow 23430 0.31 % 23574 0.61% 22:14:57
Nikkei 22416 0.70 % 22655 1.05% 22:15:32
Gold 1286 0.07 % 1280 -0.47% 22:22:05



Magazine aktuell

Geschäftsberichte