Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Personensuche Wolfgang Matejka - 1388 Treffer

04.08.2020

ATX-Konstellation, startup300-Ansage, Matejka-Ansage (Christian Drastil)

... : 23,45 /23,50, 2,74%) Wolfgang Matejka ist indes optimistisch: "Die weiteren ...


29.07.2020

Forever young: Die Finanzierung von medizinischer F&E über die Börse wird einfacher (Wo...

... ,60, 0,30%) (Der Input von Wolfgang Matejka für den http://www.boerse ...


08.07.2020

Short People rechtfertigen sich mit Wirecard (Wolfgang Matejka)

... /2,85, -9,82%) (Der Input von Wolfgang Matejka für den http://www.boerse ...


22.06.2020

Wirecard: Hey there, People, I´m Markus Braun (Christian Drastil)

... , wie er reagieren würde: Er, Wolfgang Matejka, antwortete wie folgt: "So lange ...


22.06.2020

Wirecard: "So lange sie nicht verurteilt sind, sollte man auch nicht verurteilen"

U.a. habe ich heute früh geschrieben. "Heute wird im DAX die Lufthansa ersetzt. Ich verstehe nicht, warum man Wirecard nicht gleich aus dem DAX nimmt. Freilich gibt es Regelwerke, aber es gibt auch Komitees, die Entscheidungen treffen können, die im Sinne des Marktes und der Aussenwirkung sind. Die hohen Volumina bleiben der Deutschen Börse ja auch ausserhalb ihres Aushängeschilds DAX, auf das man ja international schaut." Im Nachklang habe ich einen Beirat des ATX-Komitees gefragt, wie er reagieren würde: Er, Wolfgang Matejka, antwortete wie folgt: "So lange sie nicht verurteilt sind, sollte man auch nicht verurteilen. Ich würde sie drinnen lassen und einen Ersatzwert dazu aufnehmen bis zum nächsten ordentlichen Termin." (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.06.)


17.06.2020

Die Börsen werden immer Dollar (Wolfgang Matejka)

... das passiert. (Der Input von Wolfgang Matejka für den http://www.boerse ...


16.06.2020

Zitate Börse Social Magazine #41

Erst 50% runter und jetzt diese 50% gleich wieder rauf, jubeln Medien. Blödsinn, es wurden ja erst 50% der 50% wieder gutgemacht und wir hinken mit dem ATX nach. Dazu gibt es in diesem Editorial Gedanken von Wolfgang Matejka und mir. Christian Drastil, Herausgeber Börse Social Magazine




Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr