Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Zumtobel will Vorstand um Chief Digital Officer erweitern

30.07.2021

Am 30. Juli hat die Zumtobel Group ihre 45. ordentliche Hauptversammlung unter Leitung der Aufsichtsratsvorsitzenden Karin Zumtobel-Chammah abgehalten. Die anwesenden stimmberechtigten Aktionäre oder deren Vertreter repräsentierten rund 53,6 % des Grundkapitals der Aktiengesellschaft. Im Geschäftsjahr 2020/21 konnte die Zumtobel Group einen Gewinn von 45,6 Mio. Euro erwirtschaften, wobei der Gesellschaft auch ein positiver Sondereffekt aus latenten Steuern zu Gute kam. An diesem Erfolg sollen auch die Aktionäre teilhaben. Dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat folgend beschloss die Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2020/21 eine Dividende in Höhe von 0,20 Euro pro Aktie. Dies entspricht – nach Bereinigung des Sondereffekts aus latenten Steuern – rund 30 Prozent des Nettogewinns. Gemessen am Schlusskurs des Geschäftsjahres 2020/21 beträgt die Dividendenrendite 2,4 Prozent. Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 6. August.

Entsprechend Tagesordnungspunkt 3 und 4 erteilten die Aktionäre den Vorstandsmitgliedern – Alfred Felder (CEO), Bernard Motzko (COO) und Thomas Tschol (CFO) – sowie sämtlichen Mitgliedern des Aufsichtsrats für ihre jeweilige Tätigkeit die Entlastung.

Um die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft des Unternehmens in einer digitalen Welt zu stellen, hat der Aufsichtsrat die Hauptversammlung darüber informiert, dass der Vorstand der Zumtobel Group um ein weiteres Mitglied in der Funktion des Chief Digital Officers erweitert wird. Die Suche nach einer entsprechenden Besetzung wurde bereits gestartet.

Die 45. ordentliche Hauptversammlung war die letzte Hauptversammlung von Chief Financial Officer (CFO) Thomas Tschol. Im März hat die Zumtobel Group bekanntgegeben, dass Thomas Erath mit 1. August als CFO in den Vorstand der Zumtobel Group berufen wird. Er übernimmt damit das Mandat von Thomas Tschol, der planmäßig zum 31. Juli den Vorstand verlassen wird. Thomas Erath ist bis 31. Juli 2024 bestellt und verantwortet das Finanzressort mit allen verbundenen Themengebieten.


Was noch interessant sein dürfte:


Neuer Finanzvorstand für Zumtobel



 

Bildnachweis

1. Zumtobel HV: Der Vorstand – Bernard Motzko (COO), Thomas Tschol (CFO) und Alfred Felder (CEO) – mit der Aufsichtsratsvorsitzenden Karin Zumtobel-Chammah und neuem CFO Thomas Erath (v. l. n. r.), Credit: Zumtobel , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Borussia Dortmund, GameStop, Polytec Group, EVN, Wienerberger, Bawag, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Amag, DO&CO, Semperit, voestalpine, Mayr-Melnhof, SBO, Telekom Austria, Zumtobel, VIG, Pierer Mobility, startup300, Cleen Energy, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Zumtobel HV: Der Vorstand – Bernard Motzko (COO), Thomas Tschol (CFO) und Alfred Felder (CEO) – mit der Aufsichtsratsvorsitzenden Karin Zumtobel-Chammah und neuem CFO Thomas Erath (v. l. n. r.), Credit: Zumtobel, (© Aussender)



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2S737
AT0000A2PJJ6
AT0000A2NXW5

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #931