Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Zoff bei Zumtobel

16.07.2018

Medienberichten zufolge will der entlassene ehemalige CEO von Zumtobel, Ulrich Schumacher, gerichtlichlich  4,3 Mio. Euro von seinem früheren Arbeitgeber erstreiten. Schumacher sieht seine Entlassung als ungerechtfertigt an und argumentiert, dass in seinem bis 2020 laufenden Vertrag Gehälter und Boni festgeschrieben seien. Darüberhinaus möchte er für das Risiko entschädigt werden, keinen gleichwertigen Posten mehr zu bekommen.


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Ulrich Schumacher (ehemaliger CEO Zumtobel) , (© (photaq.com bzw. Zumtobel))   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: UBM , Kapsch TrafficCom , Marinomed Biotech , Semperit , Agrana , AT&S , ATX Prime , VIG , Uniqa , ATX , Immofinanz , Bawag , RBI , FACC , OMV , Betbull Holding , Polytec , voestalpine , Porr , S&T , AMS , Strabag , Wienerberger , DO&CO , Telekom Austria , bet-at-home.com , Allianz , BASF , Lufthansa , HeidelbergCement , BMW.


Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Ulrich Schumacher (ehemaliger CEO Zumtobel), (© (photaq.com bzw. Zumtobel))