Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Yeastar wird Gastgeber eines virtuellen Launch-Events für sein kommendes Telefonanlage der P-Serie

20.10.2020
Xiamen, China und Dallas (ots/PRNewswire) - Yeastar (www.yeastar.com), der weltweit führende Anbieter von Telefonanlagen für kleine und mittlere Unternehmen, kündigte heute an, dass er sein neues Produkt, das Telefonanlage der P-Serie, während einer virtuellen Einführungsveranstaltung am Dienstag, den 27. Oktober um 10:00 Uhr CET vorstellen wird. Bei dieser Veranstaltung werden Produktvorführungen und eine Live-Frage-und-Antwort-Runde angeboten. Yeastar ist bereits ein wichtiger Akteur auf dem globalen KMU-Kommunikationsmarkt und möchte nun mit seinem neuen Produkt KMUs bedienen, die höhere Erwartungen haben.
Die Live-Veranstaltung wird auf den folgenden Plattformen übertragen:
* [1] Website von Yeastar
* [2] YouTube-Kanal von Yeastar
1. https://www.yeastar.com/de/?utm_source=prnewswire&utm_... &utm_campaign=p_series_launch 2. https://youtu.be/WGFQTVkxw4g
Yeastar hat ein Teaser-Video für zukünftige Produkte herausgebracht, in dem einige coole Funktionen des Telefonanlage der P-Serie vorgestellt werden. Als wichtiger Schritt zur Stärkung des Portfolios von Yeastar bündelt das Telefonanlage der P-Serie Sprache, Mobilität, Präsenz, Call Center, Web-Anwendung, Zusammenarbeit und vieles mehr, um eine Leistung zu erzielen, die über die eines durchschnittlichen PBX-Systems hinausgeht. Die Auftaktveranstaltung wird kleinen und mittleren Unternehmen zeigen, wie sie ihre Geschäftskommunikation mit einem "PBX-Plus-More"-System von Yeastar verbessern können, das mehr Funktionalität, Komfort und Möglichkeiten bietet.
"Wir freuen uns sehr über die Einführung des Telefonanlage der P-Serie und unsere erste Live-Einführungsveranstaltung", erklärte Alan Shen, CEO von Yeastar. "Mit dem Trend der digitalen Transformation und dem zur neuen Normalität gewordenen Remote-Arbeiten steigen die Erwartungen der KMU an ihre Telefonanlagen. Was sie verlangen, sind nicht nur Telefonie-Funktionen, sondern auch Benutzererfahrung, einfache Verwaltung, geschäftliche Produktivität und Kundenzufriedenheit. Aus diesem Grund bringen wir die P-Serie auf den Markt, die den dynamischen Bedürfnissen von KMUs bestmöglich gerecht wird."
Das Telefonanlage der P-Serie wurde im September als Beta-Version auf den Markt gebracht und von über 400 begeisterten und erfahrenen Beta-Kunden gut angenommen. Nach der Einführungsveranstaltung am 27. Oktober wird es allgemein verfügbar sein.
Über Yeastar
Yeastar bietet cloud-basierte und standortbasierte VoIP-Telefonanlagen für KMUs und liefert Unified Communications (UC)-Lösungen, die Mitarbeiter und Kunden effizienter miteinander verbinden. Yeastar wurde 2006 gegründet und hat sich mit einem weltweiten Netzwerk von Value-Added-Distributoren und Wiederverkäufern und über 200.000 Kunden als globaler Branchenführer etabliert. Die Kunden von Yeastar profitieren von den einfach zu bedienenden und leicht zu verwaltenden Kommunikationslösungen, die durchweg für ihre hohe Leistung und Innovation anerkannt sind. Weitere Informationen über Yeastar finden Sie unter www.yeastar.com.
 

Aktien auf dem Radar:Andritz, Semperit, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Agrana, Rosenbauer, Athos Immobilien, Addiko Bank, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Strabag, OMV, FACC, AT&S, Cleen Energy, DO&CO, Erste Group, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, RBI, SBO, SW Umwelttechnik.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER