Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





WK WIEN: Helge Haberzettl übernimmt Mandat der Grünen Wirtschaft in der Fachgruppe Werbung

21.06.2021
Wien (OTS) - Helge Haberzettl übernimmt ein Mandat in der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation in Wien. Fachgruppenobmann-Stellvertreter Marco Schreuder: »Ich freue mich sehr, diese geballte Kraft an KnowHow und Engagement in der Fachgruppe willkommen zu heißen. Helge Haberzettl übernimmt als erfahrener Werber ein Mandat der Grünen Wirtschaft. Das finde ich großartig, denn Haberzettl ist ein hoch angesehener Werbe-Konzepter, CCA Mitglied, Vortragender in der Werbeakademie und bringt unglaublich viel Erfahrung mit. Er weiß, wo Chancen liegen, wie man die Kreativbranche in Wien stärken kann, und wo Probleme gelöst werden müssen.«
Helge Haberzettl nennt sein Motto »ganz einfach: Gute Werbung ist wie ein Heiratsantrag. Man sollte sich schon ein wenig sichtbare Mühe geben, die Gunst der Konsument:innen zu gewinnen. Macht man das nicht, entsteht Reklame und davon haben wir in Österreich im Moment entschieden zu viel. Das im besten Fall ändern zu helfen ist mein Auftrag.«
Haberzettl will sich auch politisch einbringen: "Wenn es um den Anspruch auf bzw. Regelung von Kinder- oder Bildungsgeld geht, befinden sich viele Ein-Personen-Unternehmer:innen in einem absoluten Vakuum. Stichwort Steuer- und Zuflussprinzip. Ich würde mich freuen, dabei zu helfen, dieses Vakuum mit Regeln zu füllen, die nachvollziehbar und nicht ausschließlich von Misstrauen geprägt sind. Dafür sollte eine Regierungspartei, die wie keine zuvor das Prinzip der Unschuldsvermutung ins Treffen führt, eigentlich offene Ohren haben."
»Mit Helge Haberzettl ist das Team der Grünen Wirtschaft in der Werbung bestmöglich aufgestellt, um alle Themenfelder und Unternehmensgrößen zu repräsentieren.«, zeigt sich Spartenobmann-Stellvertreterin und Grüne Wirtschaft Fraktionsvorsitzende Sonja Franzke zufrieden.
 

Aktien auf dem Radar:Erste Group, Amag, Uniqa, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Wienerberger, AMS, Immofinanz, Heid AG, Josef Manner & Comp. AG, SW Umwelttechnik, UIAG, Cleen Energy, Zumtobel, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Polytec Group, UBM.


Random Partner

CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A23LF3
AT0000A2BYH9
AT0000A284P0

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: CA Immo(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), Uniqa(1), Agrana(1), OMV(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Lenzing(1), Uniqa(1), FACC(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: SBO 0.97%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: OMV 1.52%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.11%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: DO&CO(2), Flughafen Wien(1), OMV(1)
    PIC zu AT&S