Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







05.07.2022, 6010 Zeichen

Ströer 
-4.76%

Tiedemann (TIEDE001): Kauf von 2 Aktien zu insgesamt 82,200 € --- Bilanz -16,172 € (05.07. 09:23)

>> mehr comments zu Ströer: www.boerse-social.com/launch/aktie/stroer

Tesla 
1.88%

Vagabund (PLANET): Der Wochenauftakt war für die Tesla Aktionäre schwierig. Der Autohersteller lieferte im 2. Quartal enttäuschend wenige Fahrzeuge aus und kündigte obendrein einen Umbau der gerade erst errichteten Fabrik in Grünheide an, der ab Mitte Juli zu einem längeren Produktionsstopp führt. Keine erfreuliche Nachricht, aber immerhin ist Grünheide nicht systemkritisch, da so wenige Fahrzeuge vom Band rollen. Ganz anders die Fabrik in Schanghai, die inzwischen zur wichtigsten im Tesla-Universum aufgestiegen ist. Und am späten Montagabend kündigte Tesla nun auch einen Produktionsstopp in China an. Ab dem 18. Juli stehen die Bänder still und der Produktionsprozess wird für mindestens 20 Tage umgebaut. Entsprechend schwach werden die Auslieferungen im 3. Quartal ausfallen.   (05.07. 08:50)

Commerzbank 
-1.05%

GeraldGerlich (GEMEIAST): Verkauf 50% des Bestandes. Gute Trades und Investments! Gerald Gerlich #gemeinsamreich #socialtrader #wikifolio (05.07. 07:45)

>> mehr comments zu Commerzbank: www.boerse-social.com/launch/aktie/commerzbank_ag

McDonalds 
1.05%

Mettlmortl (TEC30P30): Gestern ruhiger Start in die Börsenwoche. In USA wurde wegen Independence Day nicht gehandelt. Da wird es heute spannend. Mein wikifolio hat sich etwas erholt und liegt in der Jahresperformance deutlich über DAX und Nasdaq, McDonald's und Verizon sei dank. (05.07. 04:00)

Tesla 
1.88%

FutureInvesting (GTD20): Der Newsflow bei Tesla ist momentan alles andere als gut. Bin gespannt wie lange diese Bewertung aufrechtgehalten werden kann.  Den Start in Grünheide kann man als durchwachsen bezeichnen, die Q2 Zahlen zeigten kein Wachstum bei den Verkaufszahlen, plus diverse seltsame Äußerungen von Musk. https://rp-online.de/wirtschaft/unternehmen/tesla-unterbricht-produktion-in-gruenheide_aid-72369251 (04.07. 19:30)

Telekom Austria 
0.00%

FutureInvesting (DIV500): Wertpapier: TELEKOM AUSTRIA (AT0000720008) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 01.07.2022 02:01 Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,28 Netto-Dividende/Stück: EUR 0,28 Stück: 300,00 Änderung Cash: EUR 84,00   (04.07. 19:14)

>> mehr comments zu Telekom Austria: www.boerse-social.com/launch/aktie/telekom

Hellenic Petroleum 
-0.40%

FutureInvesting (DIV500): Wertpapier: HELLENIC PETR. NAM.EO2,18 (GRS298343005) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 27.06.2022 02:01 Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,10 Netto-Dividende/Stück: EUR 0,10 Stück: 300,00 Änderung Cash: EUR 30,00 (04.07. 19:09)

>> mehr comments zu Hellenic Petroleum: www.boerse-social.com/launch/aktie/hellenic_petroleum

Hellenic Petroleum 
-0.40%

Vagabund (PLANET): FRANKFURT (Dow Jones) - RWE und Hellenic Petroleum wollen gemeinsam Offshore-Windkraftanlagen in Griechenland entwickeln. Dazu haben ihre Tochtergesellschaften RWE Renewables und Helpe Renewables eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, wie der deutsche Konzern mitteilte. Beide Unternehmen wollen künftig bei der Entwicklung, dem Bau und dem Betrieb von Offshore-Windparks vor der griechischen Küste zusammenarbeiten. Griechenland hat sich das Ziel gesetzt, bis 2030 2 Gigawatt (GW) Offshore-Windkraft in Betrieb zu nehmen; das umfasst sowohl Projekte mit fest im Meeresboden verankerten als auch schwimmenden Windturbinen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com (04.07. 17:32)

>> mehr comments zu Hellenic Petroleum: www.boerse-social.com/launch/aktie/hellenic_petroleum

Vonovia SE 
-0.32%

Wolfgang921 (WWKIDS21): Bank sagt: Übergewichten na dann ... (04.07. 15:59)

>> mehr comments zu Vonovia SE: www.boerse-social.com/launch/aktie/vonovia_se

Novo Nordisk 
-0.49%

SEC (SECLOVE): Aktuelle Beobachtungsliste: Novo Nordisk   Ich kündigte an, Ende Juni/Anfang Juli über neue Käufe für das Wikifolio „Love me forever“ Ausschau zu halten. Wahrscheinlich testet der DAX in diesem Sommer noch einmal sein Jahrestief vom März, das bei 12.500 liegt. Handlungsbedarf besteht daher für mich momentan jedoch nicht; ich bleibe in Cash und halte die defensiven Aktien. Dennoch verfolge ich die Entwicklung vieler Werte. Auf meiner aktuellen Shortlist für potenzielle Kaufkandidaten stehen unter anderem:   Campbell Soup NovoNordisk Repsol Telefonica   Wesentliche Kriterien für die Auswahl dieser Kandidaten ist eine Kombination aus Fundamentaldaten und Trends, angelehnt an Susan Levermann. Novo Nordisk halte ich nicht nur in diesem Wikifolio (> Real Money wikifolio!), sondern auch in einem weiteren privaten Depot über Jahre in einer großen Position. Novo Nordisk ist dabei für mich nur eine Halteposition, sondern auch eine Aufstockung wert  - bzw. auch heute noch ein Kaufkandidat für neuen Portfolios! Das wikifolio „Love me forever“ ist ein konservativ ausgelegtes Portfolio. Das Ziel ist es, mit wenigen, tendenzielle unterbewerteten, lang gehaltenen Aktien eine vernünftige Rendite bei geringer Volatilität zu erreichen. Es kennzeichnet sich daher durch einen geringen Risikofaktor & geringen Schwankungen. Die Rendite lange bei ca. 11% pro Jahr (Durchschnitt der letzten 8 Jahre) und einem sehr niedrigen Risikofaktor von 0,61. Aktuell liegt die Rendite bei immer noch überdurchschnittlichen 10% pro Jahr, der Risikofaktor bei sehr niedrigen 0,58.   (04.07. 11:41)

>> mehr comments zu Novo Nordisk: www.boerse-social.com/launch/aktie/novo_nordisk




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S1/13: Mariella Schurz


 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Mayr-Melnhof, S Immo, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Porr, Polytec Group, Erste Group, AMS, AT&S, Josef Manner & Comp. AG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Bawag, Flughafen Wien, Infineon, Continental, Zalando, HelloFresh.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJR1
AT0000A2B667
AT0000A2REB0

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event S Immo
    #gabb #1154